Stellplatz an der Tourist-Info in Langelsheim Hess
Stellplatz an der Tourist-Info in Langelsheim, Bild 2
Stellplatz an der Tourist-Info in Langelsheim, Bild 3
Stellplatz an der Tourist-Info in Langelsheim, Bild 4
Stellplatz an der Tourist-Info in Langelsheim, Bild 5 11 Bilder

Stellplatz an der Tourist-Info in Langelsheim

Wohnmobilstellplatz an der Tourist-Info in Langelsheim

13 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 25 Mobile in Lautenthal. Der Stellplatz liegt im Wald bzw. am Waldrand und auf einem Parkplatz. Kein Schatten. Geschotterter Untergrund. Zentrum zu Fuß erreichbar. ÖPNV-Anschluss in der Nähe. Am Platz: Brötchenservice, Stellplatz beleuchtet, Frischwasser, Strom, Hunde erlaubt. In der Nähe: Unesco Weltkulturerbe Oberharzer Wasserwirtschaft. Bergbaumuseum, Brauereimuseum, Heimatstube. Loipen und Skiwanderwege. Preis pro Nacht: 9 Euro. Kurtaxe pro Erwachsener: 1,75 Euro. Bezahlung: Touristen-Information. Entsorgung Grauwasser im Übernachtungspreis enthalten. Strom: 1 Euro/6 Std., Wasser: 1 Euro/Tag, Entsorgung Chemie-WC: 2 Euro. Ganzjährig nutzbar.

Breitengrad51° 52′ 14″ N Längengrad10° 17′ 11″ E Höhe über N.N.300 m
Kaspar-Bitter-Straße 7b, 38685 Langelsheim Telefon: +49 5325 4444 info@lautenthal-harz.de Internetseite des Betreibers
Ortsinformation

Lautenthal, heute Teil der Stadt Langelsheim, zählt zu den sieben Oberharzer Bergstädten mit einer jahrhundertelangen Bergbautradition. Bereits um das Jahr 1330 soll es hier eine bedeutende Hütte gegeben haben. Erst Viele Häuser im Ort weisen auf die große Geschichte hin: das Richterhaus etwa, die Pochknabenschule, die Berginspektion oder das Hüttenamt. Der sieben Kilometer lange Kunstgraben, der durch das Tal der Innerste verläuft, war Teil eines Bewässerungssystems, das die Bergwerke versorgte. Auch der Besuch im Bergbaumuseum lohnt sich. Mit Zügen fahren die Besucher in die Grube Lautenthals Glück ein und erleben unter Tage eine Fahrt mit dem Erzkahn. Das Brauereimuseum dokumentiert brau- und bergbaugeschichtliche Tradition aus über 400 Jahren. Ein Kleinod ist die Heimatstube am schrägsten Marktplatz im Harz.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz an der Tourist-Info

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile, Wohnmobile über 8 Meter

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz an der Tourist-Info in Langelsheim

Anzahl der Stellplätze 25
Hauptsaison 9 EUR
Zu zahlen bei Touristen-Information

Kurtaxe

Kurtaxe Erwachsener 1,75 EUR
Kurtaxe Kind 75 Cent

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes an der Tourist-Info

Innerorts
Im Wald / am Waldrand
Auf Parkplatz
Anbindung öffentlicher Nahverkehr Haltestelle zu Fuß erreichbar
Schotter
Beschaffenheit kein Schatten
Beschattung kein Schatten

Ausstattung des Stellplatzes an der Tourist-Info

WLAN
Tiere (Hunde) erlaubt
Brötchenservice
Stellplatz beleuchtet

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz an der Tourist-Info

Wasser 1 EUR pro Tag
Entsorgung Grauwasser inklusive
Strom 1 EUR pro 6 Stunden
Entsorgung Kassettentoilette 2 EUR
Art der V/E-Anlage Bodeneinlass
Dusche

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz an der Tourist-Info

Dusche

Aktivitäten in der Umgebung von Stellplatz an der Tourist-Info in Langelsheim

Museen
Winterwandern
Langlaufloipe

Neueste Bewertung

Sauberer Platz mit allem was braucht. Imbissbude ab Mittag geöffnet. Die 6 Stunden Regelung für Strom ist nervig.

4. März 2022, 11:53 Uhr

Ein weiterer Stellplatz in der Nähe

Stellplatz an der Stabkirche 38640 Goslar (D) 21 Bewertungen Kostenlos