Stellplatz Altenbrak in Thale iPhone
Stellplatz Altenbrak in Thale, Bild 2
Stellplatz Altenbrak in Thale, Bild 3
Stellplatz Altenbrak in Thale, Bild 4
Stellplatz Altenbrak in Thale, Bild 5 5 Bilder

Stellplatz Altenbrak in Thale

Wohnmobilstellplatz Altenbrak in Thale

17 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 8 Mobile am Ortsrand von Altenbrak. Der Stellplatz liegt auf einem Parkplatz. Kein Schatten. Befestigter Untergrund. Zentrum zu Fuß erreichbar. Am Platz: Hunde erlaubt. Preis pro Nacht: 12 Euro. Bezahlung: Parkscheinautomat. Ganzjährig nutzbar.

Breitengrad51° 43′ 32″ N Längengrad10° 56′ 31″ E Höhe über N.N.297 m
Am Bielstein, 06502 Thale Telefon: +49 39456205 E-Mail-Adresse: altenbrak@bodetal.de Internetseite: www.bodetal.de
Ortsinformation

So schön die Bode auf den Betrachter auch wirken mag – für die Menschen im Harz war der Fluss immer auch eine Bedrohung. In den 50er Jahren entstand daher das Bodewerk. Außer der zentralen Talsperre gehören auch das Vorbecken Rapp­bode, die Hassel-Vorsperre, die Talsperre Wendefurth sowie das Pumpspeicherbecken zu dieser gigantischen Anlage. Sie ist mit einem Fassungsvermögen von über 100 Millionen Ku­bik­meter die größte Talsperre im Harz, ihre Wasserfläche beläuft sich auf rund 390 Hektar. Die Krone der Staumauer misst stolze 106 Meter, auf der Westseite der Mauer bieten Aussichts­terrassen einen schönen Blick auf den Speicher.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz Altenbrak

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz Altenbrak in Thale

Anzahl der Stellplätze 8
Hauptsaison 12 EUR
Zu zahlen bei Parkscheinautomat

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes Altenbrak

Ortsrand
Auf Parkplatz
Befestigt
Beschaffenheit kein Schatten
Beschattung kein Schatten

Ausstattung des Stellplatzes Altenbrak

WLAN
Tiere (Hunde) erlaubt

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz Altenbrak

Wasser
Entsorgung Grauwasser
Strom
Entsorgung Kassettentoilette
Dusche

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz Altenbrak

Dusche

Neueste Bewertung

Komme zum Fischen. Viele kleine Forellen. Tageskarte teuer. Stellplatz viel zu teuer für 0 Leistungen. Die Gemeinde sollte mal ihr Hirn einschalten.

18. Dezember 2020, 20:07 Uhr

Mehr über diesen Stellplatz

Weitere Stellplätze in der Nähe