Supercheck: Eura Mobil Integra Line 690 HB
Eura Mobil Integra Line 690 HB im Test: Aufsteiger-Klasse Oberklasse-Insignien zum Mittelklasse-Preis, und das auch noch ansprechend verpackt. So lockt der brandneue Eura Mobil Integra Line. promobil hat ihn bereits exklusiv auf Herz und Nieren geprüft.
Eura Mobil Integra Line 690 HB im Test: Technische Daten
Eura Mobil Integra Line
Fahrzeug
Modelljahr 2017
Aufbau Integriert
Basisfahrzeug Fiat Ducato 16
Kraftstoff Diesel
Motor 2,3l Multijet
Leistung 96 kW / 130 PS
Fahrgestell Alko-Tiefrahmen
Karosserie und Abmessungen
MaßeL x B x H 699 x 232 x 288 mm
Innenhöhe 198 cm
Radstand 404 cm
Gewichte
Masse fahrbereit 2.945 kg
Anhängelast gebremst 2.000 kg
Grundriss
Sitze mit Gurt 4 bis 5
Schlafmöglichkeiten
Schlafmöglichkeiten 4 bis 5
Schlafplätze Hubbett (185 x 150 mm)
Heckbett (195 x 145 mm)
Aufbau
AußenmaterialWand / Dach / Boden GfK / GfK / GfK
MaterialstärkeWand / Dach / Boden 30 / 30 / 38 mm
Ausstattung
Doppelboden j
Toilette Casette
Heizung Trumatic Combi 4
Heizenergie Gas
Kühlvolumen 175 l
Kocherflammen 3
Wasservorrat 140 l
Abwassertank 100 l
Batterie 80 Ah