Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Premiere auf der CMT

Editionsmodelle zum Jubiläum

Carthago legt zum 33-jährigen Firmenjubiläum zwei Jubilee-Editionsmodelle auf: den chic c-line l 33 und den c-tourer l 33. Foto: Carthago

Carthago legt zum 33-jährigen Firmenjubiläum zwei Editionsmodelle auf: den chic c-line l Jubilee 33 mit exklusiver Ausstattung und den c-tourer l Jubilee 33 mit neuem Grundriss.

Beide Jubilee 33 gibt es in drei Grundrissen, wobei deren Verkauf auf der CMT beginnt.
Der chic c-line l Jubilee 33 zeichnet sich durch eine gute Ausstattung aus und beinhaltet unter anderem folgende Merkmale:
Außendekor im Stil des liner de luxe mit Jubiläumssignet, Aluminiumräder, Busspiegel Carthago „bestview“, Rückfahrkamerasystem, vollautomatische Klimaanlage im Fahrerhaus, Zentralverriegelung für Fahrerhaus und Aufbau, Motor mit 110 kW (148 PS). Top-Ausstattung: Radio und DVD-Spieler, Satellitenanlage.

Die Preise beginnen bei 92.921 Euro für den Carthago chic c-line I 4.2 Jubilee 33 – gegenüber einer Einzelbestellung sparen Käufer nach Angaben des Herstellers mehr als 10.000 Euro. Diese Jubilee-Serie ist auf 40 Fahrzeuge limitiert.

Das Editionsmodell Jubilee 33 ist in drei Varianten verfügbar, darunter das neue Modell I 138 mit Doppelbett im Heck, Seitensitz neben der Tür, kompakter Küche und Bad und reichhaltiger Zusatzausstattung. Die Preise des c-tourer I super-lightweight Jubilee 33 beginnen bei 74.785 Euro. Käufer sollen im Vergleich zu einer Einzelbestellung der Extras rund 7.800 Euro sparen.

Top Aktuell Flowcamper Frieda, Fritz, Frieda Stern (2019) Flowcamper Frieda Stern (2019) Neue Namen und ein neuer Vito-Campervan
Beliebte Artikel La Strada Avanti H Plus (2019) La Strada Avanti H Plus (2019) Winterfester 6,36-Meter-Bus mit Hubbett Bus-ter Custom Coffee Bus-ter Custom Coffee (2019) VW T6-Ausbau mit Kaffeemaschinen-Auszug
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Piech GT Showcar Piech Mark Zero Elektrosportwagen feiert in Genf Premiere Alexander Albon - Toro Rosso - Barcelona - F1-Test - 19. Februar 2019 F1 Fotos Barcelona-Test 2019 (Tag 2) Zweiter Tag, zweiter Abflug