Möbelmodule
Camping-Möbelmodule - Vom Fahrzeug zum Camper
Bus-Boxx VW T6 C. Becker

Alles über Camping-Möbelmodule für Auto & Van

Alles über Camping-Möbelmodule So wird aus dem Auto ein Camper

Günstig und fix in den Camping-Urlaub: Wer kein fertiges Reisemobil besitzt, kann den eigenen Transporter, Van oder das Auto ganz einfach mit fertigen Modulmöbeln zum Campingfahrzeug aufrüsten.

Es muss ja nicht immer gleich ein Luxus-Wohnmobil sein. Wer vom Zelt oder gänzlich von null Campingequipment auf einen Campingbus oder Wohnmobil hoch- oder umrüsten will, findet häufig kein Fahrzeug, das günstig genug ist oder das schnell genug geliefert werden könnte. Die Nachfrage ist hoch, denn der Trend für diese Urlaubsform hält an und zusätzlich blockieren Lieferengpässe die Fahrzeugproduktion.

Eine clevere, preiswerte und schnelle Alternative für alle, die Vanlife erleben wollen und mehr Komfort wollen als nur eine Luftmatratze, sind Modulmöbel. Zahlreiche Hersteller haben modulare Möbel für Pkw, Hochdachkombis, Vans oder Transporter im Angebot. Die meisten davon sind schnell ein- und ausgebaut und einfach fixiert. So kann man im Handumdrehen aus dem Alltags-Pkw oder Handwerker-Wagen ein Wohnmobil zaubern.

Einige dieser Möbelmodule passen in fast alle Fahrzeuge und somit von einem ins andere Auto übertragbar. Manchmal sind die Möbel passgenau auf eine Fahrzeugart oder einen Fahrzeugtyp angefertigt. Beispielsweise ist die ausklappbare Liegefläche mit Matratze bei manchen Modulen zentimetergenau für den Fonds eines bestimmten Vans ausgeschnitten. So wird dann das größtmögliche Bett im Heck gebaut. Anders verhält es sich beim Thema Dachzelt. Diese sind häufig variabel einsetzbar. Mehr zu diesem Thema finden Sie hier.

Checkliste für den Kauf von Camping-Möbelmodulen

Die Preisspanne von Möbelmodulen ist groß. Genau wie bei Campingfahrzeugen geht’s von ganz einfach und basic bis hoch zu Luxusmöbeln aus speziellen Naturmaterialien oder besonders leichtem und robusten Material. Bei der großen Auswahl sollte man als Käuferin und Käufer von Modulmöbeln bedenken:

  • Mit wie vielen Personen möchte ich verreisen?
  • Welches Basisfahrzeug habe ich oder will ich mir anschaffen? Oder wechsle ich das Fahrzeug öfters?
  • Benötige ich nur ein Bett? Oder möchte ich auch eine Küche, Schränke oder ein Camping-WC an Bord haben?
  • Wie viel möchte ich für die Modulmöbel ausgeben?
  • Sollen die Möbel fest eingebaut sein oder öfters ein- und ausgebaut werden?
  • Kann ich die Möbel alleine einbauen? Sind die Module so schwer, dass mir jemand helfen muss?
  • Soll eine Fachwerkstatt den Einbau übernehmen?
  • Wie groß ist mein Stauraum für die Module, wenn sich sie nicht benötige? Wo stelle ich sie ab?

Hier finden Sie alles zum Thema modulare Campingmöbel:

Zubehör Campingmöbel-Module Günstig Pkw oder Van zum Wohnmobil umbauen

Ein Campingbus ist Ihnen zu teuer oder bietet nicht die richtige Ausstattung für Ihre Zwecke? Macht nichts, mit den passenden Möbel-Modulen können Sie auch Ihren Pkw und Van zum Camper machen.

Neuheiten Ququq-Boxen für Caravelle, California Beach, Caddy Camping-Möbelmodule für VW Bulli und Co.

Der VW Caravelle oder ein Caddy sind prädestiniert für den Umbau zum Camper. Weil immer mehr Menschen in den Camping-Urlaub fahren wollen, bietet jetzt auch VW ein Möbelmodul, mit dem das Alltagsgefährt im Handumdrehen zum Campingbus wird.

Dank Modul wird Van zum Campingbus Plugvan bekommt ein Bad Neuheiten 2022

Die Box von Plugvan macht aus einem Transporter einen Campingbus. 2019 wurde er präsentiert, es gibt mittlerweile mehr Versionen und jetzt sogar ein eigenes Badmodul mit ausfaltbarer Duschkabine und herausnehmbarer Trockentoilette.

Good Life Vans Pure und Modul One (2022) Queensbett im Kompakt-Van Neuheiten 2022

Möbelmodule für Campingbusse gibt es viele, so eins wie das von Good Life Vans eher weniger. Denn im Modul One wird das Bett einfach komplett zur Seite geklappt.

Reimo Trip (2022) auf Citroën Spacetourer Modularer Campingbus für Alltag und Urlaub Neuheiten 2022

Einer für alles: Reimo hat die Trip-Modelle auf Citroën Spacetourer und baugleichen Bussen verbessert. Der modulare Ausbau ermöglicht Alltag, Camping und Transport mit nur einem Fahrzeug.

Neuheiten Mercedes Citan / T-Klasse (2022) Mercedes-Van ab 23.800 Euro

Die Hochdachkombis erhalten Zuwachs: Mercedes bringt ein Nachfolgermodell des Citan. Zum Caravan Salon 2021 präsentiert er sich mit Vanessa-Campingmöbeln als Mini-Campervan.

Zubehör Camping-Module vom Baumarkt Hornbach setzt auf Vanlife

Selbstausbau-Fans finden jetzt beim Hornbach um die Ecke passende Vanlife-Möbel. Für immerhin elf Fahrzeugmodelle sind die Module ab 460 Euro zu haben.

Neuheiten Verrückter Trend aus Japan Suzuki Jimny als Campingfahrzeug

Der Jimny ist der kleinste Geländewagen der Welt – in Japan wird das sogenannte Kei-Car sogar als Wohnmobil zum Camping genutzt. Möglich wird das, so beweisen Youtuber in ihren Videos, mit cleveren Modulmöbeln.

Neuheiten Flexcamper Mini-Wohnmobil Hochdachkombi für Single-Camper

Nach Tiny-Home kommt Tiny-Camper: Die junge Firma Flexcamper baut Hochdach-Kombis wie etwa den Fiat Fiorino zu Wohnmobilen für spontane Single-Camper aus.

Neuheiten Ququq G-Box für Geländewagen So wird die Mercedes G-Klasse zum Wohnmobil

Mit der G-Box bietet Ququq eine Innovation für Geländewagen: Eine Mercedes G-Klasse wird mit dem Modul zum Campingbus. Live erleben kann man die Box auf der Messe Abenteuer & Allrad in Bad Kissingen.

Reise Touren & Tipps FŸssen Wohnmobil-Stellplätze für einen Trip nach Füssen Wandern und Camping rund um Neuschwanstein

Füssen hält viele Stell- und Campingplätze und neue Wanderrouten bereit.