Supercheck: Hobby Siesta T 65 HFL
Hobby Siesta T 65 HFL im Test: Mehr Licht als Schatten Hobby hat die Siesta-Baureihe komplett neu entwickelt, mit neuem Design, neuem Basisfahrzeug und neuer Technik. Der Preis bleibt fast gleich. Nach wie vor soll der Siesta ein faires Angebot sein.
Hobby Siesta T 65 HFL im Test: Technische Daten
Hobby Siesta
Fahrzeug
Modelljahr 2014
Aufbau Teilintegriert
Basisfahrzeug Fiat Ducato
Kraftstoff Diesel
Leistung 85 kW / 115 PS
Antriebsart Frontantrieb
Fahrgestell Leiter- oder Alko-Hochrahmen
Karosserie und Abmessungen
MaßeL x B x H 699 x 234 x 279 mm
Innenhöhe 198 cm
Radstand 404 cm
Gewichte
Leergewicht 2.979 kg
Grundriss
Sitze mit Gurt 4 bis 4
Schlafmöglichkeiten
Schlafmöglichkeiten 4 bis 4
Schlafplätze Bugbett (1960 x 1300 mm)
Heckbett (2060 x 1060/1410 mm)
Aufbau
AußenmaterialWand / Dach / Boden Alu G / GfK / GfK
IsoliermaterialWand / Dach / Boden – / SP / SF
MaterialstärkeWand / Dach / Boden 34 / 34 / 65 mm
Ausstattung
Toilette Casette
Heizung Truma Combi 6
Heizleistung 6000
Heizenergie Gas
Heizungsart Gebläseheizung
Kocherflammen 3
Wasservorrat 100 l
Abwassertank 92 l
Batterie 92 Ah