Reisemobil-Neuheiten für 2023
Wohnmobil-Neuheiten 2023
Hymer Free S Blue Evolution (2023) Hymer

Alle Wohnmobil-Neuheiten 2023 im Überblick

Alle Wohnmobil-Neuheiten 2023 Diese Modelle und Baureihen kommen auf den Markt

Vom Kastenwagen über die Teilintegrierten und Integrierten bis zum Luxusliner: Hier finden Sie alle Wohnmobil-Neuheiten für das Modelljahr 2023 im Überblick.

Die Campingbranche konnte in den letzten drei Jahren riesige Erfolge einfahren. Die Corona-Pandemie machte Campingurlaub sogar noch beliebter. Während in den vergangenen Jahren die Zahl der Campingfans in Deutschland zunahm, wird die steile Kurve jetzt ein bisschen flacher. Grund dafür könnten auch die aktuellen Lieferschwierigkeiten in der Branche sein – mehr dazu weiter unten.

Immerhin 13,12 Millionen Menschen geben in einer Studie des Allensbach-Instituts an, Campingurlaub zu machen. Fast 18 Prozent aller Befragten geben sogar an, dass Camping ihre bevorzugte Art ist, Urlaub zu machen. Spannend für die Branche: 1,7 Millionen geben an, in den nächsten zwei Jahre ein Wohnmobil oder ein Reisemobil kaufen zu wollen.

Wohnmobile immer noch Trend

Ein Wohnmobil zu kaufen, ist aber im Jahr 2023 gar nicht so einfach. Die Hersteller stehen großen Herausforderungen gegenüber. Lieferschwierigkeiten sind die Folge. Im Jahr 2021 erreichten die Neuzulassungen von Reisemobilen noch Rekordwerte: Insgesamt 79.592 Fahrzeuge wurden laut KBA als Wohnmobil neu zugelassen. Hier lesen Sie mehr dazu.

Im ersten Halbjahr 2022 wurden 55.202 Freizeitfahrzeuge laut Caravaning Industrie- und Handelsverband Deutschland (CIVD) zugelassen. Im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Vorjahr ist das zwar ein Rückgang, trotzdem ist es laut CIVD das zweitstärkste Ergebnis des 1. Quartals der Branchengeschichte.

Wegen großer Lieferproblemen zum Beispiel von Chassis muss die Reisemobil-Sparte laut Verband ein Minus bei den Neuzulassungen von 15,9 Prozent vermelden, es sind aber immer noch 40.985 neu zugelassene Fahrzeuge. Das Kraftfahrbundesamt vermeldete im Juli 2022 einen Rückgang bei den Wohnmobil-Zulassungen von mehr als 30 Prozent.

Neben dem starken Markt im Inland zählen deutsche Hersteller knapp 55.000 Freizeitfahrzeug-Exporte im Jahr 2021. Insgesamt setzte die gesamte Caravaning-Branche 2021 laut Caravaning Industrie- und Handelsverband Deutschland (CIVD) 13,9 Milliarden Euro um.

Campingbusse und Reisemobile: Trends 2023

Trotz Schwierigkeiten in der Beschaffung von Material und Teilen bringen die Hersteller wieder eine große Neuheiten-Vielfalt für das Modelljahr 2023. Kreativität ist gefordert. Um nicht vorhersehbare Lieferzeiträume zu umgehen, setzen viele auf Alternative-Basisfahrzeuge. In vielen Fällen heißt das: weniger Ducato, mehr Transit und Crafter.

Ein weiterer ganz großer Trend heißt: E-Camper. Damit folgen die Reisemobil-Marken den Chassis-Lieferanten, denn seit Beginn 2022 sind einige Modelle wie etwa den Spacetourer von Citroën nur noch als Elektro-Van verfügbar. So gibt es den Pössl Vanster jetzt auch als E-Vanster, der sich optisch wenig vom Verbrenner unterscheidet. Einen ersten Test des E-Vanster gibt es hier.

Außerdem gibt es einige neue Ausbau-Varianten des E-Vans von Mercedes-Benz. Der hauseigene E-Camper auf EQV-Basis kommt mit Sortimo-Ausbau. Wir haben ihn hier vorgestellt. Möbelmodule und ein Aufstelldach für den EQV gibt es jetzt aber auch von Reimo. Erste Infos und Bilder davon erhalten Sie hier. Spannend: aus Holland kommt eine optisch ganz anderer Ausbau - alles über den Tonke EQV erfahren Sie hier.

Einen großen neuen Campingbus oder gar ein Reisemobil mit E-Motor gab es fürs Modelljahr 2023 bisher nicht zu sehen. Das bleibt aber sicher nur eine Frage der Zeit.

