Alle Wohnmobil-News frisch aus Düsseldorf
Caravan Salon Düsseldorf
Adria Twin Plus 640 SGX (2021) Becker
Adria Twin Plus 640 SGX (2021)
Adria Twin Plus 640 SGX (2021)
Adria Twin Plus 640 SGX (2021)
Adria Twin Plus 640 SGX (2021) 8 Bilder

Premiere Adria Campingbusse 2021

Adria Campingbusse 2021 Neuer Hubbett-Kastenwagen und günstige Angebote

Auch 2021 bleiben Campingbusse beliebt. Die slowenische Marke Adria schärft daher ihr Kastenwagen-Portfolio mit einem Hubbett-Grundriss SPX und einem Familien-Bus.

Fiat, Renault und Citroën – das sind die drei Fahrzeugmarken, mit denen Adria seine Kastenwagen zum Laufen bringt. Bei den beiden Baureihen Twin und Active gibt es einiges an Neuheiten.

Adria Twin: Noch mehr Auswahl für Einsteiger, Sportliche und Familien

Campingbusse sind definitiv Einsteiger-Fahrzeuge. Und Neulingen genau diesen Einstieg schmackhaft zu machen, bringt die Marke 2021 in der günstigsten Variante seines Kastenwagen-Ausbaus Twin: den Adria Twin Axess All-In Edition. Die Busse auf dem Citroën Jumper liegen preislich etwa 4900 Euro unter den Fiat-Ducato-Modellen. 140 PS stark ist die Basis-Motorisierung, 3,3 Tonnen das maximale Gesamtgewicht des Fahrzeugs. Adria legt hier an Ausstattung nochmals drauf mit Klimaanlage, Markise und Solaranlage. Das günstigste und kleinste Modell der Adria Twin Axess All-In Edition auf Citroën-Basis startet bei 35.713 Euro für das 5,40-Meter-Modell.

Doch Adria schraubt nicht nur am Preis, sondern auch am Layout der Busse. Die zwei neuen Grundrisse in den höher angesiedelten Ausstattungslinien Plus und Supreme zielen ab auf aktive Camper, die gerne Fahrräder transportieren wollen und auf Familien.

Adria Twin Plus 640 SGX (2021)
Becker
Dank Hubbett im Heck passen hier sogar Fahrräder rein. Ansonsten hat der neue Adria Twin Plus 640 SGX alles an Bord, was man zum Campen braucht.

Der Adria Twin Plus 640 SGX hat im Heck ein Hubbett, das sich elektrisch verstellen lässt. Die Liegefläche ist 1,96 Meter lang und 1,95-1,80 Meter breit. Ist das Bett nach oben gefahren, kann man darunter beispielsweise Räder, Surfbretter oder andere Sportgeräte verstauen. Die Zuladung des Kastenwagens auf Fiat-Basis gibt der Hersteller mit 480 kg an. In dieser Ausstattungslinie gibt es vier weitere Modelle.

Der Adria Twin Supreme 630 SPB Family ist einer von insgesamt vier Grundrissen der Ausstattungslinie. Das Modell zeichnet aus, dass es ein Doppelstockbett im Heck hat – so können, zusammen mit dem Notschlafplatz in der Sitzgruppe, bis zu fünf Personen darin schlafen. Die Liegeflächen im Heck sind 1,96 x 1,40 Meter bzw. 1,75 x 1,30 Meter groß. Die umgebaute Sitzgruppe ist 1,80 Meter lang und 100-50 cm breit. Abenteuerlustige aufgepasst: Weiter aufrüsten kann man das Modell mit einem Sport-Kit für Outdoor-Aktivitäten.

Beide Modelle haben eine Küche mit 2-Flammkocher und einen 90-Liter-Kühlschrank an Bord, sowie 100 Liter Frisch-und 70 Liter Abwasser-Tank. Das Kompaktbad auf der Fahrerseite enthält Waschbecken, WC und Dusche. Für Strom sorgt eine 100-Ah-Bordbatterie. Neben der neuen Farbe "Expedition Grau" können Kunden zwischen sieben weiteren Außenfarben wählen. In beiden Neuheiten ist serienmäßig eine Diesel-Luftheizung eingebaut. Das Basisfahrzeug bringt ein 6-Gang-Schaltgetriebe mit, kann wahlweise auch mit einer 9-Gang-Automatik ausgestattet werden. Bis zu 180 PS maximale Motorisierungsstärke sind möglich.

Adria Twin Plus 640 SGX

Basisfahrzeug: Fiat Ducato, 120 PS
Sitz-/Schlafplätze: 4/2 (3)
max. Gesamtgewicht: 3,5 t
Länge/Höhe/Breite: 6,36/2,05/2,59 m
Grundpreis: ab 41.595,80 Euro

Adria Twin Supreme 630 SPB Family

Basisfahrzeug: Fiat Ducato
Sitz-/Schlafplätze: 4/4 (5)
max. Gesamtgewicht: 3,5 t
Länge/Höhe/Breite: 6,36/2,05/2,59 m
Grundpreis: ab 40.923,53 Euro

Adria
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Adria
Mehr zum Thema Caravan Salon
Hobby Optima De Luxe (2022)
Neuheiten
Pössl Summit 540 Shine (2022)
Neuheiten
Caravan Salon Austria
Touren & Tipps
Adria Twin Sports Edition 640 SGX (2021)
Neuheiten
Mehr anzeigen