Reisemobilhafen Greetsiel in Krummhörn Hess
Reisemobilhafen Greetsiel in Krummhörn, Bild 2
Reisemobilhafen Greetsiel in Krummhörn, Bild 3
Reisemobilhafen Greetsiel in Krummhörn, Bild 4
Reisemobilhafen Greetsiel in Krummhörn, Bild 5 19 Bilder

Reisemobilhafen Greetsiel in Krummhörn

Wohnmobilstellplatz Reisemobilhafen Greetsiel in Krummhörn

80 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 55 Mobile am Ortsrand von Greetsiel. Der Stellplatz liegt auf einem Parkplatz. Überwiegend ebener, teilweise schattiger Platz. Teils befestigter, geschotterter und asphaltierter Untergrund. Zentrum zu Fuß erreichbar. ÖPNV-Anschluss in der Nähe. Am Platz: Frischwasser, Strom. In der Nähe: Zwillingsmühlen, Krabbenkutterhafen, Führungen, Leuchtturmbesteigung. Watt-, Wasser- und Deichwanderung. Preis pro Nacht: 12 Euro. Kurtaxe pro erwachsener Person: 2,30 Euro. Bezahlung: Parkscheinautomat. Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC, Hunde im Übernachtungspreis enthalten. Strom: 1 Euro/8 Std., Wasser: 2 Euro/90 Ltr.

Breitengrad53° 29′ 53″ N Längengrad7° 6′ 14″ E Höhe über N.N.0 m
Mühlenstraße, 26736 Krummhörn Telefon: +49 04926 91880 info@greetsiel.de Internetseite des Betreibers
Ortsinformation

Die historischen Greetsieler Zwillingsmühlen, 1706 und 1856 erbaut, zierten lange den Ortseingang des Fischerdorfes. Doch im Herbst 2013 beschädigte ein Orkan vor allem die Grüne Mühle massiv. In der Zwischenzeit wurde das Schmuckstück mit großem finanziellen Aufwand wieder aufgebaut, mit neuer Galerie, neuer Kappe und neuen Flügeln ausgestattet. Auch der malerische Krabbenkutterhafen lockt Touristen an, die schma­len Gassen und die zahlreichen Restaurants und Teestuben laden zum Verweilen ein. Bei der „Greetsieler Woche“, die jedes Jahr im Juli stattfindet, begeistert eine überregional bedeutende Kunstausstellung die Gäste. Amüsant geht es beim Schlickschlittenrennen im Uplewarder Watt zu. Bunt kostümierte Teams rutschen bei dieser ostfriesischen Variante des Staffellaufs mit hölzernen Schlitten über das Watt. Ein weiteres kulturelles Highlight der Ferienregion ist der alljährliche Krummhörner Orgelfrühling – ein Musikfestival mit international renomierten Künstlern.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz Reisemobilhafen Greetsiel

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile, Wohnmobile über 8 Meter

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz Reisemobilhafen Greetsiel in Krummhörn

Anzahl der Stellplätze 55
Hauptsaison 12 EUR
Zu zahlen bei Parkscheinautomat
Parzellen ja

Kurtaxe

Kurtaxe Erwachsener 2,30 EUR

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes Reisemobilhafen Greetsiel

Ortsrand
Auf Parkplatz
Anbindung öffentlicher Nahverkehr Haltestelle zu Fuß erreichbar
Befestigt
Schotter
Asphaltiert
Beschaffenheit überwiegend eben, teils schattig
Beschattung teils schattig

Ausstattung des Stellplatzes Reisemobilhafen Greetsiel

WLAN
Tiere (Hunde) erlaubt inklusive
Bewachter Stellplatz

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz Reisemobilhafen Greetsiel

Wasser 2 EUR pro 90 Liter
Entsorgung Grauwasser inklusive
Strom 1 EUR pro 8 Stunden
Entsorgung Kassettentoilette inklusive
V/E im Winter verfügbar Ja
Dusche

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz Reisemobilhafen Greetsiel

Dusche

Aktivitäten in der Umgebung von Reisemobilhafen Greetsiel in Krummhörn

ausgewiesene Wanderwege

Neueste Bewertung

Der Stellplatz selbst war voll, hab aber auf dem Parkplatz davor noch einen Platz gefunden, der dafür wohl entstanden ist war früher nur ein Parkplatz für Autos. Die Stadt hat von dem Parkplatz halb WoMo und halb Auto Plätze gemacht. Alles super ist dort etwas lauter da viele Autos an und ab fahren, Gegen Abend ist alles okay. Schöner Ort eben viele Tagestouristen, muss man aber gesehen haben....Eine Reise wert.

1. August 2022, 16:14 Uhr

Mehr über diesen Stellplatz

Mobil-Tour: Ostfriesland, Rathausturm
Touren & Tipps

Ein weiterer Stellplatz in der Nähe

Lichtpüntje "gestrandet" 26506 Norden (D) 23 EUR/Nacht