Nicht mehr gebaute Baureihen

Über Citroen

Citroën ist eine französische Automobilmarke mit respektablem Nutzfahrzeugsegment und zusammen mit Peugeot Teil der französisch-italienischen PSA-Gruppe.

Die Verkaufszahlen liegen hinter denen von Renault und Peugeot. Das Angebot von Citroën reicht traditionell von Gebrauchsfahrzeugen bis zu höherklassigen Limousinen. Als Freizeitfahrzeuge interessant sind die Kleinlieferwagen Berlingo und Jumpy die gerne für kompakte Minicamper genutzt werden. Für geräumige Campingbusse bietet sich der Kastenwagen Citroen Jumper an. Er ist weitgehend baugleich mit dem Fiat Ducato und dem Peugeot Boxer und wird neben der Kastenvariante auch als Fahrgestell in verschiedenen Versionen angeboten.

Fahrzeuge Neuheiten Campervan, Messefoto, Messe, außen, Mann, Aufstelldach, Camper Nissan Primastar Seaside by Dethleffs (2022/23) Nissan-Campervan für knapp 70.000 Euro

Nissan hat auf der CMT 2023 den Preis für seinen Camper verkündet.