Reisemobil-Neuheiten für 2023
Wohnmobil-Neuheiten 2023
Große und schlanke T-Modelle auf Ford Bartosch
Etrusco V (2022)
Etrusco V (2022)
Etrusco V 5.9 DF (2022)
Etrusco V 6.6 SF (2022) 10 Bilder

Etrusco Teilintegrierte und Etrusco Vans (2022)

Etrusco T und Etrusco V (2022) Große und schlanke T-Modelle auf Ford

Neuheiten 2022

Die italienische Marke Etrusco setzt für ihre Wohnmobile vermehrt auf Ford Transit und bringt für 2022 vier T-Modelle und zwei schlanke Vans.

Mehr Wohnmobile und Campervans Ford-Basis – Die Erwin-Hymer-Group hatte es angekündigt, nun machen die Marken des Freizeitfahrzeug-Konzerns Ernst. Etrusco zeigt für 2022 bei den aufgebauten Reisemobilen nur neue Modelle auf Ford Transit-Tiefrahmen-Fahrgestellen. Die Teilintegrierten sind das Markenzeichen der Marke, die für preiswerte Camper mit gefälligem, italienischen Design steht.

Etrusco Vans: V 5.9 DF und V 6.6 SF

Etrusco V 5.9 DF (2022)
Etrusco
Der kleinste der Etrusco-Familie: Das kompakteste aufgebaute Ford-Wohnmobil ist der V 5.9 DF mit Querbett im Heck.

Die Baureihe Vans – nicht zu verwechseln mit Campervans oder Campingbussen – bezeichnet schmale Teilintegrierte. Sie sind nur 2,14 Meter breit und versprechen so Wendigkeit auf der Straße. Zwei Modelle auf Ford Transit mit jeweils 130 PS hat Etrusco im Angebot. Optional gibt's die schlanken T-Modelle auch mit 170 PS.

Der Etrusco Van 5.9 DF ist nicht nur in der Breite, sondern auch in der Länge kompakt. Vom Bug bis zu Heck misst er knapp unter 6 Meter. Der Van hat ein Querbett im Heck, das 1,90 Meter lang und 1,40 breit ist. Am Fußende wird die Liegefläche etwas enger. Genau dort, auf der Beifahrerseite, schließen sich entlang der Flanke ein Schrank und eine Küchenzeile an. Gegenüber ist das Kompaktbad untergebracht.

Etrusco V 6.6 SF

Bartosch
12 Bilder

Der Etrusco Van 6.6 SF ist, 6,71 Meter lang und nutzt dieses Plus an Raum für zwei Längseinzelbetten im Heck, die beide 1,94 Meter lang sind. In der Mitte sind zwei Stufen angebracht, sodass man hier ganz bequem den Einstieg ins Schlafgemach findet. Stauraum gibt es hier an beiden Flanken in Form von Dachstauschränken. In der Mitte stehen sich Küchenzeile und Bad gegenüber. Wie der DF hat er eine Innenstehhöhe von 1,95 Meter.

Mit einem Extra-Ausstattungs-Paket namens Complete Selection für 9.999 Euro bringen die Vans einen isolierten Abwassertank, Rahmenfenster und schwarze 16-Zoll-Alufelgen mit. Ein TV-Paket inklusive Sat-Anlage, 22-Zoll-Flachbildschirm und Design-Paket sind darin enthalten, genauso wie ein umfangreiches Chassis-, Multimedia- und Komfort-Paket.

Technische Daten: Etrusco V 5.6 DF (2022)

  • Basisfahrzeug: Ford Transit, 2.0-l-Motor mit 130 PS
  • Länge/Breite/Höhe: 5,99/2,14/2,72 Meter
  • Sitz-/Schlafplätze: 4/2
  • zulässige Gesamtmasse: 3,5 Tonnen
  • Preis: ab 45.699 Euro

Technische Daten Etrusco V 6.6 SF (2022)

  • Basisfahrzeug: Ford Transit, 2.0-l-Motor mit 130 PS
  • Länge/Breite/Höhe: 6,71/2,14/2,72 Meter
  • Sitz-/Schlafplätze: 4/2 (3)
  • zulässige Gesamtmasse: 3,5 Tonnen
  • Preis: ab 46.999 Euro

Etrusco T-Modelle: 6.9 SF/ 7.3 SF/ 7.3 QCF/ 7.3 SCF

Etrusco T (2022)
Etrusco
Vier verschiedene T-Modelle bringt Etrusco auf Ford-Basis. Mit Fiat Ducato als Chassis haben KundInnen die Wahl zwischen 10 Grundrissen.

