Hymer Venture S (2023) Hymer
Globe-Traveller X2 (2023)
Globe-Traveller X2 (2023)
Poessl Summit Shine
Poessl Summit Shine 10 Bilder

5 Top-Campingfahrzeuge 2022: Die meistgeklickten Modelle

Die meistgeklickten Wohnmobile 2022 Diese 5 Camper weckten das größte Interesse

Neuheiten

Wenn Sie diese Campingfahrzeuge nicht kennen, dann haben Sie in den letzten 12 Monaten wohl gepennt! promobil verrät, von welchen Campern die meistgelesenen Artikel 2022 handelten.

Aufsehenerregend – das waren die Campingfahrzeuge, die 2022 am meisten Interesse geschenkt bekamen. Die Auswertung der meistgeklickten Artikel verrät uns am Jahresende, für welche Wohnmobile und Campingbusse sich die promobil-Leserinnen und -Leser am häufigsten interessiert haben.

Ist Ihr Lieblings-Campingfahrzeug 2022 auch dabei?

Platz 1: Globe-Traveller 2X

Globe-Traveller X2 (2023)
Frank Eppler
Globe-Traveller X2 (2023) Globe-Traveller X2 (2023) Globe-Traveller X2 (2023) Globe-Traveller X2 (2023) 27 Bilder

Dieser polnische Camper schlug bombenmäßig ein! Der schicke Globe-Traveller 2X wurde erstmals auf dem Caravan Salon in Düsseldorf präsentiert und zog sowohl auf der Messe als auch auf der Website alle Blicke auf sich.

Das Besondere an dem Campingbus: Der Grundriss ähnelt eher einem ausgebauten Wohnmobil. Er hat im Heck ein französisches Längsbett und ein Bad – wie es bereits seit 2021 immer häufiger bei kompakten Teilintegrierten der Fall ist.

Der Globe-Traveller 2X ist konsequent für zwei Personen ausgerichtet. Deshalb ist auch die Sitzgruppe nur für zwei. Das Resultat: Der gesamte Innenraum im Campingbus wirkt sehr geräumig, obwohl es sich im Grunde nur um einen 6,36-Meter-langen Fiat Ducato handelt.

Sein Grundpreis: 69.140 Euro plus Überführung.

Platz 2: Pössl Summit Shine 540

Poessl Summit Shine
Ingolf Pompe
Poessl Summit Shine Poessl Summit Shine Poessl Summit Shine Poessl Summit Shine 33 Bilder

Erst Ende 2021 verkündete die Marke Pössl einen Milliarden-Umsatz – und die Erfolgssträhne des Campingbus-Spezialisten scheint auch 2022 nicht abzureißen. Der ausführliche promobil-Test des Pössl Summit Shine 540 schafft es auf den zweiten Platz unserer Top-Liste.

Den nur 5,41 Meter lange Kastenwagen-Ausbau mit variablem Querbett im Heck kann man auf Citroën Jumper, Peugeot Boxer oder Fiat Ducato ordern. Seine Besonderheit ist eine flexible Sitzgruppe mit serienmäßig nur einem Einzelsitz. Auch dieser Bus ist spezialisiert auf die Nutzung zu zweit und bietet trotz Kompaktheit ein weitläufiges Raumgefühl.

Der promobil-Test stellte allerdings auch ein paar Schwächen im Fahrzeug fest: "Vor allem die fehlenden Stau- und Hängemöglichkeiten im Bad stören, aber auch die Windgeräusche durch das Dachfenster."

Der Grundpreis des Fahrzeugs: ab 44.099 Euro

3. Affinity Duo

Affinity Duo (2022)
J. Bartosch
Affinity Duo (2022) Affinity Duo (2022) Affinity Duo (2022) Affinity Duo (2022) 15 Bilder

Camping ist unromantisch? Nicht, wenn man dieser Top-Liste Glauben schenkt. Auf Platz drei findet sich noch ein Fahrzeug, das sich für Pärchen eignet, der Affinity Duo trägt das "Duo" sogar im Namen.

