Stellplatz am Freizeitgelände in Rasdorf PAG Rasdorf
Stellplatz am Freizeitgelände in Rasdorf, Bild 2 2 Bilder

Stellplatz am Freizeitgelände in Rasdorf

Wohnmobilstellplatz am Freizeitgelände in Rasdorf

7 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 4 Mobile am Ortsrand von Rasdorf. Der Stellplatz liegt auf einem Parkplatz. Überwiegend ebener, teilweise schattiger Platz. Untergrund mit Rasengitter. Zentrum zu Fuß erreichbar. ÖPNV-Anschluss in der Nähe. Am Platz: Barrierefrei, Frischwasser, Strom. In der Nähe: Dorfplatz "Der Anger", Stiftskirche von 831, Wehrfriedhof am "Geisaer Tor", Gehilfersbergkapelle 18.Jh.auf dem gleichnamigen Berg mit Aussicht, Gedenkstätte Point Alpha, Rundwanderweg 3 Rhöner Extratouren. Preis pro Nacht: 4 Euro. Bezahlung: Betreiber oder Gasthaus. Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC, Hunde im Übernachtungspreis enthalten. Strom: 1 Euro/10 Std., Wasser: 1 Euro/120 Ltr. V+E für Durchreisende: kostenlos. Maximaler Aufenthalt: 3 Nächte. Ganzjährig nutzbar.

Breitengrad50° 42′ 51″ N Längengrad9° 54′ 12″ E Höhe über N.N.351 m
Setzelbacher Straße, 36169 Rasdorf Telefon: +49 665196010 E-Mail-Adresse: info@rasdorf.de Internetseite: www.rasdorf.de
Ortsinformation

Wer wissen möchte, was sich hinter dem schönen Begriff „Hessisches Kegelspiel“ verbirgt, der verlässt die A 7 bei Hünfeld und fährt dann ein paar Kilometer gen Nordosten. Die Landschaft in der nördlichen Rhön klärt schnell auf, was mit dem bildlichen Ausdruck gemeint ist: In einem rund 10 Kilometer langen und 6 Kilometer breiten Streifen sind die neun bewaldeten Vulkankuppen wirklich nicht zu übersehen. Ein Infozentrum vermittelt ausführliches Wissen zur Geologie und Botanik. Am Fuß eines dieser Kegel, des Gehilfersbergs, liegt Rasdorf – ein Ort, der reich mit Sehenswertem gesegnet ist. Der Anger, so heißt es, sei sogar der größte Dorfplatz in Hessen. Ebenso rekordverdächtig präsentiert sich die ehemalige Stiftskirche, die Fachleute aufgrund ihrer acht kostbaren Säulen und Kapitelle zu den wichtigsten Dorfkirchen in der Region zählen. Seltenheitswert besitzt auch der Wehrfriedhof mit seiner hohen Mauer, den vier Wehrtürmen und einer Reihe von Schießscharten. Das Grenzmuseum Point Alpha erinnert an die Spaltung Deutschlands.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz am Freizeitgelände

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile, Wohnmobile über 8 Meter
Sprachen an der Rezeption Deutsch
Max. Übernachtungsdauer 3 Tage

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz am Freizeitgelände in Rasdorf

Anzahl der Stellplätze 4
Hauptsaison 4 EUR
Zu zahlen bei Betreiber, Gasthaus

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes am Freizeitgelände

Ortsrand
Auf Parkplatz
Anbindung öffentlicher Nahverkehr Haltestelle zu Fuß erreichbar
Rasengitter
Beschaffenheit überwiegend eben, teils schattig
Beschattung teils schattig

Ausstattung des Stellplatzes am Freizeitgelände

WLAN
Tiere (Hunde) erlaubt inklusive
Bewachter Stellplatz
Barrierefrei

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz am Freizeitgelände

Wasser 1 EUR pro 120 Liter
Entsorgung Grauwasser inklusive
Strom 1 EUR pro 10 Stunden
Entsorgung Kassettentoilette inklusive
Kostenlose Ver- und Entsorgung für Durchreisende
V/E im Winter verfügbar Ja
Art der V/E-Anlage Bodeneinlass
WC
Dusche

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz am Freizeitgelände

Preis
Dusche

Aktivitäten in der Umgebung von Stellplatz am Freizeitgelände in Rasdorf

Altstadt
Freizeitpark
Naturschutzgebiet
ausgewiesene Wanderwege
ausgewiesene Fahrradwege
Tennis

Neueste Bewertung

Mit Kind sehr empfehlenswert, da sehr gepflegter und bestens ausgestatteter Spielplatz 50m weg.
Restaurants, Bäcker, Metzgerei, Bank, ÖPNV, in max 10 min zu erreichen. Ausflüge fußläufig oder mit Fahrrad unzählig möglich, in unser Falle Kegelspielradweg (~60km auf ehemaligem Bahndamm) und Point Alpha.
Platz normal ausgestattet und gut gepflegt.
VE direkt am Platz.
Auch für Caravan geeignet und ausgeschrieben.
Nächstes Jahr als Zwischenstation wieder.

2. August 2020, 07:37 Uhr

Mehr über diesen Stellplatz

Ein weiterer Stellplatz in der Nähe