Welche Modelle bei den promobil-LeserInnen besonders beliebt sind, können Sie in der Wahl zu den "Reisemobilen des Jahres 2022" nachlesen.

Alle Neuheiten 2023

Alle Neuheiten bei den Kastenwagen, Teilintegrierten, Alkoven und den zahlreichen weiteren Aufbauformen finden Sie in den Artikeln dieses promobil-Themenspecials. Damit Sie informiert bleiben, was der Markt der aufgebauten Reisemobile und ausgebauten Kastenwagen neu herausbringt, sammeln wir hier für Sie alle Neuheiten-Artikel und Premieren.

Bürstner Lineo T (2023)

Erster Bürstner-TI auf Ford Transit

Neuheiten 2023

Als Reaktion auf die andauernden Lieferschwierigkeiten im Hause Stellantis (Fiat, Peugeot und Citroën) präsentiert Bürstner in diesem Jahr mehrere neue Modelle auf Basis des Ford Transit. Zum bereits im Frühjahr vorgestellten...

Neuheiten Alle Liner-Wohnmobile 2023

Die neuen Luxusriesen

Die Luxusklasse der Reisemobile lässt uns immer aufs Neue staunen. Für das neue Modelljahr haben sich die Hersteller tolle neue Features einfallen lassen. promobil zeigt eine Übersicht aller neuen Modelle.

Neuheiten Mercedes-Benz Sprinter als Basisfahrzeug

Neue Allrad-Camper auf Sprinter-Basis

Campingbusse mit Allrad sind in. Als Basis für 4x4-Campervans dient häufig der Mercedes Sprinter. Erst kürzlich hat er ein neues Allrad-System bekommen. Wir zeigen die neuen Ausbauten.

Dethleffs Globetrail 590 C (2023)

Dieser Ford-Camper hat ein trickreiches Bad

Neuheiten 2023

Dank wegklappbarem Bett bietet dieser 6-Meter-lange Ford Transit eine großes Duschbad. Damit nicht genug: Er kommt darüber hinaus durchgängig mit 1,94 Metern Stehhöhe.

Bürstner Delfin C621 Limited (2023)

Delfin-Campingbus mit variablem Bett

Neuheiten 2023

Bei Bürstner gibt es 2023 erstmals einen Campingbus auf Renault Master. Knapp 70.000 Euro soll er kosten, wir haben den Delfin C621 mit Bad schon angeschaut.

Neuheiten Mobilvetta Kea I 85 und Kea P 85 (2023) Premiere

Ducato-Modelle mit Einzelbetten

Mobilvetta präsentiert zum Modelljahr 2023 einen Integrierten und einen Teilintegrierten, beide auf Fiat Ducato, mit Einzelbetten und L-Sitzgruppe.

LMC Innovan 590 (2022) auf Ford Transit

Erster Video-Check des neuen Innovan 590

Neuheiten 2022

Campingbusse sind gefragt. Ducato-Alternativen auch. Ein Transit-Modell ergänzt seit dem Frühjahr die noch ganz frische Innovan-Baureihe von LMC. Das erste Video vom Caravan Salon.

Neuheiten Alle Campingbus-Neuheiten 2023 im Überblick

Mehr Auswahl beim Basisfahrzeug

Für die Campingsaison 2023 bieten die Hersteller von Campingbussen vor allem Alternativen zum klassischen Basisfahrzeug Ducato. Wir haben alle Neuheiten 2023 für Sie auf einen Blick.

Mercedes-Benz T-Klasse (2022)

T-Minivan mit Marco-Polo-Campingmodul

Neuheiten 2023

Mercedes spendiert der T-Klasse ein optionales Möbelmodul. Damit wird der vielseitige Hochdachkombi ein echter Marco-Polo-Kompakt-Camper.

VW ID.Buzz als Campervan mit Ququq-Möbelmodul

Erster Fahreindruck des Elektro-Bulli

Neuheiten 2023

Der VW ID.Buzz ist das Elektroauto mit einer Strahlkraft, wie kein anderes. Behaupten wir mal keck. Und als E-Van zum Campen ist er an Emotionalität kaum zu überbieten. Aber wie gut geht das wirklich?

Morelo Grand Empire 120 (2023)

So luxuriös ist das neue Flaggschiff

Neuheiten 2023

Luxushersteller Morelo bringt das Flaggschiff Grand Empire neu. Wie viel Luxus steckt im Integrierten? Wir haben den ersten Video-Eindruck.

SD Automotive Nexsd One (2023)

Optiintegrierter Camper aus Alu-Blech

Caravan Salon 2022

Karosserie-Spezialist SD Automotive zeigt eine neue Technologie für den Reisemobilbau. Auf dem Caravan Salon präsentiert die Firma das Showcar Nexsd One, das eine neue Ära von ultraleichten Reisemobilen einläuten soll.

