Vanlife
Alles für Ihr Camping-Abenteuer
Crosscamp Mercedes Erlkönig (2022) T. Großhans
Crosscamp Mercedes Erlkönig (2022)
Crosscamp
11 Bilder

Crosscamp Mercedes Benz V-Klasse / Vito: Erlkönig

Crosscamp Mercedes Benz V-Klasse / Vito Erlkönig mit Stern gesichtet!

Neuheiten

Wir haben auf der Autobahn nach dem Besuch bei Dethleffs in Isny einen Mercedes mit Crosscamp-Logo gesichtet – ein Prototyp für eine neue Baureihe der EHG-Marke?

Huch! Was ist das denn?! Da überholt uns plötzlich ein Crosscamp mit Stern. Bislang baut die junge Marke der Erwin-Hymer-Group (EHG) auf Basisfahrzeuge von Toyota und Opel. Sollte sich das ändern?

Kommt der Mercedes-Crosscamp als Serienfahrzeug?

Natürlich haben wir direkt bei Dethleffs nachgefragt, ob es beim Prototyp bleiben soll oder ob das Unternehmen die kompakte Crosscamp-Baureihe zukünftig in Serie auch auf Basis von Mercedes-Vito oder V-Klasse bauen möchte. Doch die Firma, die für den Ausbau der Crosscamps zuständig ist, hüllt sich in Schweigen.

Auf Basis des Toyota Proace und einem besonderen Vertriebsprogramm startete Crosscamp im Jahr 2019:

Im Praxistest hat sich die zweite Version des Crosscamp auf Opel Zafira Life dank seines einfach zu bedienenden Aufstelldachs und dem herausnehmbaren Küchenblock bewährt. Kommt jetzt noch ein drittes Basisfahrzeug dazu? Ein ebenfalls gesichteter Prototyp eines Crosscamp auf Fiat Ducato wird laut interner Quellen auf keinen Fall kommen.

Macht Crosscamp dem Marco Polo Konkurrenz?

Der Mercedes-eigene Ausbau von Vito und V-Klasse ist der Marco Polo. Vor allem mit der neuen Airmatic-Luftfederung verspricht dieser Campervan besonders viel Fahrkomfort. Der größte Schönheitsfehler des stylishen und automotiven Campers aus dem Hause Mercedes ist sein Preis, der recht hoch angesiedelt ist.

Dass es auch Campervans auf Mercedes Kleintransporter-Basis gibt, die etwas erschwinglicher sind, beweist seit neuestem die Pössl-Group mit dem Campstar und Vanstar:

Pössl Vanstar & Campstar
Neuheiten

Falls es zu einem Crosscamp auf Basis des Mercedes Vito oder der V-Klasse kommen sollte, wird der Preis sicherlich eine entscheidende Rolle spielen. Bislang rühmte sich die Marke der EHG mit günstigen Einstiegspreisen – um Neulinge fürs Thema Vanlife und ihre Campervans zu begeistern.

Fazit

Auch andere Ausbauer haben den Van mit Stern schon für sich entdeckt. Zu den Aufbauten auf Mercedes Vito gehören beispielsweise Vantourer Urban mit einem klassischen Campervan-Grundriss oder Flowcamper Frieda Stern mit Echtholz-Möbeln und Panorama-Aufstelldach.

Ob sich die Marke Crosscamp als weitere Mercedes-Campingbus-Partnerin einreihen wird? promobil bleibt am Thema dran.

Zur Startseite