Alle Wohnmobil-News frisch aus Düsseldorf
Caravan Salon Düsseldorf
Caravan Salon 2020 Caravan Salon

So soll der Caravan Salon 2021 stattfinden

Caravan Salon 2021 Mehr Outdoor, aber ohne Hymer

Caravan Salon 2021

Der Caravan Salon 2021 will im September mit neuem Hallenkonzept weitere Camping- und Outdoor-Fans zur Messe locken. Gleichzeitig sagt der Hymerkonzern die Teilnahme ab.

Feststeht, dass bisher wenig feststeht. Auch das Jahr 2021 wird weiterhin vor der Corona-Pandemie bestimmt. Entsprechend unklar ist die Lage geplanter Campingmessen wie dem Caravan Salon.

Die CMT in Stuttgart hat im Januar nur als Digitalevent stattgefunden. Wie es mit der Messe in Düsseldorf aussieht, ist derzeit noch nicht eindeutig geklärt. Laut aktuellem Stand soll die Veranstaltung rund um Freizeitfahrzeuge und Camping – wie bereits 2020 – als Besuchermesse laufen. Das Datum steht schon fest: 27. August bis 5. September 2021.

Im vergangenen Jahr ermöglichte die Messe Düsseldorf mit entsprechendem Hygienekonzept und abgespecktem Ausstellerangebot als erste Besuchermesse Deutschlands allen vorab registrierten Campingfans das live Besichtigen von Fahrzeugen. An diesem Plan hält die Messe auch für 2021 fest.

Camping und Outdoor-Sparten wachsen zusammen

Für 2021 hat die Messe Düsseldorf sich dazu entschieden, das Messekonzept neu zu gestalten. Bereits in den vergangen Jahren war die Outdoor-Messe TourNatur eine Sonderschau am Wochenende im Rahmen des Caravan Salon. Ab diesem Jahr wird das Thema für Fans von Reisen, Natur- und Outdoor-Aktivitäten dauerhaft ins Hallenkonzept integriert. So stehen sie für BesucherInnen an 10 Messetagen zur Verfügung. Hierfür hat die Düsseldorfer Messe die Themenwelten "Equipment & Outdoor" sowie "Travel & Nature" geschaffen.

Wer jetzt also einen Kompaktcamper für die nächste Klettertour sucht, findet idealerweise auf dem Caravan Salon neben dem Fahrzeugmessestand weitere Anbieter für Ausrüstung und Inspiration für mögliche Reiseziele.

Im Bereich "Technology & Components" werden MessebesucherInnen weiterhin Campingzubehör und Angebote weiterer Zulieferungsfirmen besichtigen können.

Caravan Salon 2020 Impressionen
Uli Regenscheidt
Vor Corona galt die Halle 17 als Hymer-Halle auf dem Caravan Salon. Im letzten Jahr diente sie als Eingangshalle, da der Konzern wegen der Pandemie nicht teilnahm.

Erwin-Hymer-Group nimmt nicht teil

Wie bereits im vergangenen Jahr wird die Erwin-Hymer-Group auch 2021 nicht am Caravan Salon in Düsseldorf teilnehmen. Dies bedeutet, dass folgende Marken nicht auf der Messe vertreten sein werden: Bürstner, Carado, Crosscamp, Dethleffs, Eriba, Etrusco, Hymer, Niesmann+Bischoff, Laika, LMC und Sunlight.

Die EHG wird künftig nur noch alle zwei Jahre auf Messen ausstellen. CEO Martin Brandt sagt dazu: "Mit der von uns angestrebten Teilnahme an den Leitmessen im Zwei-Jahres-Rhythmus kommen wir jenen Kunden entgegen, für die der Messebesuch eine unverzichtbare Rolle in ihrer Kaufentscheidung spielt. Gleichzeitig orientieren wir uns damit an einer Taktung von Messepräsenzen, wie sie in anderen Branchen schon lange üblich ist. Im kommenden Jahr werden wir unsere Neuheiten wieder auf den Leitmessen präsentieren."

Umfrage

2287 Mal abgestimmt
Wollen Sie dieses Jahr zum Caravan Salon 2021?
Ja, wenn die Messe geöffnet ist, auf jeden Fall.
Nein, wegen Corona werde ich dieses Jahr weiterhin Großveranstaltungen meiden.

Fazit

Für BesucherInnen wird die Messe mit dem Ausweiten des Outdoor-Angebots und dem Zusammenlegen mit dem Fahrzeugbereich sicherlich attraktiver. Klar ist allerdings auch, dass mit der EHG-Absage viele beliebte Marken dieses Jahr erneut fernbleiben. Es bleibt spannend, wie der diesjährige Caravan Salon aussehen wird.

Mehr zum Thema Caravan Salon
Sunlight Cliff 640 (2021)
Neuheiten
Caravan Salon 2020
Niesmann+Bischoff iSmove (2021)
Neuheiten
Zubehör-Neuheiten 2021
Zubehör
Mehr anzeigen