Parking de la Gare in Concarneau

Wohnmobilstellplatz Parking de la Gare in Concarneau

8 Bewertungen

Gebührenpflichtiger Stellplatz für 35 Mobile in Concarneau. Überwiegend ebener Untergrund, kein Schatten. Befestigter Untergrund. Zentrum zu Fuß erreichbar. Am Platz: Frischwasser, Strom, Entsorgung Grauwasser, Entsorgung Chemie-WC, Hunde erlaubt. In der Nähe: Marinarium, Fischereimuseum, Hafen, Château de Keriolet. Preis pro Nacht: 4 Euro. Strom: 4 Euro/50 Min., Wasser: 4 Euro/10 Min. Ganzjährig nutzbar.

Breitengrad47° 52′ 43″ N Längengrad3° 55′ 14″ W Höhe über N.N.22 m
Avenue de la Gare 105, 29185 Concarneau Telefon: +33 298970144 E-Mail-Adresse: otsi.concarneau@wanadoo.fr Internetseite: www.tourismeconcarneau.fr
Ortsinformation

Die Zeitreise vom 21. Jahrhundert bis ins Mittelalter währt in Concarneau an der Südküste der Bretagne nur wenige Minuten: so lange, wie der Fußweg über die Brücke von der Neustadt in die ummauerte „Ville closée“, die ge­schlossene Festungsinsel im Becken des Fische­reihafens dauert. Rund 350 Meter ist diese Stadtinsel lang, gut hundert Meter breit und rund­um von einer turmbewehrten Mauer umgürtet. Schmale Stadt­häuser mit den für die Bre­tagne typischen Fassaden aus grauem Granit, kopf­stein­gepflas­terte Gassen, ein Uhr­turm, starke Basteien und die teilweise begehbare Stadtmauer – Alt-Concarneau weckt Erinnerungen an St.-Malo, das ehemalige Seeräubernest an der Nordküste. Die meisten Befestigungsanlagen gehen auf Vauban zurück, den be­rühmten könig­lichen Fes­tungs­bau­meis­ter des siebzehnten Jahrhunderts. Voll ist es hier auch. Heute drängen sich auf den wenigen Metern der Rue Vauban, dem Haupt­sträß­chen der Insel, Andenken­läden, Bars, Galerien und Crêperien dicht an dicht. Das moderne Concarneau ist weit weniger spektakulär. Die Fischauktionshalle am Quai Carnot zieht frühmorgens Neugierige an. Später am Tag gilt dies ebenso für den drittgrößten Fischereihafen Frankreichs und das Marinarium mit seinen Aquarien und Dokumenten. Attraktiv sind auch die Strände: Das schöns­te Revier für Wassersportler ist die 800 Meter lange Plage de Cabellou im Süden der Stadt.

Allgemeine Informationen zum Stellplatz Parking de la Gare

Art Stellplatz
Geeignet für Wohnmobile, Wohnmobile über 8 Meter

Preis pro Stellplatz/ Nacht Stellplatz Parking de la Gare in Concarneau

Anzahl der Stellplätze 35
Hauptsaison 4 EUR

Lage und Umgebung des Wohnmobilstellplatzes Parking de la Gare

Befestigt
Beschaffenheit überwiegend eben, kein Schatten
Beschattung kein Schatten

Ausstattung des Stellplatzes Parking de la Gare

WLAN
Tiere (Hunde) erlaubt

Versorgung mit Strom und Wasser & Entsorgungsstation am Stellplatz Parking de la Gare

Wasser 4 EUR pro 10 Minuten
Entsorgung Grauwasser
Strom 4 EUR pro 50 Minuten
Entsorgung Kassettentoilette
Art der V/E-Anlage Euro-Relais-Junior
Dusche

Sanitäreeinrichtungen am Stellplatz Parking de la Gare

Dusche

Aktivitäten in der Umgebung von Parking de la Gare in Concarneau

Museen
Hafen / Marina

Neueste Bewertung

Ist ein normalen Parkplatz, kostet nun 6€ eine Nacht, In die City 10Min zu Fuß.

3. September 2020, 17:18 Uhr

Weitere Stellplätze in der Nähe