Camperstop Enplo in Egialia Patrick-Nac
Camperstop Enplo in Egialia, Bild 2
Camperstop Enplo in Egialia, Bild 3
Camperstop Enplo in Egialia, Bild 4
Camperstop Enplo in Egialia, Bild 5 7 Bilder

Camperstop Enplo in Egialia

Wohnmobilstellplatz Camperstop Enplo in Egialia

7 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 10 Mobile am Ortsrand von Egialia. Der Stellplatz liegt in Meernähe und auf einem Parkplatz. Überwiegend ebener, teilweise schattiger Platz. Sandiger Untergrund mit Schotterrasen. Zentrum zu Fuß erreichbar. Am Platz: Platzwart, Restaurant, WLAN, Frischwasser, Strom, Entsorgung Chemie-WC, WC, Dusche. In der Nähe: Strand. Preis pro Nacht: 10 Euro. Bezahlung: Betreiber. Entsorgung Grauwasser, Hunde im Übernachtungspreis enthalten. Strom: 3 Euro/kWh. Ganzjährig nutzbar.

Breitengrad38° 13′ 28″ N Längengrad22° 8′ 46″ E Höhe über N.N.1 m
Selinountos, 251 00 Egialia Telefon: +30 6932541101 ikarvelis@yahoo.gr

Allgemeine Informationen zum Stellplatz Camperstop Enplo

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz Camperstop Enplo in Egialia

Anzahl der Stellplätze 10
Hauptsaison 10 EUR
Zu zahlen bei Betreiber

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes Camperstop Enplo

Ortsrand
Am Meer
Auf Parkplatz
Beschaffenheit Strand Kies
Schotterrasen
Sand
Beschaffenheit überwiegend eben, teils schattig
Beschattung teils schattig

Ausstattung des Stellplatzes Camperstop Enplo

WLAN
Tiere (Hunde) erlaubt inklusive
Bewachter Stellplatz Platzwart

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz Camperstop Enplo

Wasser
Entsorgung Grauwasser inklusive
Strom 3 EUR pro kWh
Entsorgung Kassettentoilette
V/E im Winter verfügbar Ja
Art der V/E-Anlage Eigenbau
WC
Dusche

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz Camperstop Enplo

WC
Preis
Dusche
Dusche

Angebote für Kinder auf dem Wohnmobilstellplatz Camperstop Enplo

Strand

Aktivitäten in der Umgebung von Camperstop Enplo in Egialia

Strand

Neueste Bewertung

Tja, um gerne überwacht zu werden, sich nicht als Camper zu fühlen, denn man darf nicht einmal im geringsten Campingverhalten aufweisen, kein Sttuhl, kein Tisch, nichts, und dafür 10€ zu zahlen, ist nicht wirklich toll. Das Wasser stinkt und schmeckt rostig, der Strom kostet 4€ inzwischen. Der Ort drumherum ist trostlos, verlassen, dreckig, steinig, staubig. Nichts wo man sich woirklich wohl fühlt. Der Chef thront n der Mitte in einem Glaskasten und beobachtet die geparkten Camper und das Verhalten der Camper. Obwohl der Platz fast leer ist, bekommt man einen Stellplatz zugewiesen. Ich würde den Ort nicht weiterempfehlen. Es gibt unfassbar viele freundlichere andere Orte, um sich wohler zu fühlen. Vorteil: man ist sicher und ruhig ist es auch, bis auf das Gebell von paar Hunden in der Nähe! Es gibt Wifi!

6. Mai 2022, 17:16 Uhr

Mehr über diesen Stellplatz

Griechenland
Vorstellung