Stellplatz am Schützenplatz in Eschede Kathy
Stellplatz am Schützenplatz in Eschede, Bild 2
Stellplatz am Schützenplatz in Eschede, Bild 3
Stellplatz am Schützenplatz in Eschede, Bild 4 4 Bilder

Stellplatz am Schützenplatz (kostenlos) in Eschede

Wohnmobilstellplatz am Schützenplatz in Eschede

Gebührenfreier Stellplatz für 10 Mobile am Ortsrand von Eschede. Der Stellplatz liegt in Bachnähe und auf einem Parkplatz. Überwiegend ebener, teilweise schattiger Platz. Befestigter und geschotterter Untergrund mit Schotterrasen, Wiese. Zentrum zu Fuß erreichbar. Am Platz: Frischwasser, Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC, Hunde erlaubt. In der Nähe: Freibad, ausgewiesene Fahrrad- und Wanderwege. Wasser: 1 Euro/100 Ltr. Ganzjährig nutzbar.

Breitengrad52° 44′ 14″ N Längengrad10° 14′ 28″ E Höhe über N.N.71 m
Uelzener Straße 23, 29348 Eschede Telefon: +49 5142 41123 E-Mail-Adresse: florian.bruns@eschede.de Internetseite: www.eschede.de

Allgemeine Informationen zum Stellplatz am Schützenplatz

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile, Wohnmobile über 8 Meter

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz am Schützenplatz in Eschede

Anzahl der Stellplätze 10
Übernachtung kostenlos

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes am Schützenplatz

Ortsrand
An einem Bach
Auf Parkplatz
Befestigt
Wiese
Schotter
Schotterrasen
Beschaffenheit überwiegend eben, teils schattig
Beschattung teils schattig

Ausstattung des Stellplatzes am Schützenplatz

WLAN
Tiere (Hunde) erlaubt

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz am Schützenplatz

Wasser 1 EUR pro 100 Liter
Entsorgung Grauwasser
Strom
Entsorgung Kassettentoilette
Art der V/E-Anlage Modusan
WC
Dusche

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz am Schützenplatz

Preis
Dusche

Angebote für Kinder auf dem Wohnmobilstellplatz am Schützenplatz

Freibad

Aktivitäten in der Umgebung von Stellplatz am Schützenplatz in Eschede

Freibad
ausgewiesene Wanderwege
ausgewiesene Fahrradwege

Neueste Bewertung

Sehr schöner grüner Platz. Bei uns war es sehr ruhig. Die Grauwasserentsorgung ist nicht gut gelöst. Schlauch zu kurz und der Abwasserkasten zu hoch ...so konnten wir ihn nicht unter das Womo
schieben. Das mit dem Frischwasser ist immer noch nicht gelöst. Da kommen keine 20 Liter für einen Euro raus. Aber vielleicht holt man sich so die Kosten für einen " kostenlosen " Stellplatz wieder rein.


13. Juni 2021, 22:19 Uhr

Mehr über diesen Stellplatz

Südheide Reise
Deutschland