iPhone

Stellplatz am Helmschenbach in Quickborn

Wohnmobilstellplatz am Helmschenbach in Quickborn

6 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 5 Mobile am Ortsrand von Quickborn. Der Stellplatz liegt in Bachnähe und auf einem für Reisemobile angelegten und ausgewiesenen Areal. Überwiegend ebener, teilweise schattiger Platz. Untergrund mit Wiese. ÖPNV-Anschluss in der Nähe. Am Platz: Brötchenservice, Grillstelle vorhanden, Stellplatz beleuchtet, Strom. In der Nähe: Kutsch- und Kahnfahrten in Burg 2 km. Nord-Ostseekanal mit Eisenbahnhochbrücke, Hochdamm, Aussichtsturm und Waldmuseum 5 km. Preis pro Nacht: 7 Euro. Bezahlung: Betreiber. Wasser, Hunde im Übernachtungspreis enthalten. Strom: 60 Cent/kWh. Saison von Anfang April bis Ende September.

Breitengrad54° 0′ 42″ N Längengrad9° 13′ 0″ E Höhe über N.N.4 m
Hauptstraße 2, 25712 Quickborn Telefon: +49 4825 7134 E-Mail-Adresse: kaiser.brigitte123@yahoo.de

Allgemeine Informationen zum Stellplatz am Helmschenbach

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile
Sprachen an der Rezeption Deutsch
Saison Anfang April bis Ende September

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz am Helmschenbach in Quickborn

Anzahl der Stellplätze 5
Hauptsaison 7 EUR
Zu zahlen bei Betreiber

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes am Helmschenbach

Ortsrand
An einem Bach
Anbindung öffentlicher Nahverkehr Haltestelle zu Fuß erreichbar
Für Reisemobile angelegt
Wiese
Beschaffenheit überwiegend eben, teils schattig
Beschattung teils schattig

Ausstattung des Stellplatzes am Helmschenbach

WLAN
Tiere (Hunde) erlaubt inklusive
Brötchenservice
Stellplatz beleuchtet

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz am Helmschenbach

Wasser inklusive
Entsorgung Grauwasser
Strom 60 Cent pro kWh
Entsorgung Kassettentoilette

Aktivitäten in der Umgebung von Stellplatz am Helmschenbach in Quickborn

ausgewiesene Wanderwege
ausgewiesene Fahrradwege

Neueste Bewertung

Super, kleiner Stellplatz in der Nähe vom NOK. Die Betreiber sind sehr nett, alles in allem sehr zu empfehlen!!

20. Juni 2020, 17:29 Uhr

Planen Sie Ihren Urlaub

Nordseeküste