Aire d'Accueil de Camaret-sur-Mer in Camaret-sur-Mer Dirkalbert!
Aire d'Accueil de Camaret-sur-Mer in Camaret-sur-Mer, Bild 2
Aire d'Accueil de Camaret-sur-Mer in Camaret-sur-Mer, Bild 3
Aire d'Accueil de Camaret-sur-Mer in Camaret-sur-Mer, Bild 4
Aire d'Accueil de Camaret-sur-Mer in Camaret-sur-Mer, Bild 5 5 Bilder

Aire d'Accueil de Camaret-sur-Mer in Camaret-sur-Mer

Wohnmobilstellplatz Aire d'Accueil de Camaret-sur-Mer

20 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 75 Mobile am Ortsrand von Camaret-sur-Mer. Überwiegend ebener, teilweise schattiger Platz. Befestigter und geschotterter Untergrund. Zentrum zu Fuß erreichbar. Am Platz: Strom, Hunde erlaubt. In der Nähe: Dünen von Pen Had, Pointe du Pen Hir, Menhire von Lagatjar. Preis pro Nacht inklusive zwei erwachsener Personen: 10 Euro. Bezahlung: Schranke oder Parkscheinautomat. Wasser, Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC im Übernachtungspreis enthalten.

Breitengrad48° 16′ 27″ N Längengrad4° 36′ 31″ W Höhe über N.N.47 m
Rue Georges Ancey, 29570 Camaret-sur-Mer Telefon: +33 298279422 camaret@wanadoo.fr Internetseite des Betreibers
Ortsinformation

Liebhaber einer rauen Naturlandschaft sind auf der Halbinsel von Crozon in ihrem Element – sie gehört zweifellos zu den schönsten Abschnitten der wild zerklüfteten Küste der Bretagne. Steil abfallende Klippen, dunkle Grotten, bizarr gezackte Riffe und eine windzerzauste Heide prägen die Land­schaft dieser Landzunge, die sich südlich von Brest in den Atlantik vorschiebt. An ihrer äußersten Spitze liegt Camaret-sur-Mer. Früher lebten die etwa 3000 Einwohner des Fischerortes vor allem vom Langus­tenfang, heute in erster Linie vom Tourismus. Camaret ist neben Crozon die Metropole der Sommerfrischler in diesem Teil der Bretagne. Im Hafen reihen sich Res­taurants und Bars aneinander, an den Ste­gen dümpeln Segelschiffe und Motoryachten aus aller Herren Ländern. Reizvoll ist auch der Spaziergang auf dem Sillon, einem 600 Meter langen Naturdamm, der den Hafen vor Wind und Wetter schützt. Auf der Mole erinnern Kapelle und Wehrturm an den Hundertjährigen Krieg, in dem Engländer Camaret und Umgebung besetzt hielten. Einladender sind die Strände: der Kiesstrand am Damm, vor allem aber die Plage de Trez Rouz im Nordosten der Stadt.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz Aire d'Accueil de Camaret-sur-Mer

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile, Wohnmobile über 8 Meter

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz Aire d'Accueil de Camaret-sur-Mer in Camaret-sur-Mer

Anzahl der Stellplätze 75
Hauptsaison 10 EUR
Nebensaison 10 EUR
Zwei Erwachsene inklusive
Zu zahlen bei Schranke, Parkscheinautomat

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes Aire d'Accueil de Camaret-sur-Mer

Ortsrand
Befestigt
Schotter
Beschaffenheit überwiegend eben, teils schattig
Beschattung teils schattig

Ausstattung des Stellplatzes Aire d'Accueil de Camaret-sur-Mer

WLAN
Tiere (Hunde) erlaubt

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz Aire d'Accueil de Camaret-sur-Mer

Wasser inklusive
Entsorgung Grauwasser inklusive
Strom
Entsorgung Kassettentoilette inklusive
Dusche

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz Aire d'Accueil de Camaret-sur-Mer

Dusche

Angebote für Kinder auf dem Wohnmobilstellplatz Aire d'Accueil de Camaret-sur-Mer

Strand

Aktivitäten in der Umgebung von Aire d'Accueil de Camaret-sur-Mer in Camaret-sur-Mer

Freizeitpark
Strand
Hafen/Marina

Neueste Bewertung

Ich verstehe manche Wohnmobilspezialisten nicht.🤷‍♂️Wo bekomme ich für 10 € einen Stellplatz der parzelliert ist und die Markise ausgefahren werden kann. Ver und Endsorgung Inclusive.
Platz ist sauber, wenn auch der Bewuchs nicht gepflegt ist.
Ich habe mich Wohlgefühlt.

27. August 2022, 19:34 Uhr

Mehr über diesen Stellplatz

Presqu-Île de Crozon
Touren & Tipps