Aire de Camping-cars Les Ilots in Saint-Malo Leser
Aire de Camping-cars Les Ilots in Saint-Malo, Bild 2
Aire de Camping-cars Les Ilots in Saint-Malo, Bild 3 3 Bilder

Aire de Camping-cars Les Ilots in Saint-Malo

Wohnmobilstellplatz Aire de Camping-cars Les Ilots in Saint-Malo

14 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 120 Mobile am Ortsrand von Rothéneuf. Der Stellplatz liegt vor einem Campingplatz. Untergrund mit Wiese. ÖPNV-Anschluss am Stellplatz. Am Platz: Kiosk, WLAN, Frischwasser, Hunde erlaubt. In der Nähe: Besichtigung der historischen Altstadt mit Kathedrale und Stadtmuseum, Wassersport. Preis pro Nacht inklusive zwei Erwachsene: je nach Saison 7 - 12 Euro. Weiterer Erwachsener: 1 Euro. Strom, Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC im Übernachtungspreis enthalten. Wasser: 3 Euro/100 Ltr. Ganzjährig nutzbar.

Breitengrad48° 40′ 49″ N Längengrad1° 57′ 47″ W Höhe über N.N.13 m
Avenue de la Guimirais, 35400 Saint-Malo Telefon: +33 299569872 info@saint-malo-tourisme.com Internetseite des Betreibers
Ortsinformation

Fünfzig Meter vom Strand und eine kurze Busfahrt vom historischen Zentrum entfernt – die Lage des großzügig gestalteten Stellplatzes „Les Îlots“ am Stadtrand des bretonischen Hafens Saint-Malo könnte kaum besser sein. 120 Reisemobile kommen auf dem mit viel Grün gestalteten Gelände, einem ehemaligen Campingplatz, unter. Die Mobile stehen auf Rasen – Mindestabstand drei Meter –, Schatten spenden die zahlreichen Bäume. Und dank der grünen Hecken, die das Areal aufteilen, ist die Zahl der Mobile selbst bei gut besuchtem Platz nicht zu sehen, allenfalls zu ahnen, wenn man an der einzigen Entsorgungsstation in der Schlange steht. Ein typischer französischer Pizza-Wagen auf dem Stellplatz sorgt an manchen Abenden nach Vorankündigung fürs Abendessen, und die an der Atlantikküste unvermeidlichen „Moules frites“, das sind Miesmuscheln mit Pommes Frites, werden auf Vorbestellung auch geliefert. Duschen oder Toiletten gibt es nicht, wohl aber einen großen Waschraum fürs Geschirr mit warmem Wasser, eine Kinderspiel-Ecke und eine fest montierte Tischtennisplatte. Steckdosen sind in ausreichender Zahl vorhanden, aber kein W-LAN. Wer seine Mails mal wieder gebührenfrei checken will, kann dies aber beim Tourismusbüro am Eingang zur Altstadt mit Smartphone oder Tablett erledigen. Kommt man außerhalb der jeweils zwei Stunden, in denen das Büro am frühen Morgen und frühen Abend besetzt ist, dann sucht man sich einfach einen Platz und erledigt die Formalitäten später. In die gut fünf Kilometer entfernte historische Altstadt zu kommen, die sich in schönstem Latein „Intra-Muros“, in den Mauern, nennt und von einer mächtigen Festungsmauer umgeben ist, nimmt man am besten das Rad oder den Bus, der vor dem Stellplatz hält. Parkplatzsuche mit dem Mobil ist nicht zu empfehlen, schon gar nicht am Wochenende oder in der Ferienzeit, denn Saint-Malo gehört zu den meistbesuchten Tourismus-Zielen Frankreichs. Ihren Ruhm verdankt die Stadt den Korsaren, die von hier aus einst die Meere unsicher machten, dem Festungsbaumeister Vauban, dem Dichter und Politiker Chateaubriand, der in Saint-Malo geboren wurde und auf der vorgelagerten Insel Grand Bré begraben ist, und dem historisch korrekten Wiederaufbau der Stadt nach den fast vollständigen Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg. Sowie dem enormen Unterschied von Ebbe und Flut in der Bucht von Saint-Malo von rund zwölf Metern, weshalb das Grab von Chateaubriand ebenso wie das Fort National bei Ebbe zu Fuß zu erreichen sind. In jedem Fall sollte man einen Rundgang auf der 1,8 Kilometer langen Festungsmauer einplanen, von der aus sich die Stadt mit ihren originalgetreu wieder aufgebauten historischen Bauten und das lebendige Treiben in den Straßen und Gassen bestens betrachten lassen. Besuchen kann man die Kathedrale Saint-Vincent mit dem Grab des Kanada-Entdeckers Jacques Cartier, ebenfalls ein Sohn der Stadt, und das Stadtgeschichte-Museum im Chateau de Saint-Malo.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz Aire de Camping-cars Les Ilots

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile, Wohnmobile über 8 Meter

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz Aire de Camping-cars Les Ilots in Saint-Malo

Anzahl der Stellplätze 120
Hauptsaison 12 EUR
Nebensaison 7 EUR
Zwei Erwachsene inklusive
Preis pro weiterer Erwachsener 1 EUR

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes Aire de Camping-cars Les Ilots

Ortsrand
Vor dem Campingplatz
Anbindung öffentlicher Nahverkehr Haltestelle am Stellplatz
Wiese

Ausstattung des Stellplatzes Aire de Camping-cars Les Ilots

WLAN
Tiere (Hunde) erlaubt

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz Aire de Camping-cars Les Ilots

Wasser 3 EUR pro 100 Liter
Entsorgung Grauwasser inklusive
Strom inklusive
Entsorgung Kassettentoilette inklusive
Art der V/E-Anlage Bodeneinlass, Euro-Relais-Junior
WC
Dusche

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz Aire de Camping-cars Les Ilots

Preis
Dusche

Angebote für Kinder auf dem Wohnmobilstellplatz Aire de Camping-cars Les Ilots

Strand

Aktivitäten in der Umgebung von Aire de Camping-cars Les Ilots in Saint-Malo

Altstadt
Museen
Strand
Hafen / Marina
Segeln / Surfen

Neueste Bewertung

Stellplatz in Ordnung. Lage gut, mit Bus oder Fahrrad nach St.Malo.

11. September 2022, 18:59 Uhr

Weitere Stellplätze in der Nähe

Parking le Davier 35400 Saint-Malo (FR) 3 Bewertungen Kostenlos
Aire de Camping-Car 35350 Saint-Coulomb (FR) Kostenlos
Parking Henri Lemarie 35400 Saint-Malo (FR) Kostenlos