Stellplatz Mühlbruckstraße in Ravensburg tiravensburg
Stellplatz Mühlbruckstraße in Ravensburg, Bild 2
Stellplatz Mühlbruckstraße in Ravensburg, Bild 3
Stellplatz Mühlbruckstraße in Ravensburg, Bild 4
Stellplatz Mühlbruckstraße in Ravensburg, Bild 5 6 Bilder

Stellplatz Mühlbruckstraße in Ravensburg

Wohnmobilstellplatz Mühlbruckstraße in Ravensburg

37 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 19 Mobile am Ortsrand von Ravensburg. Der Stellplatz liegt auf einem für Reisemobile angelegten und ausgewiesenen Areal. Überwiegend ebener Platz. Geschotterter Untergrund. Zentrum zu Fuß erreichbar. ÖPNV-Anschluss in der Nähe. Am Platz: Frischwasser, Strom, Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC, Hunde erlaubt. In der Nähe: Historische Altstadt, Teile der Stadtbefestigung. Museum Humpis-Quartier, Museum Ravensburger. Kunstmuseum. Preis pro Nacht: 8,50 Euro. Bezahlung: Parkscheinautomat. Maximaler Aufenthalt: 3 Nächte. Ganzjährig nutzbar.

Breitengrad47° 46′ 55″ N Längengrad9° 35′ 59″ E Höhe über N.N.429 m
Mühlbruckstraße 12, 88212 Ravensburg Telefon: +49 75182800 E-Mail-Adresse: tourist-info@ravensburg.de Internetseite: www.ravensburg.de
Ortsinformation

Unter den vielen Perlen an der Ober-schwäbischen Barockstraße glänzt Ravensburg besonders schön. Das typische Merkmal der alten Freien Reichsstadt sind ihre Türme und Tore. Der Mehlsack ist das Wahrzeichen Ravensburgs – ein schlanker, weiß verputzter Turm auf einem Hügel oberhalb der Stadt. Die meisten Häuser im malerischen Zent-rum stammen aus dem 14. und 15. Jahrhundert, der Blütezeit der Stadt. Sie profitierte vom Handel mit Leinen und Barchent, pflegte dabei Kontakte bis nach Spanien und Portugal und beherbergte den ersten Betrieb Deutschlands in ihren Mauern, der Papier maschinell herstellte. Entsprechend wohlhabend wirkt das historische Zentrum von Ravensburg auch heute noch. In der Saison erschließen geführte Spaziergänge die Zeugnisse dieser Zeit. Ravensburg zeigt sich aber keineswegs als Museum, die Stadt lebt. Etwa beim Rutenfest im Juli, einem historischen Schüler- und Heimatfest.Vor den Toren lockt das Ravensburger Spieleland.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz Mühlbruckstraße

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile, Wohnmobile über 8 Meter
Max. Übernachtungsdauer 3 Tage

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz Mühlbruckstraße in Ravensburg

Anzahl der Stellplätze 19
Hauptsaison 8,50 EUR
Zu zahlen bei Parkscheinautomat

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes Mühlbruckstraße

Ortsrand
Anbindung öffentlicher Nahverkehr Haltestelle zu Fuß erreichbar
Für Reisemobile angelegt
Schotter
Beschaffenheit überwiegend eben

Ausstattung des Stellplatzes Mühlbruckstraße

WLAN
Tiere (Hunde) erlaubt
Bewachter Stellplatz

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz Mühlbruckstraße

Wasser
Entsorgung Grauwasser
Strom
Entsorgung Kassettentoilette
Art der V/E-Anlage Holiday-Clean
WC
Dusche

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz Mühlbruckstraße

Preis
Dusche

Angebote für Kinder auf dem Wohnmobilstellplatz Mühlbruckstraße

Hallenbad
Freibad
Minigolf

Aktivitäten in der Umgebung von Stellplatz Mühlbruckstraße in Ravensburg

Altstadt
Museen
Theater / Oper
Hallenbad
Freibad
ausgewiesene Wanderwege
Golf
Minigolf

Neueste Bewertung

Schöner Platz nur 1,5 km von der Stadtmitte weg. Hat alles was ein Mobilist braucht. Super das Automat auch Kartenzahlung hat. Danke an die Stadt.

2. Oktober 2020, 15:30 Uhr

Mehr über diesen Stellplatz

Weitere Stellplätze in der Nähe