Challenger X 150
Challenger X 150 im Test: Was taugt das neue Teilintegrierten-Konzept? Als die Trigano-Schwestermarken Chausson und Challenger im Januar ihre X-Modelle präsentierten, war die Überraschung groß. Beim Test muss sich nun zeigen, was das neue Konzept wirklich taugt.
Challenger X 150 im Test: Technische Daten
Challenger Combo
Fahrzeug
Testwagenpreis 61.980,00 €
Modelljahr 2021
Aufbau Teilintegrierter
Basisfahrzeug Fiat Ducato
Kraftstoffart Diesel
Drehmoment 350 Nm bei 1400/min
Batterie/Lichtmaschine – / 100 Ah / –
Getriebe manuelles Schaltgetriebe
Chassis Flachrahmen
Karosserie und Abmessungen
MaßeL x B x H 599 x 210 x 275 mm
ÜberhangFront / Heck 948 / 1242 mm
Innenhöhemin. / max. – / 198 mm
Radstand 3800 mm
Gewichte
Leergewicht 2.770 kg
Gesamtzuladung 730 kg
Zul. Anhängelastgebremst 2.000 kg
Einzelgewichte
promobil-Leergewichtvorne / mitte / hinten 1.530 / – / 1.240 kg
Zul. Achslastvorne / hinten 1.850 / 2.000 kg
Zuladungvorne / mitte / hinten 320 / – / 760 kg
Messwerte
Beschleunigung 0-50 km/h 5,1 s
Beschleunigung 0-80 km/h 12,0 s
Beschleunigung 0-100 km/h 20,4 s
Elastizität 4. Gang 60-80 /60-100 km/h 6,5 / 14,7 s
Elastizität 5. Gang 60-80 / 60-100 km/h 13,3 / 21,4 s
Elastizität 6. Gang 80-100 km/h 8,2 s
Kraftstoffverbrauch pro 100 km (promobil-Testrunde) 10,80 l
Schlafmöglichkeiten
Anzahl Festbetten / Umbaubetten 2 / 2
Betten (Länge x Breite) / Kopffreiheit Doppel-Hubbett vorn (1770/1890 x 1400 mm) /660-1280 mm
Umbaubett vorn ( mm) mm
Matratzentyp / -dicke / Unterfederung Kaltschaum / 90 mm / Lattenroste,
Schlafmöglichkeiten 4 bis 4
Sitzgruppen
Sitze mit Dreipunktgurt 2
Küche
KüchenmaßeL x B x H 900-1220 x 485-685 x 960 mm
Anzahl Hängeschränke/Oberschränke/ Unterschränke/ Schubladen/ Regalauszüge 2 / – / 2 / 3 / –
Kochertyp / Anzahl Flammen Gaskocher / 2
Kühlschrank / Inhalt / Gefrierfach Absorberkühlschrank – – / 139 l / 12 l
Sanitärausstattung
SanitärraummaßeL x B x H 1505 x 570 x 1980 mm
DuschraummaßeL x B x H 1075 x 540-570 x 1980 mm
Dusche integriert mit fester Abtrennung
Anzahl Hängeschränke/Oberschränke/ Unterschränke/ offene Ablagen / Spiegel 1 / – / – / 1 / –
Inhalt Fäkalbehälter 18 l
Innenmöbel
Weitere Schränke und Fächer Anzahl 2 Oberschränke / 8 Unterschränke / 1 Regalschränke / 1 Schubladen / 4 offene Ablagen
Aufbau
Bauweise Sandwich-Bauweise
Verstärkungen Holz,PU-Schaum
AußenmaterialWand / Dach / Boden GfK / GfK / GfK
IsoliermaterialWand / Dach / Boden XPS / XPS / XPS
InnenmaterialWand / Dach / Boden foliertes Sperrholz / foliertes Sperrholz / –
MaterialstärkeWand / Dach / Boden 30 / 55 / 64 mm
Fenster und Türen
Anzahl Dachhauben / Panorama-Dachfenster 1 / 2
Tür mit Fenster mit Fenster
Wasseranlage
Frischwasserbehälter Tank
Volumen 100 l
Abwasserbehälter Tank
Wasserpumpe Druckpumpe
Frischwasserleitungen/ Abwasserleitungen Rohre / Rohre
Gasanlage
Gasversorgung Gasflaschen
Anzahl Gasflaschen 1
Gasinhalt je Flasche/Tank 11 kg
Elektroanlage
Bordbatterietyp Blei-Säure
Anzahl Bordbatterien 1
Batteriekapazität pro Batterie / Entladedauer 100 Ah / 20 h
Heizungsanlage
Heizung Umluftheizung Eberspächer –
Max. Heizleistung 4000 W
Anzahl Heizungsausströmer/-konvektoren 5
Lage Ausströmer/Konvektoren 3 x Sitzgruppe, 1 x Küche, 1x hinterer Gang/Bad
Warmwasserboiler / Inhalt Truma B10 / – l
Ausstattung
Heizleistung 4000
Heizenergie Diesel
Heizungsart Umluftheizung
Kühlvolumen 134 l
Wasservorrat 100 l
Abwassertank 100 l
Fahrzeuge Einzeltest Hobby Optima De Luxe Hobby Optima De Luxe (2023) im Test Hygge-Wohngefühl zu vernünftigem Preis

Der Hobby Optima De Luxe bietet eine umfangreiche Serienausstattung.