Die "normal breiten" Teilintegrierten mit 2,32 Metern von Seitenwand zu Seitenwand eignen sich aufgrund ihrer Grundrisse und Abmessungen schon eher als Familienmodelle, da sowohl die Sitzgruppen Platz für bis zu 5 Personen bieten als auch die optionalen Hubbetten über dem Fahrerhaus nochmals mehr Schlafplätze schaffen. Raum nach oben gibt's obendrauf: Im Etrusco T beträgt die Innenstehhöhe 2,10 Meter.

Die Fahrzeuglängen der vier Modelle variieren von 6,98 bis 7,37 Meter. Der kompakteste, der Etrusco T 6.9 SF mit zwei 1,95 Meter langen Einzelbetten im Heck, soll bereits ab April 2022 erhältlich sein.

Etrusco T 6.9 SF

Etrusco T 6.9 SF (2022)
Bartosch
Etrusco T 6.9 SF (2022) Etrusco T 6.9 SF (2022) Etrusco T 6.9 SF (2022) Etrusco T 6.9 SF (2022) 13 Bilder

Zur Ausstattung des T 6.9 SF gehören serienmäßig ein 137-Liter-Kühlschrank, Schränke mit Soft-Close und ein Vario-Bad. Die Garage unter den Betten hält Stauraum bereit, im Wohnraum sorgen indirekte LEDs für Ambientebeleuchtung und viele USB-Anschlüsse für ausreichend Smartphone-Ladeplätze für die gesamte Besatzung.

Die größeren Modelle mit der 7 im Modellnamen bringen noch mehr Wohnkomfort mit: je nach Grundriss eine L-Küche, eine Längsbank-Sitzgruppe oder ein Raumbad. Diese Fahrzeuge sind laut Hersteller ab Spätsommer 2022 lieferbar.

Alle Etrusco Teilintegrierten bringen in Serie den 130-Liter-Motor des Transit mit, optional sind 160 PS und ein Automatikgetriebe verfügbar. Auch hier gibt es das Complete-Selection-Paket im Angebot. Es kostet für die T-Modelle 7.999 Euro.

Technische Daten: Baureihe Etrusco T (2022)

  • Basisfahrzeug: Ford Transit, 2.0-l-Motor mit 130 PS
  • Länge/Breite/Höhe: 6,98 oder 7,37/2,32/2,87 Meter
  • Sitz-/Schlafplätze: 4 (5)/2 (5)
  • zulässige Gesamtmasse: 3,5 Tonnen
  • Preis: ab 52.999 Euro

Fazit

Eine ganze Palette an Teilintegrierten auf Ford bietet Etrusco direkt zum Start seiner Ford-Transit-Modelloffensive. Die Vans, Etrusco V, eignen sich für zwei Personen, die gerne flott und wendig unterwegs sind. Die Baureihe Etrusco T wiederum ist für alle eine gute Wahl, die ein Plus an Wohnraum wollen oder mit bis zu fünf Personen unterwegs sind.

Das Complete-Selection-Paket ist ein guter Deal und wertet die Fahrzeuge in puncto Ausstattung stark auf – jedoch bewegt sich die sonst recht günstige Marke damit fast in mittelpreisigen Sphären. Aufgrund der allgemeinen Preissteigerung ist das allerdings nicht verwunderlich. Wer mehr aufs Geld achten will, könnte auf das Etrusco Campingbus-Angebot 2022 auf Ford-Basis ausweichen.

Zur Startseite
Etrusco T
Artikel 0 Tests 0 Videos 0
Alles über Etrusco T
Mehr zum Thema Neuheiten 2023
Itineo SB 741
Neuheiten
Randger R 531 (2023)
Neuheiten
Pilote Atlas (2023)
Neuheiten
Furgok Landsberg (2023)
Neuheiten
Mehr anzeigen