Wohnmobilpark Füssen in Füssen Betreiber
Wohnmobilpark Füssen in Füssen, Bild 2
Wohnmobilpark Füssen in Füssen, Bild 3
Wohnmobilpark Füssen in Füssen, Bild 4
Wohnmobilpark Füssen in Füssen, Bild 5 10 Bilder

Wohnmobilstellplatz Wohnmobilpark Füssen in Füssen

14 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 46 Mobile in Füssen. Der Stellplatz liegt in Seenähe, im Wald bzw. am Waldrand und in den Bergen. Überwiegend ebener Platz. Teils befestigter, geschotterter und asphaltierter Untergrund. Zentrum zu Fuß erreichbar. ÖPNV-Anschluss in der Nähe. Am Platz: Video-Überwachung, Stellplatz-Reservierung, Restaurant, Stellplatz beleuchtet, Strom, Dusche. In der Nähe: Altstadt, Museen, Outlet, Schloss/Burg, Therme/Heilbad, Badesee, Segeln/Surfen, Angeln, ausgewiesene Fahrrad- und Wanderwege. Preis pro Nacht inklusive zwei Erwachsene: 17 Euro. Bezahlung: Betreiber. Wasser, Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC, WC, WLAN, Hunde im Übernachtungspreis enthalten. Strom: 1 Euro/8 Std., Dusche: 1 Euro/5 Min. V+E für Durchreisende: 5 Euro. Ganzjährig nutzbar.

Breitengrad47° 34′ 57″ N Längengrad10° 42′ 7″ E Höhe über N.N.789 m
Abt-Hafner-Straße 7A, 87629 Füssen Telefon: +49 83629262180 E-Mail-Adresse: info@wohnmobilpark-fuessen.de Internetseite: wohnmobilpark-fuessen.de
Ortsinformation

Weißensee, Forggensee und Hopfensee ragen bis an die Grenze des Allgäuer Wintersportortes heran, die Lechtaler Alpen, der Tegelberg und der Säuling rahmen das Füssener Land im Süden ein. Die Schönheit der Landschaft beeindruckte auch gekrönte Häupter. Der bayerische Kronprinz Maximilian ließ sich hier im 19. Jahrhundert mit dem Schloss Hohenschwangau ein genial-schlichtes Schloss errichten, König Ludwig II. baute wenige Jahre später mit dem weltbekannten Neuschwanstein ein verspielt-verrücktes Märchenschloss. Das Hohe Schloss, die ehemalige Sommerresidenz der Augsburger Fürstbischöfe über dem Lech, zeugt heute noch von der Bedeutung der Stadt im Mittelalter. Daneben, im ehemaligen Kloster St. Mang, residiert außer der Stadtverwaltung auch das städtische Museum: ein Glanzstück des bayerischen Barocks mit seiner Lust an Formen und Farben. In der verkehrsberuhigten Innenstadt wechseln sich verwinkelte Gassen ab mit versteckten Plätzen, erkergeschmückte Stadthäuser mit schönen Kirchen wie der Heilig-Geist-Spitalkirche, einem Kleinod im Stil des Rokokos. Wen es hinaus ins Grüne zieht: Füssen ist eine Hochburg für Nordic-Walking-Fans.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz Wohnmobilpark Füssen

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile, Wohnmobile über 8 Meter, Wohnwagen

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz Wohnmobilpark Füssen in Füssen

Anzahl der Stellplätze 46
Hauptsaison 17 EUR
Zwei Erwachsene inklusive
Preis pro weiterer Erwachsener 1 EUR
Preis pro Kind 1 EUR
Zu zahlen bei Betreiber

Kurtaxe

Kurtaxe Erwachsener inklusive
Kurtaxe Kind inklusive

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes Wohnmobilpark Füssen

Innerorts
Am See
Im Wald / am Waldrand
In den Bergen
Anbindung öffentlicher Nahverkehr Haltestelle zu Fuß erreichbar
Beschaffenheit Strand null
Befestigt
Rasen
Schotter
Asphaltiert
Beschaffenheit überwiegend eben

Ausstattung des Stellplatzes Wohnmobilpark Füssen

WLAN inklusive
Tiere (Hunde) erlaubt inklusive
Bewachter Stellplatz Video-Überwachung
Aufenthaltsraum
Stellplatz-Reservierung
Stellplatz beleuchtet

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz Wohnmobilpark Füssen

Wasser inklusive
Entsorgung Grauwasser inklusive
Strom 1 EUR pro 8 Stunden
Entsorgung Kassettentoilette inklusive
Ver- und Entsorgung für Durchreisende 5 EUR
WC inklusive
WC 24/7 geöffnet
Dusche 1 EUR pro 5 Minuten

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz Wohnmobilpark Füssen

WC
24/7 geöffnet
Preis inklusive
Dusche
Dusche 1 EUR pro 5 Minuten
Waschmaschine
Wäschetrockner
Hundedusche

Angebote für Kinder auf dem Wohnmobilstellplatz Wohnmobilpark Füssen

Badesee

Aktivitäten in der Umgebung von Wohnmobilpark Füssen in Füssen

Altstadt
Museen
Outlet
Schloss /Burg
Therme / Heilbad
Badesee
Segeln / Surfen
Angeln
ausgewiesene Wanderwege
ausgewiesene Fahrradwege
Neueste Bewertung

Super Stellplatz, alles da, was man braucht. Nette Betreiber, die sanitären Anlagen sind super sauber und der Preis ist sehr fair.
Das Stadtzentrum ist gut zu Fuß oder auch mit dem Rad zu erreichen. Man kann auch kostenlos mit dem Bus fahren. Dafür bekommt man an der Anmeldung eine Kurtaxe Karte.
Der hübsche "Wachhund " Arco hat uns auch Freude bereitet. Aber Achtung, nicht einfach zu ihm hinlaufen!!!

18. Oktober 2020, 13:56 Uhr
Weitere Stellplätze in der Nähe