Stellplatz am Kurpark in Bad Buchau Hess
Stellplatz am Kurpark in Bad Buchau, Bild 2
Stellplatz am Kurpark in Bad Buchau, Bild 3
Stellplatz am Kurpark in Bad Buchau, Bild 4 4 Bilder

Stellplatz am Kurpark in Bad Buchau

Redaktionstipp

Wohnmobilstellplatz am Kurpark in Bad Buchau

29 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 21 Mobile am Ortsrand von Bad Buchau. Der Stellplatz liegt auf einem Parkplatz. Überwiegend ebener Platz. Befestigter Untergrund. Zentrum zu Fuß erreichbar. ÖPNV-Anschluss in der Nähe. Am Platz: Stellplatz beleuchtet, Frischwasser, Strom. In der Nähe: Federseeklinik, Schlossklinik. Stiftskirche, Gastronomie, Naturschutzgebiet Federsee mit Naturschutzzentrum, Wackelwald, Kurpark, Federseemuseum, Adelindis Therme. XL-Plätze (5 Stück) kosten 13 €. Preis pro Nacht inklusive zwei Erwachsene: 11,50 Euro. Bezahlung: Parkscheinautomat oder Touristen-Information. Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC, WLAN, Hunde im Übernachtungspreis enthalten. Strom: 50 Cent/kWh, Wasser: 2 Euro/200 Ltr. Maximaler Aufenthalt: 30 Nächte. Ganzjährig nutzbar.

Breitengrad48° 4′ 7″ N Längengrad9° 36′ 23″ E Höhe über N.N.582 m
Am Kurpark (vormals Seegasse), 88422 Bad Buchau Telefon: +49 758293360 E-Mail-Adresse: info@bad-buchau.de Internetseite: www.bad-buchau.de
Ortsinformation

Bad Buchau ist ein Ziel der kurzen Wege. Vom Stellplatz am Kurpark bis in die Adelindis Therme sind es nur wenige Minuten. Mit einer Wasseroberfläche von rund 1100 Quadratmetern gehört die Therme zu den größten Thermalbädern Oberschwabens. Das touristische Angebot kann sich ebenfalls sehen lassen. Für ein Städtchen mit nur 4000 Einwohnern bietet Bad Buchau erstaunlich vielfältige Freizeitmöglichkeiten. He­rausgeputzte Bürgerhäuser, das historische Rathaus und die ehemalige Stiftskirche neben dem Schloss bestimmen das Stadtbild. Die wichtigste Attraktion aber ist der Federsee am Ortsrand, eines der größten zusammenhängenden Naturschutzgebiete mit farbenprächtigen See- und Teichrosenfeldern sowie Brutplätzen für bedrohte Vogelarten. Individualisten können den See auch auf eigene Faust erkunden, und das trotz der breiten Schilfregionen – der 1,5 Kilometer lange Federseesteg führt sie durch das Naturschutzgebiet. Inte­ressant ist außerdem das Federseemuseum. Bei Ausgrabungen im Moor fanden mehrere Archäologen die ältesten Räder Europas.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz am Kurpark

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile, Wohnmobile über 8 Meter
Sprachen an der Rezeption Deutsch
Max. Übernachtungsdauer 30 Tage

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz am Kurpark in Bad Buchau

Anzahl der Stellplätze 21
Hauptsaison 11,50 EUR
Zwei Erwachsene inklusive
Kind inklusive
Zu zahlen bei Parkscheinautomat, Touristen-Information

Kurtaxe

Kurtaxe Erwachsener inklusive
Kurtaxe Kind inklusive

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes am Kurpark

Ortsrand
Auf Parkplatz
Anbindung öffentlicher Nahverkehr Haltestelle zu Fuß erreichbar
Befestigt
Beschaffenheit überwiegend eben

Ausstattung des Stellplatzes am Kurpark

WLAN inklusive
Tiere (Hunde) erlaubt inklusive
Stellplatz beleuchtet

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz am Kurpark

Wasser 2 EUR pro 200 Liter
Entsorgung Grauwasser inklusive
Strom 50 Cent pro kWh
Entsorgung Kassettentoilette inklusive
Art der V/E-Anlage Sani-Station
WC
Dusche

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz am Kurpark

Preis
Dusche

Angebote für Kinder auf dem Wohnmobilstellplatz am Kurpark

Freibad

Angebote für Kinder auf dem Platz

Spielplatz

Aktivitäten in der Umgebung von Stellplatz am Kurpark in Bad Buchau

Museen
Therme / Heilbad
Freibad
Naturschutzgebiet
Park
ausgewiesene Wanderwege
ausgewiesene Fahrradwege

Neueste Bewertung

Eigentlich ein guter Platz, wenn man auf denn Platz kommt, meint man es ist genügend Frei, und da9 alles Reserviert.

17. September 2020, 20:58 Uhr

Mehr über diesen Stellplatz

Weitere Stellplätze in der Nähe