Reisemobilhafen WellMobilPark in Bad Schönborn Betreiber
Reisemobilhafen WellMobilPark in Bad Schönborn, Bild 2
Reisemobilhafen WellMobilPark in Bad Schönborn, Bild 3
Reisemobilhafen WellMobilPark in Bad Schönborn, Bild 4
Reisemobilhafen WellMobilPark in Bad Schönborn, Bild 5 15 Bilder

Reisemobilhafen WellMobilPark in Bad Schönborn

Redaktionstipp

Wohnmobilstellplatz Reisemobilhafen WellMobilPark in Bad Schönborn

67 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 86 Mobile am Ortsrand von Bad Schönborn-Bad Mingolsheim. Der Stellplatz liegt am Bad und auf einem für Reisemobile angelegten und ausgewiesenen Areal. Überwiegend ebener Untergrund, kein Schatten. Geschotterter Untergrund mit Schotterrasen. Zentrum zu Fuß erreichbar. ÖPNV-Anschluss in der Nähe. Am Platz: Platzwart, Stellplatz-Reservierung, Brötchenservice, E-Bike-Verleih, Stellplatz beleuchtet, Gasflaschenservice, Frischwasser, Strom, WC, Dusche. In der Nähe: Vielfältige Wellness- und Gesundheitsangebote. Aktiv-Park mit Boulebahn, Fitnessgeräten, Kneipp-Tretbecken. Gartenbahnanlage. Ausflüge nach Heidelberg, Karlsruhe und Speyer. Preis pro Nacht: 12 Euro. Bezahlung: Platzwart. Entsorgung Grauwasser, WLAN, Hunde im Übernachtungspreis enthalten. Strom: 2 Euro/Tag, Wasser: 10 Cent/10 Ltr., Entsorgung Chemie-WC: 20 Cent, Dusche: 3 Euro/30 Min. Die Nutzung der Toiletten und Duschen ist während der Öffnungszeiten des THERMARIUM möglich.

Breitengrad49° 13′ 6″ N Längengrad8° 40′ 18″ E Höhe über N.N.125 m
Kraichgaustraße 16, 76669 Bad Schönborn Mobil: +49 176 21994771 info@wellmobilpark.de Internetseite des Betreibers
Ortsinformation

Den Ortsnamen Bad Schönborn gibt es erst seit 1971, denn damals schlossen sich im Zuge der Gemeindereform die bislang selbstständigen Gemeinden Bad Mingolsheim und Bad Langenbrücken zu Bad Schönborn zusammen. Bis in das 19. Jahrhundert reicht die Badtradition der Doppelgemeinde zurück: 1835 wurde in Mingolsheim – damals noch ohne „Bad“ – eine Kuranstalt eröffnet. Heute steht den Gästen ein Wellness- und Gesundheitspark zur Verfügung. Dazu gehört das Thermalbad mit sechs Becken, das von der Bad Schönborner Thermal-Sole-Quelle gespeist wird, deren 43 °C warmes Wasser aus 600 Meter Tiefe sprudelt. Zum Angebot gehören ebenfalls eine 2000 Quadratmeter große Saunalandschaft, das Gesundheitszentrum und ein großer Wellnessbereich.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz Reisemobilhafen WellMobilPark

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile, Wohnmobile über 8 Meter
Sprachen an der Rezeption Deutsch

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz Reisemobilhafen WellMobilPark in Bad Schönborn

Anzahl der Stellplätze 86
Hauptsaison 12 EUR
Zu zahlen bei Platzwart

Kurtaxe

Kurtaxe Erwachsener inklusive
Kurtaxe Kind inklusive

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes Reisemobilhafen WellMobilPark

Ortsrand
Am Bad
Anbindung öffentlicher Nahverkehr Haltestelle zu Fuß erreichbar
Für Reisemobile angelegt
Schotter
Schotterrasen
Beschaffenheit überwiegend eben, kein Schatten
Beschattung kein Schatten

Ausstattung des Stellplatzes Reisemobilhafen WellMobilPark

WLAN inklusive
Tiere (Hunde) erlaubt inklusive
Bewachter Stellplatz Platzwart
Brötchenservice
Gasflaschenservice
Stellplatz-Reservierung
Stellplatz beleuchtet

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz Reisemobilhafen WellMobilPark

Wasser 10 Cent pro 10 Liter
Entsorgung Grauwasser inklusive
Strom 2 EUR pro Tag
Entsorgung Kassettentoilette 20 Cent
V/E im Winter verfügbar Ja
Art der V/E-Anlage Beckmann, ST-UNI
WC
Dusche 3 EUR pro 30 Minuten

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz Reisemobilhafen WellMobilPark

WC
Preis
Dusche
Dusche 3 EUR pro 30 Minuten

Angebote für Kinder auf dem Wohnmobilstellplatz Reisemobilhafen WellMobilPark

Erlebnisbad
E-Bike-Verleih

Angebote für Kinder auf dem Platz

Spielplatz

Aktivitäten in der Umgebung von Reisemobilhafen WellMobilPark in Bad Schönborn

Erlebnisbad
Therme/Heilbad
Park
ausgewiesene Wanderwege
ausgewiesene Fahrradwege
E-Bike-Verleih

Neueste Bewertung

Schöner Stadtnaher Stellplatz. Gleich neben der Therme. Netter Betreiber. Gute V/E . Wir kommen schon jahrelang hierher und waren immer zu Frieden. Leider hat der Sevice der Therme nachgelassen. Das Schwebebecken mit 15 % Salzgehalt wurde still und heimlich aus kostengründen eingestellt. Es gibt jetzt nur noch Becken mit 3% Salzgehalt. Schade. Die Öffnungszeiten haben sich verkürzt und der Eintrittpreis erhöht. Wir überlegen uns, ob sich die weite Anreise nach Bad Schönborn in die Therme noch lohnt.

21. November 2022, 13:53 Uhr

Mehr über diesen Stellplatz

Neckarregion
Vorstellung

Ein weiterer Stellplatz in der Nähe

Stellplatz am CVJM-Haus 76703 Kraichtal (D) 6 Bewertungen Kostenlos