promobil Logo
Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Niedersachsen

Zwölf Betriebe klassifiziert

In Niedersachsen haben zwölf Campingplätze eine beachtliche Klassifizierung von Tourismus- und Campingverbänden erhalten. Foto: BVCD

Zwölf Campingplätze in Niedersachsen freuen sich über aktuelle Klassifizierung durch den Bundesverband der Campingwirtschaft Deutschland BVCD und den Deutschen Tourismus Verband DTV.

22.02.2013 Volker Hammermeister

In Niedersachsen haben von den insgesamt zwölf begutachteten Campingplätzen sechs Plätze 5 Sterne, vier Campingplätze 4 Sterne und zwei Campingplätze 3 Sterne erreicht. Die zwei 3-Sterneplätze Campingplatz Niemeyer und Camping Brunautal haben erstmals an der Klassifizierung teilgenommen. Der Knaus Campingpark Walkenried konnte sich von 3 auf 4 Sterne verbessern. 4 Sterne erreichten ebenfalls die Campingplätze Blauer See Garbsen, Friesland Camping und Grönegau-Park Ludwigsee. Eine Auszeichnung gab es auch für die Campingplätze Auf dem Simpel und Nordsee-Camp Norddeich, die sich von 4 auf 5 Sterne verbessern konnten. Ebenso haben die Campingplätze Südsee-Camp Wietzendorf, Campingpark Südheide, Röders Park und Campotel Bad Rothenfelde eine Auszeichnung erreicht.

Die Bundesverband der Campingwirtschaft Deutschland- (BVCD) Klassifizierung ist ein Bewertungssystem, dem die Quantität wie auch die Qualität einer Anlage zugrunde liegt. Die Auszeichnung hat eine Gültigkeit von drei Jahren. Die aktuelle niedersächsische Campingkarte mit rund 150 Campingplätzen kann man kostenlos anfordern unter: info@campingland-niedersachsen.de.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
Stellplatz-Radar