Wohnmobilpark Bingen in Bingen Kemmer
Wohnmobilpark Bingen in Bingen, Bild 2
Wohnmobilpark Bingen in Bingen, Bild 3
Wohnmobilpark Bingen in Bingen, Bild 4
Wohnmobilpark Bingen in Bingen, Bild 5 8 Bilder

Wohnmobilpark Bingen in Bingen

Redaktionstipp

Wohnmobilstellplatz Wohnmobilpark Bingen

58 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 40 Mobile am Ortsrand von Gaulsheim. Überwiegend ebener, teilweise schattiger Platz. Untergrund mit Rasengitter. Zentrum zu Fuß erreichbar. ÖPNV-Anschluss in der Nähe. Am Platz: Video-Überwachung, Stellplatz-Reservierung, Barrierefrei, Brötchenservice, Stellplatz beleuchtet, Strom. In der Nähe: Rochuskapelle, Burg Klopp, Rheinufer, Mäuseturm. Freizeitbad Rheinwelle 4 km. Rheinfähre nach Rüdesheim. Preis pro Nacht inklusive zwei Erwachsene: 9,50 Euro. Bezahlung: Betreiber. Wasser, Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC, WLAN, Hunde im Übernachtungspreis enthalten. Strom: 3 Euro/Tag. V+E für Durchreisende: 2 Euro. Ganzjährig nutzbar.

Breitengrad49° 58′ 9″ N Längengrad7° 56′ 42″ E Höhe über N.N.84 m
Ortsinformation

Schon bevor die Römer entlang des Rheins ihre Garnisonen gründeten, war Bingen eine keltische Siedlung, deren Name bis heute prägen sollte: Bingium. Die frühe Bedeutung verdankt die Stadt am Rheinknie ihrer strategisch wertvollen Lage direkt am Rhein-Nahe-Eck und am Fuß des Rheinischen Schiefergebirges. Unmittelbar nach Bingen verengt sich das bis dahin breite Rheintal dramatisch, was diesem Abschnitt den Namen Binger Loch einbrachte – eine von Schiffern jahrhundertelang gefürchtete Stelle. Markiert wird die inzwischen gesprengte Stromschnelle vom sagenumwobenen Mäuseturm, eine der Attraktionen im Unesco-Weltkulturerbe Mittelrhein. Nicht minder bekannt ist die Weinstadt durch die Äbtissin und Visionärin Hildegard von Bingen, die hier 1179 starb. Sehenswert sind neben der aus dem 15. Jahrhundert stammenden Basilika die im Dreißigjährigen Krieg zerstörte und im Geiste der Rheinromantik wieder aufgebaute Burg Klopp, von der die Altstadt überragt wird. Noch höher gelegen und weithin sichtbar ist die Binger Rochuskapelle, die einer der bekanntesten Weinlagen der Region den Namen leiht und Ziel einer traditionsreichen Wallfahrt ist. Am Rheinufer versteckt sich ein weiteres Kulturdenkmal, der im Jahr 1613 erbaute Rheinkran. Er ist einer der letzten noch erhaltenen Drehkräne überhaupt – zwei von Menschenkraft betriebene Laufräder stecken in seinem Inneren. Aber auch sonst verstehen sich die Binger aufs Feiern. Höhepunkte sind im Sommer das Jazz-Festival Bingen swingt, das Rochusfest und das Spektakel Rhein in Flammen sowie das Winzerfest.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz Wohnmobilpark Bingen

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile, Wohnmobile über 8 Meter
Sprachen an der Rezeption Deutsch

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz Wohnmobilpark Bingen in Bingen

Anzahl der Stellplätze 40
Hauptsaison 9,50 EUR
Zwei Erwachsene inklusive
Kind inklusive
Zu zahlen bei Betreiber

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes Wohnmobilpark Bingen

Ortsrand
Anbindung öffentlicher Nahverkehr Haltestelle zu Fuß erreichbar
Rasengitter
Beschaffenheit überwiegend eben, teils schattig
Beschattung teils schattig

Ausstattung des Stellplatzes Wohnmobilpark Bingen

WLAN inklusive
Tiere (Hunde) erlaubt inklusive
Bewachter Stellplatz Video-Überwachung
Brötchenservice
Stellplatz-Reservierung
Barrierefrei
Stellplatz beleuchtet

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz Wohnmobilpark Bingen

Wasser inklusive
Entsorgung Grauwasser inklusive
Strom 3 EUR pro Tag
Entsorgung Kassettentoilette inklusive
V/E im Winter verfügbar Ja
Ver- und Entsorgung für Durchreisende 2 EUR
Art der V/E-Anlage Eigenbau
WC
Dusche

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz Wohnmobilpark Bingen

Preis
Dusche
Waschmaschine
Wäschetrockner

Angebote für Kinder auf dem Wohnmobilstellplatz Wohnmobilpark Bingen

Hallenbad
Erlebnisbad
Freibad

Aktivitäten in der Umgebung von Wohnmobilpark Bingen in Bingen

Kloster
Freizeitpark
Schloss /Burg
Hallenbad
Erlebnisbad
Freibad
Hafen / Marina
Naturschutzgebiet
ausgewiesene Fahrradwege

Neueste Bewertung

Sehr nette junge Betreiber, wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.
Ausflugsmöglichkeiten Rüdesheim und Schifffahrt. Fahrradfahren nach Mainz oder Bad Kreuznach sowie Bingen.

20. Januar 2021, 06:39 Uhr

Mehr über diesen Stellplatz

Weitere Stellplätze in der Nähe