Alle Wohnmobil-News frisch aus Düsseldorf
Caravan Salon Düsseldorf
Morelo Palace Alkoven Uli Regenscheit
Morelo Palace Alkoven
Morelo Palace Alkoven
Morelo Palace Alkoven
Morelo Palace Alkoven 7 Bilder

Morelo Palace Alkoven 94 L (2022)

Morelo Palace Alkoven 94 L (2022) Luxusliner mit bis zu 6 Gurtplätzen

Ein Klassiker vom Luxusmobil-Hersteller Morelo feiert auf dem Caravan Salon sein Comeback: Ab sofort wird es den Morelo Palace auch wieder als Alkoven mit optionalen 6 Gurtplätzen geben. Der Preist startet bei 214.900 Euro.

Gleich fünf Modell-Varianten wird es vom neu aufgelegten Morelo Palace Alkoven in Zukunft auf Basis von Iveco Daily 70 C 18 geben. Das Highlight des Alkovens ist die Tatsache, dass auf Wunsch erstmals bis zu sechs Personen im Wohnmobil mitfahren dürfen. Freuen werden sich BesitzerInnen des 3er Führerscheins über das zulässige Gesamtgewicht. Das liegt nämlich knapp unter 7,5 Tonnen.

Die Zuladung beträgt laut Morelo je nach Modell und Ausstattung zwischen 1.865 Kilogramm und 2.460 Kilogramm.

Die Grundrisse

Zur Auswahl stehen CamperInnen fünf Grundrisse, davon 2 mit Fahrrad- und 3 mit Rollergarage. 3 der 5 Grundrisse haben neben dem Alkovenbett ein großzügiges Doppelbett im Heck. So auch das hier gezeigte Modell mit dem Namen Morelo Palace Alkoven 94 L.

Die anderen beiden Grundrisse kommen mit einer Sitzgruppe im Heck daher, die mit wenigen Handgriffen in einen Schlafbereich zum Beispiel für Wochenendgäste oder Kinder umgebaut wird. Dem Bett im Alkoven spendiert Morelo eine hochwertige Mehrzonenmatratze.

Den Morelo Palace Alkoven wird es in fünf Grundriss-Varianten geben.

Die Ausstattung

Wie von Morelo gewohnt, verfügt auch der Morelo Palace Alkoven über eine üppige, 38 mm dicke RTM-Isolation und das GfK-Dach ist hagelresistent. Viel Stauraum bietet der beheizte Doppelboden, wo sich auch die großen Frisch- und Abwassertanks befinden.

Zugang zum Doppelboden bekommt man über die Stauraumklappen, die optional elektrisch verriegeln. Dank der hochwertigen Isolierung und der Warmwasser-Gas-Zentralheizung mit 5.500 Watt sowie der Fußbodenheizung steht dem Wintercamping mit dem Morelo Palace Alkoven nichts im Wege.

Die Einrichtung

Gehoben ist natürlich auch die Ausstattung im Luxusmobil. Das vollwertige Bad überzeugt mit einem Waschtisch mit nahtlos eingeformten Waschbecken, großem Spiegelschrank und der separaten Echtglasdusche. Auch über die Keramiktoilette mit großem Festtank und den Kleiderschrank mit LED-Beleuchtung im Bad werden sich viele freuen.

Morelo Palace Alkoven
Uli Regenscheit
Das vollwertige Bad überzeugt mit großem Waschtisch, Spiegelschrank und der separaten Echtglasdusche.

In der Küche setzt sich der Luxus fort. Egal ob braten, grillen, dünsten oder garen: Alles ist in dieser Küche möglich. Außer dem versenkt eingebauten Gasherd mit Automatikzündung ist auch eine leistungsfähige Mikrowelle mit Back- und Grill-Funktion sowie ein großer 177-Liter-Kompressorkühlschrank mit extra Gefrierfach in der Küche vorhanden.

Technische Daten: Morelo Palace Alkoven 94 L (2022)

Chassis: Iveco Daily 70 C 18
Sitzplätze: bis zu 6
Zulässige Gesamtmasse: 7,5 Tonnen
Preis: Ab 214.900 Euro

Fazit

Über das Comeback vom Morelo Palace Alkoven werden sich viele freuen. Erstmals bietet der Luxusmobil-Hersteller sein Fahrzeug auf Basis des Iveco Daily 70 C 18 optional mit sechs Gurtplätzen an. Theoretisch können damit Eltern, samt Großeltern und zwei Kinder gemeinsam in den Urlaub fahren. Wie von Morelo gewohnt, bietet auch der Alkoven allerhand Luxus und dank der guten Isolierung und Heizung ist das Fahrzeug auch für winterliche Temperaturen gut ausgerüstet.

Morelo Palace
Artikel 0 Tests 0 Videos 0
Alles über Morelo Palace
Mehr zum Thema Caravan Salon
Alpincamper Opel Vivaro Edition/S (2022)
Neuheiten
Le Voyageur Héritage (2022)
Neuheiten
Carbest Neuheiten (2022)
Zubehör
Interview CIVD
Vorstellung
Mehr anzeigen