CMT 2023
Alles zur größten Urlaubsmesse Deutschlands
Chausson Timo Grosshans
Challenger Sport Edition Van
Challenger Sport Edition Van
Challenger Sport Edition Van
Challenger Sport Edition Van 17 Bilder

Campingbusse auf Ducato Basis: Challenger Vany Sport-Edition / Chausson Van Sportline

Challenger Sport-Edition / Chausson Sportline (2023) Kompakte Vanys ganz sportlich

Neuheiten 2023

Der Vany in Sport-Edition: Als Sondermodell bringen die Schwesternmarken Chausson und Challenger drei Campingbusse auf Fiat-Ducato-Basis. Optional mit Aufstelldach.

Die Ducato-Campingbusse nennt Challenger ganz liebevoll "Vany". Von den bereits bekannten Grundrissen gibt's nun drei, die fürs Modelljahr 2023 besonders sportlich vorfahren. Die Sondermodelle bauen auf den Ducato mit 9-Gang-Automatikgetriebe.

Genauso bringt die Schwesternmarke Chausson, die ihre Modelle immer baugleich entwickelt, ihre Vans als Sportline. Auch sie unterscheiden sich in Aufbau, Außendekor, Möbelfarben und Polsterstoffen von dem Standard-Modell – und bringen ein Plus an Zubehör mit.

Die Ausstattung der Sondermodelle

Einen Tempomat mit Geschwindigkeitsbegrenzer hat das Fiat-Basisfahrzeug bereits in Serie. Der Motor der Challenger- und Chausson-Campingbusse ist mit 140 PS ausgestattet und das Chassis auf 3,5 Tonnen aufgelastet. Für Fahrkomfort sorgen Traction Plus, ein Start-Stopp-System und die manuelle Klimaanlage. Airbags für Fahrer- und Beifahrersitz sind ebenfalls schon enthalten.

Challenger Van Vany Sport Edition (2023)
Challenger
Der Vany als Sport Edition 2023 - eine Markise bringt das Sondermodell bereits mit.

Zum bereits enthaltenen Zubehör gehören eine Remis-Verdunklung und eine Markise. Abends sorgt eine Außenbeleuchtung für Licht und Stimmung vor dem Fahrzeug. Eine Solaranlage verschafft den Reisenden mehr Autarkie.

Aufpreispflichtig sind Isofix-Halterungen oder das Arctic-Paket, das für Wintertauglichkeit sorgen soll. Im Arctic-Paket gibt es unter anderem eine Isolierung und eine Heizung für den Abwassertank und eine höhere Leistung für die Diesel-Heizung. Die Standard-Dieselheizung ist während der Fahrt nutzbar und kommt mit digitaler Steuerung.

Chausson V 594 Max Sportline

Chausson
Juergen Bartosch
Chausson Chausson Chausson Chausson 9 Bilder

Zwei Querbetten, vier Schlafplätze und etwas Raffinesse – das sind die Schlagwörter, die einem zum Chausson V 594 Max einfallen. Klar, neu erfinden kann man den Camper auf Ducato-Basis nicht, also versuchen Hersteller, sich durch besonders durchdachte Lösungen zu profilieren.

Die Möglichkeit, zwei Querbetten übereinander haben zu können, wird auch sicher den einen oder anderen zum Kauf bewegen. Um für mehr Flexibilität zu sorgen, können die Liegen einzeln ausgebaut werden, damit beim Campen allein oder zu zweit der Innenraum weniger beengt ist. Wenn man das obere Bett entnimmt, hat man mehr Kopffreiheit.

Chausson Van V 594 Max Sportline (2023)
Bartosch
Chausson Van Sportline: Im Heck geht's via Leiter ins obere Stockbett. Der Innenraum ist hell und wirkt großzügig.

Und wenn das untere Bett verschwindet, kann man Fahrräder oder sperrige Gegenstände in der so entstandenen Heckgarage transportieren. Nimmt man beide Betten heraus, kommt das ursprüngliche Selbstverständnis des Ducato als Transporter wieder besser zur Geltung.

