Wohnmobilpark Schacht-Audorf in Schacht-Audorf Betreiber
Wohnmobilpark Schacht-Audorf in Schacht-Audorf, Bild 2
Wohnmobilpark Schacht-Audorf in Schacht-Audorf, Bild 3
Wohnmobilpark Schacht-Audorf in Schacht-Audorf, Bild 4
Wohnmobilpark Schacht-Audorf in Schacht-Audorf, Bild 5 38 Bilder

Wohnmobilpark Schacht-Audorf in Schacht-Audorf

Redaktionstipp

Wohnmobilstellplatz Wohnmobilpark Schacht-Audorf

67 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 41 Mobile außerhalb von Schacht-Audorf. Der Stellplatz liegt an der Autobahn und auf einem für Reisemobile angelegten und ausgewiesenen Areal. Teilweise unebener und teilweise schattiger Platz. Befestigter und geschotterter Untergrund. Am Platz: Stellplatz beleuchtet, WLAN, Frischwasser, Strom, WC, Dusche, Hunde erlaubt. In der Nähe: Radtouren, Schwebefähre, Schiffsausflüge, Schiffahrts-archiv Rendsburg, Ausflüge nach Kiel und Brunsbüttel. Preis pro Nacht inklusive zwei Erwachsene: 12,50 Euro. Bezahlung: Parkscheinautomat. Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC im Übernachtungspreis enthalten. Strom: 70 Cent/kWh, Wasser: 1 Euro/100 Ltr., WC: 50 Cent, Dusche: 2 Euro/6 Min., WLAN: 4 Euro/Tag. Maximaler Aufenthalt: 3 Nächte. Ganzjährig nutzbar.

Breitengrad54° 18′ 21″ N Längengrad9° 42′ 43″ E Höhe über N.N.7 m
Schachter Bach, 24790 Schacht-Audorf Telefon: +49 433184710 E-Mail-Adresse: info@amt-eiderkanal.de Internetseite: www.wohnmobilpark-sad.de
Ortsinformation

Schacht-Audorf, die kleine Gemeinde gegenüber von Rendsburg, liegt unmittelbar am Nord-Ostsee-Kanal. Zwar wurde das Geestdörfchen Schacht schon im 14. Jahrhundert erwähnt, eine gewisse Bedeutung stellte sich aber erst mit der Eröffnung des Kaiser-Wilhelm-Kanals 1895 ein. Den Höhepunkt dieser Entwicklung stellte die Ansiedlung der Krögerwerft dar. Riesige Container-Schiffe, Tanker, kleine Küsten-Motorschiffe und gigantische Traumschiffpaläste durchfahren heute die meistbefahrene künstliche Seeschifffahrtsstraße der Welt. Rund 90 Einheiten pro Tag – Sportschiffe nicht mitgezählt. Und damit man auch ja kein Schiff verpasst, gibt es das gedruckte Kanal-Blatt mit allen Infos über die Region und den Kalender, der darüber Auskunft gibt, wann welches Traumschiff vorbei schippert. Wer es lieber elektronisch mag, möchte holt sich die „Marine Traffic“ auf sein Notebook oder Smartphone und kann in Echtzeit sehen, wenn ein Schiff Schacht-Audorf passiert.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz Wohnmobilpark Schacht-Audorf

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile, Wohnmobile über 8 Meter
Max. Übernachtungsdauer 3 Tage

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz Wohnmobilpark Schacht-Audorf in Schacht-Audorf

Anzahl der Stellplätze 41
Hauptsaison 12,50 EUR
Zwei Erwachsene inklusive
Kind inklusive
Zu zahlen bei Parkscheinautomat

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes Wohnmobilpark Schacht-Audorf

Außerorts
An der Autobahn
Für Reisemobile angelegt
Befestigt
Schotter
Sonstiges
Beschaffenheit teils uneben, teils schattig
Beschattung teils schattig

Ausstattung des Stellplatzes Wohnmobilpark Schacht-Audorf

WLAN 4 EUR pro Tag
Tiere (Hunde) erlaubt
Bewachter Stellplatz
Stellplatz beleuchtet

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz Wohnmobilpark Schacht-Audorf

Wasser 1 EUR pro 100 Liter
Entsorgung Grauwasser inklusive
Strom 70 Cent pro kWh
Entsorgung Kassettentoilette inklusive
Art der V/E-Anlage Holiday-Clean
WC 50 Cent
Dusche 2 EUR pro 6 Minuten

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz Wohnmobilpark Schacht-Audorf

WC
Preis 50 Cent
Dusche
Dusche 2 EUR pro 6 Minuten

Aktivitäten in der Umgebung von Wohnmobilpark Schacht-Audorf in Schacht-Audorf

Museen
ausgewiesene Wanderwege
ausgewiesene Fahrradwege

Neueste Bewertung

Super Lage. Aufmerksamer Platzwart. Nur die Straße hinter dem Platz stört etwas

26. Januar 2021, 18:01 Uhr

Mehr über diesen Stellplatz

Weitere Stellplätze in der Nähe