Niesmann+Bischoff iSmove 6.9 E (2021)
Niesmann+Bischoff iSmove 6.9 E (2021) im Test: Hochwertiger Integrierter in Light-Version Das neue Familienmitglied von Niesmann + Bischoff soll wie der Smove-Teilintegrierte – anders als die großen Brüder Arto und Flair – mit 3,5 Tonnen Gesamtgewicht zurechtkommen. Ob das gelingt?
Niesmann+Bischoff iSmove 6.9 E (2021) im Test: Technische Daten
Niesmann + Bischoff iSMOVE
Fahrzeug
Modelljahr 2021
Aufbau Teilintegriert
Basisfahrzeug Fiat Ducato 35 L
Kraftstoff Diesel
Motor 2.3 l Multijet
Leistung 103 kW / 140 PS
Antriebsart Frontantrieb
Fahrgestell Alko-Tiefrahmen
Karosserie und Abmessungen
MaßeL x B x H 699 x 227 x 283 mm
Radstand 410 cm
Gewichte
Masse fahrbereit 2.840 kg
Anhängelast gebremst 2.000 kg
Grundriss
Sitze mit Gurt 2 bis 5
Schlafmöglichkeiten
Schlafmöglichkeiten 2 bis 2
Schlafplätze Hubbett (130 x 187 mm)
Heckbett (206 x 73 mm)
Heckbett (197 x 73 mm)
Ausstattung
Toilette Casette
Heizung Truma Combi 6
Heizleistung 6000
Heizenergie Gas
Heizungsart Gebläseheizung
Kühlvolumen 140 l
Kocherflammen 2
Wasservorrat 200 l
Abwassertank 130 l
Batterie 100 Ah