Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Volkswagen Crafter

Biturbo-Diesel für den Crafter

Volkswagen erweitert das Crafter-Motorenprogramm um einen zweiten Biturbo-Diesel, der die EEV-Abgasvorschrift erfüllt Foto: VW Nutzfahrzeuge

Volkswagen erweitert das Crafter-Motorenprogramm um einen zweiten Biturbo-Diesel, der die EEV-Abgasvorschrift erfüllt.

Der 105 kW/143 PS starke 2,0-Liter-TDI erfüllt die strenge EEV-Abgasvorschrift und verfügt über ein maximales Drehmoment von 340 Newtonmetern, das im Bereich von 1575 bis 2250 Umdrehungen in der Minute zur Verfügung steht. In Verbindung mit der optionalen Blue Motion Technology kommt der Kastenwagen auf einen Durchschnittsverbrauch von 7,8 Litern pro 100 Kilometer (nach EU-Norm). Damit liegt der 105 kW-Motor um 0,2 Liter unter der weiterhin angebotenen 100-kW-Version, die die Abgasnorm Euro 5 erfüllt. Das neue Triebwerk ist auch für den Crafter 50 (5-Tonner) erhältlich.

Der neue Crafter mit 105 kW ist ab sofort als Kastenwagen oder als Fahrgestell bestellbar. Der Mehrpreis gegenüber der 100-kW-Version beträgt 400 Euro (netto). Die Netto-Preise in Deutschland beginnen damit bei 28.990 Euro für den Crafter 30 Kastenwagen beziehungsweise 26.255 Euro für den Crafter 30 als Fahrgestell.

Top Aktuell La Strada Avanti H Plus (2019) La Strada Avanti H Plus (2019) Winterfester 6,36-Meter-Bus mit Hubbett
Beliebte Artikel Bus-ter Custom Coffee Bus-ter Custom Coffee (2019) VW T6-Ausbau mit Kaffeemaschinen-Auszug Hinter den Kulissen Fiat Werk FCA und PSA Partnerschaft bis 2023 Kooperation von Fiat, Citroën, Peugot
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport H&R BMW M3 Competition H&R BMW M3 Competition Es lebe der Sport Neue H&R Fahrwerkskomponenten für BMW M3 inkl. Competition + CS
Caravaning Camping Village Isolino Campingplatz-Tipp Lago Maggiore Urlaub zwischen Wasser und dem Val Grande Wohnwagenhostel Basecamp Bonn Innen Basecamp Young Hostel in Bonn Indoor-Campingplatz im Vintage-Stil