Campingbusse mit und ohne Bad
Kompakte Camper
VW T7 Mulitvan www.Bus4fun.de
Campervan VW T7 Multivan
Campervan VW T7 Multivan
Campervan VW T7 Multivan
Campervan VW T7 Multivan 7 Bilder

Bus4fun: VW T7 Bulli als Campervan

Bus4Fun baut VW T7 zum Campervan um Der T7-Bulli ist urlaubsreif

Neuheiten 2022

Dieser VW T7 ist camperized! Die Umbau-Experten von Bus4fun haben einen ersten Multivan der jüngsten Bulli-Modellgeneration zum Campervan umgebaut.

Beim Bulli ist seit 2021 alles anders, könnte man meinen. Der neue VW T7 konnte CamperInnen bisher nicht vollkommen überzeugen, als Plug-In-Hybrid ist er zwar mit einer moderneren Antriebstechnologie ausgestattet, er kommt aber mit einer relativ niedrigen Zuladung. Viele Campervans auf VW T7-Basis gab es deshalb noch nicht zu sehen.

Dass ein Camping-Projekt auf dem neuen Bulli möglich ist, zeigt Bus4fun: Sie haben aus einem T7 Multivan einen Campervan gemacht. Das Ziel: Schlafplätze für 2 bis 4 Personen, eine offroadiger Look und die Möglichkeit, den T7 anschließend wieder komplett in den Ursprungszustand zu versetzen. Der Vorteil dabei: So lässt sich der Einbau auch in geleasten Fahrzeugen umsetzen.

Wie kann man einen T7 schnell zum Camper umbauen?

Das Rezept der Bus4fun-Spezialisten bei ihrer T7-Studie: Sie greifen beim Campingausbau auf bestehende Ideen zurück und versucht sie im neuen Fahrzeug umzusetzen. Mit dem Bike & Surf Maxi-Bett von Reimo bekommt der T7 das erste Update Richtung Camping. Es besteht aus einem simplen Metallgestell, das an den bestehenden Ankerpunkten im T7 verschraubt werden kann.

Campervan VW T7 Multivan
www.bus4fun.de
Das Ausbaubett von Reimo schafft zwei Schlafplätze im Innenraum des T7.

Auf dieser Basiskonstruktion liegt ein Lattenrost auf, der sich nach vorne klappen lässt und so zum Bett mit zwei Metern Länge wird. In der Breite misst die Liegefläche 1,25 Meter.

Die beiden vorderen Sitze im Fahrgastraum müssen dazu natürlich nach vorne geklappt sein. Unter dem Bett bleibt Heckstauraum für Gepäck bestehen.

Eigentlich ist das Reimo-Ausbaubett für den T5 und T6 gedacht. Dank verstellbarer Höhe passt es offensichtlich auch in den neuen T7. Denkbar ist auch, den T7 mit anderen Möbelmodulen auszustatten.

Mehr Informationen zum Thema Möbelmodule.

Damit bis zu vier Erwachsene einen Schlafplatz finden können, setzen die Ausbauer auf ein Dachzelt. Es wird einfach auf dem Dachträger des Bullis angebracht. Bus4fun montiert für die Studie das Modell Featherlight von Front Runner, das ungefähr 1.200 Euro kostet.

Campervan VW T7 Multivan
www.bus4fun.de
Hoch hinaus: Mit dem Dachzelt bekommt der T7 zwei weitere Schlafplätze im Obergeschoss.

Die Liegefläche im Zelt ist 1,99 x 1,21 Meter groß. Das größte Plus des Zelts: Es wiegt nur 43 kg. Damit ist es auch es den geringen Zuladungwerten des T7

Upgrades am T7 Mulitvan

Das umgebaute Fahrzeug von VW ist ein Plug-in-Hybrid, also kein reiner E-Camper. Laut Hersteller schafft er knapp 50 km rein elektrisch.

Mehr Informationen zum VW T7 gibt es hier.

Für die T7 Campervan-Studie sollte nicht nur der Innenraum, sondern auch die Optik des T7 ein Upgrade erhalten. Ein Set aus Allrad-Reifen und neuen 17-Zoll-Felgen bekam der Bulli als Neuerung. Ins Auge fallen auch die optischen Veränderungen: Die Chromteile an Front und Seite sind jetzt foliert.

VW T7 Multivan (2021)
VW/Achim Hartmann
VW T7 Multivan (2021) VW T7 Multivan (2021) VW T7 Multivan (2021) VW T7 Multivan (2021) 65 Bilder

Preis des Umbaus

Da der hier gezeigt VW-T7-Umbau eine erste Studie war, gibt es keinen festen Preis zu dem das Modell erhältlich ist. Als ungefähre Preisangabe nennt Bus4fun 5.000 Euro – ohne Folierung.

Fazit

Nicht schlecht für einen ersten Versuch! Der größte Vorteil des Bus4fun-Ausbaus ist, dass er dank ein- und ausbaubarer Module die Multifunktionalität des Multivans erhält: Der Bus lässt sich somit im Alltag wie im Urlaub einsetzen.

Reimo Bike & Surf
Artikel 0
Alles über Reimo Bike & Surf
Mehr zum Thema Campingbusse
Spacecamper Limited Open (2022)
Neuheiten
Bürstner Copa C 530 mit Bad
Neuheiten
Adria vs. Eura
Vergleichstest
Micro-Camper Hyundai Staria Camper
Neuheiten
Mehr anzeigen