Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Route der Industriekultur mit dem Wohnmobil

Kultur-Tour durchs Revier

Reise-Service: Route der Industriekultur Foto: Hans Kothe, RuhrtalRadweg, Jochen Tack, Wolfgang Volz/Gasometer, LWL Industriemuseum 20 Bilder

Grüne Wundertüte Pott: So erleben Sie mit Wohnmobil und Fahrrad gemütlich oder sportiv die Industriedenkmäler im Ruhrgebiet. Von Duisburg, Oberhausen, Gelsenkirchen, Essen und Dortmund nach Hattingen.

„Dös hätt’ i nie nicht ’glaubt!“ rief ein erstaunter bayerischer Besucher des Oberhausener Gasometers aus, als er von der 115 Meter hohen Aussichtsplattform große Areale des nordwestlichen Ruhrgebietes überblicken konnte – und sich ihm die Landschaft unten überwiegend grün darbot.

Nun, das weit verbreitete Klischee von einer schmutzigen und ausschließlich durch die Schwerindustrie geprägten Region verschwindet allmählich, und immer mehr Menschen entdecken das Ruhrgebiet als einen Landstrich mit vielen Facetten, der durchaus reizvoll und einen Besuch wert ist. Der Niedergang der Montanindustrie hat an der Ruhr große Flächen mit historischen Gebäudeensembles hinterlassen. Einige von ihnen, vor dem Abriss bewahrt, sind mittlerweile längst zu interessanten Industriedenkmälern und hübschen Landschaftsparks umgewandelt worden. Aus der Vernetzung dieser neu entstandenen Industriemuseen entstand die „Route der Industriekultur“.

Diese Route mit ihren Sehenswürdigkeiten weckt bei Besuchern eine besondere Neugierde. Nicht zuletzt für Wohnmobilfahrer gewinnt das „Revier“ so an Attraktivität. Dazu tragen auch ein ausreichendes Stellplatzangebot und eine gute Infrastruktur bei.

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie von fünf ausgewählten Stellplätzen aus die interessantesten Schauplätze der Industriekultur leicht erreichen. Die Stellplätze sind übers Ruhrgebiet verteilt; einige liegen unmittelbar neben Industriedenkmälern und gleichzeitig an Bahntrassen-Radwegen – was sie für Radler besonders reizvoll macht. So sind viele Sehenswürdigkeiten durch ein ausgebautes Radwegenetz miteinander verbunden.

Übersicht: Route der Industriekultur
Top Aktuell Berner Oberland Idyll inmitten der Viertausender Bern und das Berner Oberland
Beliebte Artikel Reise-Service: Stellplätze an Fussballstadien Stellplätze an Fussballstadien Mobil zum Fußball-Match VW Nostalgietour Umweltzone Ausnahme für Alt-Womos in NRW
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

auto motor und sport Force India - Esteban Ocon - Sergio Perez - GP Brasilien 2018 Durchhänger für Force India Nur 16 Punkte aus sechs Rennen Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Caravaning Bleder Insel Caravan-Tour Slowenien Schöne Städte und Landschaften Caravanpark Sexten Ist Camping schon zu teuer? Steigende Preise und Platzmangel