Place Centrale de la Mairie (kostenlos) in Anost

Wohnmobilstellplatz Place Centrale de la Mairie in Anost

Gebührenfreier Stellplatz für 4 Mobile in Anost. Der Stellplatz liegt auf einem Parkplatz. Überwiegend ebener Untergrund, kein Schatten. Befestigter Untergrund. Am Platz: Frischwasser, Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC, Hunde erlaubt. Ganzjährig nutzbar.

Breitengrad47° 4′ 39″ N Längengrad4° 5′ 54″ E Höhe über N.N.473 m
Le Bourg, 71550 Anost Telefon: 385827326 mairie@anost.com Internetseite des Betreibers
Ortsinformation

Namen sind nicht unbedingt Schall und Rauch, oft genug geben sie einen entscheidenden Hinweis auf das, was den Reisenden erwartet. Die Bezeichnung Morvan zum Beispiel stammt vermutlich aus dem Keltischen und bedeutet so viel wie schwar­zer Berg – ein wichtiger Hinweis auf die Landschaft im Herzen des Burgund, die mit ihren dichten Wäldern aus Buchen, Eichen, Kastanien und Akazien bei schlechtem Wetter fast düster wirkt. Regen, dem sonnen­hung­ri­gen Touristen sei es nicht verschwiegen, ist beileibe keine Ausnahmeerscheinung im Morvan. An den rund 900 Meter hohen Bergspitzen im Süden der Region bleiben die Wolken, die vom Atlantik kommen, gern hängen und regnen sich prompt ab: Statis­tiker kommen per anno auf 180 Tage mit Niederschlägen. An schönen Tagen aber erweist sich der Naturpark, der den zentralen Teil des Morvan einnimmt, als Paradies für Wanderer, Naturliebhaber und Wassersportler. Zahlreiche Fernwanderwege erschließen das Mittelgebirge, die Tour du Morvan par les grands lacs verbindet die fünf Stauseen des Naturparks miteinander. Der Lac des Settons ist das beliebtes­te Ausflugsziel im Sommer. Das 360 Hektar große Gewässer ist vollständig von Wald umgeben und ermöglicht alle Arten von Wassersport. Wer es etwas ruhiger mag: Schattige Uferwege laden zum Promenieren ein. Die heimliche Hauptstadt des Morvan, Château-Chinon, liegt in der Nähe, am Fuß des 609 Meter hohen Calvaire. Das Städtchen ist nett anzusehen, eindrucksvoller ist freilich der zwei Kilometer lange Rundweg um den Berg, der einen schönen Blick auf die Stadt und die Schluchten der Yonne freigibt. Als Ausgangspunkt für diese Exkursionen bietet sich der Ort Anost an. Für Reisemobilisten gibt es direkt im Zentrum einen etwas einfach geratenen Stellplatz, den sie sich mit Pkw-Fahrern teilen müssen. Im hinteren Bereich, direkt gegenüber dem Museum, liegt das schlicht ausgestattete Gelände, das sich aufgrund dieser beiden Einschränkungen vor allem als Durchgangsplatz für eine Nacht empfiehlt.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz Place Centrale de la Mairie

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz Place Centrale de la Mairie in Anost

Anzahl der Stellplätze 4
Übernachtung kostenlos

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes Place Centrale de la Mairie

Innerorts
Auf Parkplatz
Befestigt
Beschaffenheit überwiegend eben, kein Schatten
Beschattung kein Schatten

Ausstattung des Stellplatzes Place Centrale de la Mairie

WLAN
Tiere (Hunde) erlaubt

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz Place Centrale de la Mairie

Wasser
Entsorgung Grauwasser
Strom
Entsorgung Kassettentoilette
Art der V/E-Anlage Bodeneinlass
Dusche

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz Place Centrale de la Mairie

Dusche