Der Campingbus für zwei basiert auf dem Peugeot Boxer und nähert sich an einigen Punkten an ein teilintegriertes Reisemobil an. Erstens erinnert die Dachkonstruktion über dem Fahrerhaus an eine geschwungene T-Haube und schafft so mehr Stehhöhe, zweitens handelt es sich auch hier um einen Grundriss mit französischem Bett.

So wie der Globe-Traveller stammt die Marke Affinity ebenfalls aus Polen. Mittlerweile ist sie jedoch Teil der Kabe-Gruppe, einem schwedischen Caravaning-Konzern. Grundpreis des Affinity Duo: ab 73.300 Euro.

4. Hymer Venture S

Hymer Venture S (2023)
Hymer
Hymer Venture S (2023) Hymer Venture S (2023) Hymer Venture S (2023) Hymer Venture S (2023) 14 Bilder

Die Zukunft ist jetzt, scheint Hymer nach zwei Jahren Pause auf dem Caravan Salon zu rufen – und stellte 2022 den Hymer Venture S vor, dessen Konzept 2019 als Studie dort ausgestellt war. Der Offroad-Camper mit Treppe an Bord sorgte in diesem Jahr für ganz schön viel Wirbel.

Und das nicht zuletzt durch die Luftpumpe, die das aufblasbare Aufstelldach betreibt. Das Hauptbett des Hybrid-Campers aus Kastenwagen und Teilintegriertem befindet sich im ersten Stock. Im Fahrzeugheck steht eine Längsbank-Sitzgruppe, von der aus eine Art Terrasse erreichbar ist – dank herunterklappbarer Heckklappe. Viele weitere innovative Ideen und Details befinden sich in dem faltbaren Bad und der Küche.

Der Mercedes-Sprinter-Ausbau, der Offroad-fähig ist, hat anders als die anderen Campingbusse in dieser Liste ein minimales Gesamtgewicht von 3,8 Tonnen. Der Hymer Venture S kostet im Grundpreis stolze 225.000 Euro.

5. Knaus Tourer CUV

Teilintegriert, Hubdach, Außenansicht, Fahrerseite, aufgeklappt
Saskia Hörmann
Teilintegriert, Hubdach, Außenansicht, Fahrerseite, aufgeklappt Außenansicht, Dachmechanismus, Hubdach Außenansicht, Beifahrerseite, Einstieg, Teilintegriert, VW T 6.1 Außenansicht, VW T6.1, Packen 25 Bilder

Aufs letzte Treppchen unserer Top-Liste schafft's der Knaus Tourer CUV, eine weitere Innovation vom Caravan Salon 2022. Er basiert auf dem VW T6.1, macht aber vieles anders als ein Standard-Bulli oder herkömmliche Campervans für 2023.

Das Aufstelldach lässt sich manuell betätigen, doch es hebt sich nicht schräg, sondern fast parallel zum Boden an. Hier kommt ein ausziehbares Bett zum Vorschein. Außerdem schafft das Dach so Stehhöhe für die variablen Badlösungen der beiden Grundrisse.

Der offizielle Preis für den Knaus Tourer CUV steht übrigens immer noch nicht fest. promobil hofft, dass der Grundpreis auf der ersten Caravaning-Messe 2023 final verkündet wird, der CMT in Stuttgart. Nach offiziellen Aussagen der Knaus-Tabbert-Gruppe soll das Fahrzeug unter 80.000 Euro bleiben.

Fazit

Es ist was in Bewegung bei den Campingfahrzeugen – immer mehr Hybridlösungen sorgen dafür, dass die neue Garde von Campern das beste von zwei Welten miteinander vereint: Die Kompaktheit von Campingbussen und den großzügigen Wohnraum von Teilintegrierten.

promobil bleibt für Sie auch im nächsten Jahr dran an den Trends 2023 und spannendsten Themen aus der Wohnmobil-Welt!

Zur Startseite