Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
6 Bilder

Stellplatz am Schloss

37 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 20 Mobile in Bückeburg. Der Stellplatz liegt im Wald bzw. am Waldrand und auf einem für Reisemobile angelegten und ausgewiesenen Areal. Überwiegend ebener, teilweise schattiger Platz. Geschotterter Untergrund. Zentrum zu Fuß erreichbar. Am Platz: Frischwasser, Strom, Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC, WC, Dusche, Hunde erlaubt. In der Nähe: Stadtkirche, Schloss mit Schlossgarten, Jagdschloss Baum. Hubschraubermuseum. Preis pro Nacht: je nach Saison 6,50 - 9,50 Euro. Bezahlung: Parkscheinautomat. Strom: 60 Cent/kWh, Wasser: 10 Cent/10 Ltr. Ganzjährig nutzbar.

Breitengrad52° 15′ 29″ N Längengrad9° 2′ 47″ E Höhe über N.N.63 m
Allgemeine Informationen
Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile, Wohnmobile über 8 Meter
Anzahl der Stellplätze 20
Preisinformationen pro Nacht
Hauptsaison 9,50 EUR
Nebensaison 6,50 EUR
Zu zahlen Parkscheinautomat
Lage, Umgebung und Untergrund
Innerorts
Im Wald / am Waldrand
Für Reisemobile angelegt
Stadt / Dorf fußläufig erreichbar
Schotter
Beschaffenheit überwiegend eben, teils schattig
Ausstattung und Sonstiges
WLAN
Tiere (Hunde)
Ver- und Entsorgung, Strom und Wäsche
Wasser 10 Cent pro 10 Liter
Entsorgung Grauwasser
Strom 60 Cent pro kWh
Entsorgung Chemie WC
WC
Dusche
Waschmaschine
Wäschetrockner
Freizeitmöglichkeiten
Historische Altstadt
Museen
Schloss /Burg
Hallenbad
Angeln
Park
ausgewiesene Wanderwege
ausgewiesene Fahrradwege
Tennis
Neueste Bewertung

Sehr schön gelegener nachts ruhiger Platz direkt am Schloss. Ver- und Entsorgung in Ordnung, alle 20 Plätze mit Strom. Platz 7€, Strom 24 Stunden 2€, Wasser 100 Liter 1€.

0a01f84f5605 18. September 2018, 22:26 Uhr
Weitere Stellplätze in der Nähe
Stellplatz am Neumarktplatz
Eilser Wohnmobilstellplatz
Stellplatz am Weserufer
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
auto motor und sport Andreas Scheuer Verkehrsminister Andreas Scheuer Merkel verdonnert Scheuer zu Hardware-Nachrüstungen VW MEB Modularer Elektrobaukasten (MEB) So günstig werden VWs neue E-Autos
Caravaning Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos