Alle Wohnmobil-News frisch aus Düsseldorf
Caravan Salon Düsseldorf
Caravan Salon Außengelände Messe Düsseldorf
Caravan Salon Besucher
Caravan Salon Besucher
Caravan Salon Stellplatz P1
Besucher Caravan Salon 2016 6 Bilder

Caravan Salon Düsseldorf 2010 Messepläne: Gratis Download

Caravan Salon 2020 Messeplan Alle Marken auf einen Blick

Caravan Salon 2020

So behalten Sie auf der weltgrößten Caravaning-Messe den Überblick: Im promobil-Hallenplan finden Sie detailliert beschrieben, wo die Messestände aller Wohnmobil-, Caravan- und Zubehör-Marken stehen.

+++ Den Gratis-Hallenplan finden Sie am Ende des Artikels. +++

Die neuesten Reisemobile und frisches Zubehör sollen auch dieses Jahr für einen informativen und unterhaltsamen Aufenthalt auf dem Caravan Salon in Düsseldorf sorgen. Die größte Freizeitfahrzeugmesse der Welt öffnet in Düsseldorf vom 4. bis 13. September ihre Tore.

Trotz der Corona-Pandemie und einigen Absagen von Ausstellern, sind fast alle Messehallen geöffnet und es werden viele neue Freizeitfahrzeuge präsentiert. Daneben finden die Besucher wie gewohnt Zubehör, Ausbauteile, Zelte, Infos über Stell- und Campingplätze sowie zu Reisedestinationen. Parallel zum Caravan Salon findet am zweiten Wochenende in Halle 14 die Outdoor-Messe "TourNatur" statt.

Damit das funktioniert, hat die Messe ein umfassendes Hygienekonzept entwickelt.

Menschen auf der Messe
Uli Regenscheit
Neben Urlaubszielen und Neufahrzeugen können sich Besucher auch über Zubehör und Komponenten informieren.

Viele Aussteller auf der Messe Düsseldorf

Einige Hersteller bleiben 2020 der Messe trotzdem ganz fern bleiben, darunter beispielsweise die komplette Hymer-Gruppe, die französische Pilote-Gruppe, Pössl und Concorde. Doch wie heißt es so schön? Man muss mit denen tanzen, die im Saal sind – und das ist beileibe nicht nur die zweite Garde. Auf dem Caravan Salon 2020 besiedeln über 300 Aussteller die 10 Messehallen und das Freigelände.

Die Touristik-Halle ist die Halle 12, direkt am Eingang Nord. Dort präsentieren sich Camping- und Reisemobilstellplätze sowie Reisedestinationen und viele Zubehör-Hersteller. Direkt daneben in Halle 13 gibt es weiteres Zubehör und Komponenten.

Alle anderen Hallen und damit der Großteil der Messe, drehen sich ums Thema Fahrzeuge. Los geht's in Halle 1 und 4 mit den Fahrzeugen aus dem Knaus-Tabbert-Konzern unter naderem mit den Marken Knaus, Tabbert und Weinsberg.

Halle 5 ist den Luxusherstellern und Megamobilen vorbehalten. Morelo, Bimobil, STX, Krug, Vario Mobil La Strada, Schatzmiester, Roka (Airstream-Importeur), Bliss und Robel stellen hier aus.

Halle 9 ist besonders für Caravan-Fans interessant. Hier finden sich die Marken Hobby, Fendt und Kabe. Folgende Organisationen sind hier ebenfalls anzutreffen: CDD, CIVD, ADAC und ACE

In Halle 10 ist der Infostand von promobil, CARAVANING und Clever Campen. Außerdem finden Besucher hier die internationalen Marken Adria, Euramobil, Challenger, Forster, Mobilvetta, Roller Team, Benimar, FIM, Lume und Life Style Camper.

In Halle 11 ist neben der Starter Welt eine Reihe von großen und kleinen Caravan- und Reisemobil-Herstellern: Chausson, PLA, Sterckeman, Caravelair, Rimor, PLA, Ahorn, X-Go, Miller Giottiline, Bravia, Holzmobil, Herman, Thokie, Kupler, Biobellinda und La Mancelle. Für Neueinsteiger empfiehlt sich ein Besuch der Starter-Welt in Halle 11. Darüber hinaus gibt es im Caravan Salon Forum ein Rahmenprogramm mit vielen spannenden Vorträgen beispielsweise zum Thema Fahrzeugwahl, Miete, Sicherheit oder den schönsten Naturlandschaften in Deutschland.

In Halle 15 liegt der Fokus auf den Campingbussen. Hier können Besucherinnen beispielsweise die Kastenwagen der Marke Westfalia finden sowie Karmann, Malibu, Forster, La Strada, Reimo, Phenommobil, Tourne, Wavecamper, Globetraveller, Megamobil, Campmobil, Burow, Balcamp, Autocom, Terracamper, Kompanja und Robeta. Vor der Halle ist ein E-Bike-Parcours auf dem Freigelände aufgebaut, wo man Elektro-Bikes, E-Roller und Eco-Mover ausprobieren darf.

Die Markenstände der Wohnmobil-Basisfahrzeuge Citroën, Fiat, Ford und Renault sind in Halle 16. Direkt daneben stehen auch die Reisemobile von Carthago, Malibu, Rapido, Dreamer, Notin, Itineo und Fleurette. Außerdem findet hier erstmals die Sonderschau "Caravaning & Bike" statt.

Welche Freizeitfahrzeug-Marke sich wo genau in welcher Halle befindet, können unserem Hallenplan-Download am Ende des Artikels auf einen Blick entnehmen.

Wo finden Sie promobil auf der Messe?

Den Stand von promobil und seinen Schwestern-Zeitschriften CARAVANING und CLEVER CAMPEN finden Sie in Halle 10.

Hier bekommen Sie neben Stellplatzatlanten und dem Stellplatzführer Landvergnügen auch ACSI-Campingführer und vieles mehr. Wer auf der Messe ein Abo abschließt, kann sich über besondere Vorteile freuen – Informieren Sie sich einfach vor Ort darüber. Darüber hinaus steht das Standpersonal für Fragen, Lob und Anregungen gerne für Sie bereit.

Anreise, Tickets, Übernachtung

Der Caravan Salon findet 2020 vom 4. bis zum 13. September statt – einen Tag länger als gewohnt, denn der Fachbesuchertag am Freitag fällt aus und wird zu einem normalen Besuchertag. Da die Besucherzahl auf 20.0000 pro Tag begrenzt ist und aufgrund der geltenden Kontaktverfolgungs-Maßnahmen können Tickets nur vorab via E-Ticketshop gekauft werden. Das Tagesticket kostet 13 Euro bzw. 10 Euro ermäßigt.

Das Ticket ermöglicht übrigens die Hin- und Rückfahrt zum und vom Messegelände am Tag des Messebesuchs mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Darin inbegriffen sind die Verkehrsmitteln des VRR in der Preisstufe D und in der DB 2. Klasse (nur zuschlagsfreie Züge).

Im Online-Ticketshop kann auch direkt ein Parkplatz im Parkhaus gebucht werden. Außerdem gibt es wieder einen Stellplatz zum Übernachten für den eigenen Caravan oder das Reisemobil. Auch dieser Platz kann online vorab gebucht werden, der Stellplatz Caravan Center auf dem Parkplatz P1 hat wieder geöffnet.

Die Stadt Düsseldorf liegt in einer Umweltzone, die seit dem 1.7. 2014 nur noch mit einer grünen Plakette befahren werden darf. Das Messegelände kann jedoch auch ohne Plakette angesteuert werden, da es außerhalb der Zone liegt. www.duesseldorf.de

Caravan Salon Hallenplan zum gratis Download

Im promobil Hallenplan finden Sie die Messestände der Wohnmobil-, Caravan- und Zubehör-Marken. Wenn Sie mit ausgedrucktem Plan, Ihrem Smartphone oder Tablet auf der Messe navigieren, verpassen Sie keinen Stand.

PDF
Caravan Salon 2020 Hallenplan0,13 MByte
Mehr zum Thema Caravan Salon
Niesmann+Bischoff iSmove (2021)
Neuheiten
Zubehör-Neuheiten 2021
Zubehör
Southvan Camper Ford Transit Custom (2021)
Neuheiten
Wohnmobil-Trends 2021
Neuheiten