Bürstner Playa C 500 (2023)

Playa ist der neue Player bei den Urban Campern

Neuheiten 2023

Ein kompakter Campervans nach dem anderen geht derzeit an den (Markt-)Start. Auch bei Bürstner gibt es einen sogenannten "Urban Camper". Der neue heißt Playa und basiert auf Renault Trafic.

Rapido C 55 i (2023)

Kompakter Integrierter auf Fiat-Chassis

Neuheiten 2023

Der C 55 i ist der neue Vollintegrierte aus dem Hause Rapido. Wir zeigen die Besonderheiten des neuen auf Fiat-Basis.

Affintiy M (2023)

So passen französisches Bett und Bad in einen MAN

Neuheiten 2023

Das neue Basisfahrzeug von MAN soll Fahrkomfort bringen, die Heckerweiterung Schlafkomfort im französischen Bett. Was bringt der Affinity M sonst noch mit?

Globe-Traveller 2X (2023)

Schicker Campingbus für zwei auf 6,36 Metern

Neuheiten 2023

Globe-Traveller präsentiert mit dem 2X einen Kastenwagen auf 6,36 Metern Länge für zwei Personen. Die gut ausgestattete Küche lockt Hobby-KöchInnen.

Hobby Maxia Van (2023)

VW-Crafter-Camper in Skandi-Design

Neuheiten 2023

Wohnwagen- und Reisemobilhersteller Hobby hat eine Kooperation mit VW unterzeichnet. Auf dem Caravan Salon 2022 in Düsseldorf feiert der neue Maxia Van auf Crafter-Basis Premiere.

Weinsberg Caracompact 640 MB Pepper (2022)

So geräumig ist der Caracompact-Sprinter

Neuheiten 2022

Den Teilintegrierten Pepper gibt es jetzt auf Mercedes-Benz-Basis. Wir konnten das Weinsberg-Wohnmobil schon besichtigen.

Knaus Tourer CUV auf VW T6.1 (2023)

Flacher Bulli-TI mit Space-Extension

Neuheiten 2023

Knaus zeigt mit dem Tourer CUV ein komplett neues Camper-Konzept auf T6.1 mit einem Hubdach, einem Parallel-Aufstelldach für vier Personen.

Joa T 60 F (2023)

Teilintegriertes Schnäppchen auf 6,99 Metern Länge

Caravan Salon 2023

Alles wird 2023 teurer, auch die Campingfahrzeuge. Ausnahmen sind selten, dieses teilintegrierte Wohnmobil für 57.000 Euro ist eine der wenigen. Ungewöhnlich ist auch der Grundriss.

Hymer Venture S (2023)

Erster Video-Check des 225.000-Euro-Campers

Neuheiten 2023

Ein Offroad-Sprinter mit pneumatischem Dach und Sonnenterrasse – das klingt ganz schön luxuriös. Tatsächlich ist Hymers Campingbus-Innovation so teuer wie ein Luxusliner.

Crosscamp Flex Opel Zafira-e (2023)

Elektro-Camper auf Opel

Neuheiten 2023

Der erste Prototyp des ersten Crosscamp E-Campervans auf Opel Zafira-e Life ist da: Er heißt Flex und soll für urbanen Lifestyle richtig sein.

Alle Integrierten 2023 im Überblick

Bewährtes und neue Basisfahrzeuge

Neuheiten 2023

Was gibt es Neues in der Königsklasse der Wohnmobile? In diesem Jahr gibt es bei einigen Fahrzeugen Updates, meist aber Beständigkeit. Was sich bei den Integrierten getan hat, zeigt promobil im Überblick aller Hersteller.

Tonke EQV Touring und Adventure (2022)

Erstes Video des schicken EQV-Campervan

Neuheiten 2023

Tonke reiht sich mit dem neuen EQV in die Reihe der neuen E-Campervans ein. Die Besonderheit am neuen Elektro-Van aus den Niederlanden: Bestellen kann man ihn ab sofort.

Sunliving S 72 DL (2023)

Günstiger Teilintegrierter mit Längscouch

Neuheiten 2023

Gutes Angebot für ein T-Modell: Vier Schlafplätze für knapp über 60.000 Euro. Zwei der Liegeflächen sind sogar länger als zwei Meter.

1 2 3 ... 6 ... 9
Ratgeber Tipps & Tricks Reisemobilseitenfenster Tipps zum Heizen und Lüften im Wohnmobil Wohlfühlklima im Winterurlaub

promobil gibt Tipps rund ums richtige Beheizen von Reisemobilen.