Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Nicht mehr gebaute Baureihen

Summermobil Logo Summermobil Basis Mercedes Vito Summermobil Logo Summermobil Basis VW T6

Über Summermobil

Die Geschichte von Summermobil beginnt 1994. Damals brachte Harald Bruckmaier eine selbst entwickelte Schlafbank für den VW T4 auf den Markt. Heute ist Summermobil Komplettanbieter für hochwertige und individuelle Wohnmobil-Ausbauten auf Basis von VW T5, T6 und Mercedes Vito. 

Angeboten werden neben den kompletten Wohnmobilen (ausgebautes VW T6 Neufahrzeug ab 41.150 Euro, Mercedes Vito für 43.690 Euro) auch die einzelnen Ausbaupakete zum Selbsteinbau. Wer sich den Einbau zutraut, kann auch das Ausbaupaket (Paket T6 ab 10.110 Euro, Paket Vito ab 13.190 Euro). 

Wer will kann seinen Transporter auch mit den bereits erwähnten Schlafbänken für alle Modellreihen oder anderen Möbeln nachrüsten. Summermobil bietet auch die Nachrüstung mit Aufstelldächern an. Der Umbau kostet ab 4.500 Euro.