Euro Mobil Terrestra T 670 SBL
Eura Mobil Terrestra T 670 SBL im Test: Der Teilintegrierte bietet viel Platz Für den Fahrradtransport in Teilintegrierten mit Längsbett bleibt in der Regel  nur ein Heckträger. Eura Mobil schafft mit einem Trick mehr Platz. Wie das klappt und was der Terrestra T 670 SBL noch alles kann, klärt der Supercheck.

Eura Mobil Terrestra T 670 SBL im Test: Technische Daten

Eura Mobil Terrestra T
Fahrzeug
Modelljahr 2011
Aufbau Teilintegriert
Leistung 96 kW / 130 PS
Getriebe Automatikgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Maße 699 x 230 x 279 mm
Radstand 404 cm
Gewichte
Masse fahrbereit 3.100 kg
Anhängelast gebremst 2.000 kg
Grundriss
Sitze mit Gurt 4
Schlafmöglichkeiten
Schlafmöglichkeiten 2
Schlafplätze Heckbett (198x138 mm)
Ausstattung
Batterie 0 Ah