Parcheggio Via Preite in Garda iPhone
Parcheggio Via Preite in Garda, Bild 2
Parcheggio Via Preite in Garda, Bild 3
Parcheggio Via Preite in Garda, Bild 4
Parcheggio Via Preite in Garda, Bild 5 8 Bilder

Parcheggio Via Preite in Garda

Wohnmobilstellplatz Parcheggio Via Preite in Garda

22 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 30 Mobile in Garda. Der Stellplatz liegt in Bachnähe. Überwiegend ebener Untergrund, kein Schatten. Untergrund mit Rasengitter. Zentrum zu Fuß erreichbar. Am Platz: Platzwart, Stellplatz beleuchtet, Strom, WC, Dusche, Hunde erlaubt. In der Nähe: Altstadt, Hafen/Marina. Preis pro Nacht: je nach Saison 15 - 17 Euro. Bezahlung: Badkasse. Wasser, Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC im Übernachtungspreis enthalten. Strom: 4 Euro/24 Std., Dusche: 1 Euro. Saison von Anfang April bis Ende Oktober.

Breitengrad45° 34′ 32″ N Längengrad10° 42′ 50″ E Höhe über N.N.81 m
Via Carmelo Preite, 37016 Garda Telefon: +39 456270384 E-Mail-Adresse: turismo@comunedigarda.it Internetseite: www.comunedigarda.it
Ortsinformation

Die Gassen von Garda, die ursprünglich von Fischern bewohnt wurden, beherbergen heute viele moderne Geschäfte und einladende Restaurants. Und dennoch oder gerade deshalb: Eingelegte Bratsardinen oder Perlfisch mit Erbsen sind hier garantiert frisch zu bekommen. Das Herz Gardas schlägt am alten Hafen. Einst stand der Palast des vene­zianischen Statthalters direkt am Wasser, heute dehnt sich hier die Piazza Catullo mit endlosen Reihen von Kaffeehausstühlen aus. Ein wenig außerhalb von Garda, an der Straße nach San Vigilio, liegt die stattliche Villa Albertini in einem englischen Park. Einige riesengroße Magnolien, eine Gruppe von 1836 gepflanzten Platanen, duftenden Zedern und großartigen Oleander-Kulissen fallen besonders auf. An Mariä Himmelfahrt erlebt der Ort den „Palio delle Contrade“, einen traditionellen Fischerwettkampf zwischen mehreren Mannschaften in ihren typischen Ruderbooten. Immer im Juli steigt im See die „Sardellata al Pal del Vo“. Das Sardinenessen bei Mondschein im Boot ist eine der Top-Veranstaltungen am See. Nach solch einem opulenten Festmahl ist Bewegung erste Genießerpflicht. Ohne Schwierigkeiten ist der drei Kilometer lange Spazierweg zu schaffen, der entlang der Küste den ganzen Golf von Garda bis nach Vigilio durchläuft. Andere Wege führen zur Rocca, zum Monte Luppia und in das grüne Tal Val dei Molini.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz Parcheggio Via Preite

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile, Wohnmobile über 8 Meter
Saison Anfang April bis Ende Oktober

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz Parcheggio Via Preite in Garda

Anzahl der Stellplätze 30
Hauptsaison 17 EUR
Nebensaison 15 EUR
Zu zahlen bei Badkasse

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes Parcheggio Via Preite

Innerorts
An einem Bach
Rasengitter
Beschaffenheit überwiegend eben, kein Schatten
Beschattung kein Schatten

Ausstattung des Stellplatzes Parcheggio Via Preite

WLAN
Tiere (Hunde) erlaubt
Bewachter Stellplatz Platzwart
Stellplatz beleuchtet

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz Parcheggio Via Preite

Wasser inklusive
Entsorgung Grauwasser inklusive
Strom 4 EUR pro 24 Stunden
Entsorgung Kassettentoilette inklusive
WC
Dusche 1 EUR pro Vorgang

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz Parcheggio Via Preite

WC
Preis
Dusche
Dusche 1 EUR pro Vorgang

Aktivitäten in der Umgebung von Parcheggio Via Preite in Garda

Altstadt
Hafen / Marina

Neueste Bewertung

Ordentlichen Platz Freunliches Personal Alles da.

9. Oktober 2020, 19:37 Uhr

Mehr über diesen Stellplatz

Weitere Stellplätze in der Nähe