Zum variablen Schlafbereich gesellt sich eine sehr schmale Küche, die keine Arbeitsfläche außer der Glasabdeckung von Kocher und Spüle bietet. Durch eine klappbare Verlängerung lässt sich dennoch Platz zum Schnippeln gewinnen. Der Kühlschrank fasst 80 Liter. Das Bad verfügt über eine Drehtoilette und eine Dusche.

Challenger V114 Max Sport-Edition

Einen Campingbus der Sport Edition konnten wir uns ebenfalls bereits genauer anschauen. Das Außendekor hebt den V114 Max in der Sport-Edition direkt von anderen Kastenwagen-Modellen der Marke ab.

Challenger Sport Edition Van
S. Pfisterer
Auffällig: Das Außendekor der Sport Edition.

Nicht direkt sichtbar, aber ebenfalls besonders: Die VPS-Isolierung und die doppelt verglasten Fenster. Kombirollos sind ebenfalls schon enthalten.

Der Challenger V114 Max hat zwei Doppelstockbetten im Heck, sodass man hier auch zu viert nächtigen kann. Klappt man das untere Bett weg, entsteht im Heck Platz für Sperriges wie etwa Fahrräder. Aus der Sitzgruppe kann man ein weiteres Bett bauen, das Kit dafür ist in der Sport-Edition schon mit drin.

Challenger Sport Edition Van
S. Pfisterer
In den Doppelstockbetten gibt zwar Platz für bis zu vier Personen - allerdings mangelt es an Kopffreiheit.

Der Waschraum hat ein Fenster, das sorgt für Belüftung. Auch die Ausstellfenster am Heck und die Panorama-Dachhaube sorgen für Licht und Luft unterwegs. Das große Fliegengitter an der Schiebetür gehört zur Sport Line Ausstattung.

Für Wohnkomfort sorgen unter anderem eine große Küchenschublade, ein erweiterbarer Esstisch und ein Kleiderschrank, der sich unter dem Kühlschrank befindet.

Challenger Sport Edition Van
S. Pfisterer
Die Küche ist Campingbus-typisch ausgestattet - die großen Schubladen sind von Vorteil.

Optional gibt es den hier gezeigten Fiat-Bus mit einem Aufstelldach. Damit wird der Bus familientauglich.

Daten und Preise

Chausson V 594 Max Sportline / Challenger V114 Max Sport-Edition

  • Basisfahrzeug: Fiat Ducato; Vorderradantrieb; Vierzylinder-Turbodiesel mit 140 PS bei 3.500/min; 350 Nm bei 1.400/min
  • Leer- und Gesamtgewicht: 3.025/3.500 kg
  • Länge/Breite/Höhe: 5,99/2,05/2,61 Meter
  • Stauraum: 530 Liter
  • Preis: ab 53.190 Euro

Fazit

Mit dieser umfangreichen, komfortablen Ausstattung und den Grundrissen mit den zahlreichen Schlafgelegenheiten machen die Fiat-Campingbusse den Teilintegrierten der Marke Konkurrenz. Vor allem preislich steht der Bus etwas günstiger da.

Sie wollen wissen, welche Vor- und Nachteile es bei den Vans und T-Modellen gibt? promobil kann es Ihnen ausführlichst erklären, denn wir haben uns den Chausson Van und den Chausson Teilintegrierten ganz genau angeschaut. Hier geht's direkt zum großen Konzeptvergleich Chausson V 594 Max vs. Chausson S 514.

Den Neuheiten-Überblick bei den aktuellen Kastenwagen-Modellen können Sie sich ganz schnell verschaffen: Hier gibt es alle Campingbus-Neuheiten 2023.

Zur Startseite
Challenger Vany
Artikel 0
Alles über Challenger Vany
Mehr zum Thema CMT 2023
Spectra Circular 63 VL (2023) Heckklappe
Neuheiten
Premiere Wingamm Totale von der Seite
Neuheiten
Ford Transit Custom Campervan, Aufstelldach, Messe, CMT 2023
Neuheiten
französisches Bett, Küchenzeile, Kaffeemaschine, Stauraum, Campingbus
Neuheiten
Mehr anzeigen