Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Ecocamping

Klimafreundliche Betriebe

Die Campingplätze CampingPark Südheide und Nordseecamping zum Seehund erhielten die Auszeichnung „Klimafreundlicher Betrieb“. Foto: Ecocamping

Auf der Messe Reise + Camping in Essen erhielten die Campingplätze CampingPark Südheide und Nordseecamping zum Seehund die Auszeichnung „Klimafreundlicher Betrieb“.

Um die Auszeichnung „Klimafreundlicher Betrieb“ zu erhalten, müssen fest definierte Kriterien erfüllt werden sowie ein individueller Klimaschutzaspekt. Überprüft werden die Kriterien von Ecocamping. Demnach erzeugt der CampingPark Südheide in Winsen an der Aller (Niedersachsen) die benötigte Wärme zu hundert Prozent aus erneuerbaren
Energien. Zudem zeichne er sich durch einen hohen Dämmstandard aus.

Auf dem Nordsee Camping zum Seehund in Simonsberg (Schleswig-Holstein) wird Wärme ebenfalls zu hundert Prozent aus erneuerbaren Energien erzeugt. Eine weitere Aktion sei in Planung: ein wöchentlicher Klimaschutztag. Dieser solle während der Hauptsaison stattfinden und sich speziell an Kinder und deren Eltern richten.

Mit der kürzlich erfolgten Urkundenvergabe sind nun sechs Campingplätze
mit „Klimafreundlicher Betrieb“ ausgezeichnet. Infos unter: www.klimafreundlicher-betrieb.de.

Top Aktuell Projekt Heldencamper Campingbus für krebskranke junge Menschen Heldencamper Hope für Krebspatienten
Beliebte Artikel Hinter den Kulissen Fiat Werk Ein Blick hinter die Kulissen So entsteht ein Fiat Ducato UAZ-452 Mobilheim UAZ - Russenbulli wird fahrendes Haus Die spinnen, die Russen!
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Red Bull RB15 - Shakedown - Silverstone - Formel 1 - 2019 Formel 1 Tests 2019 im Live-Ticker Erstes Kräftemessen in Barcelona Start - GP USA-West - F1 - 1983 Die größte Aufholjagd der Geschichte Watson-Show beim GP USA-West 1983
Caravaning Gaspedal Gaspedal-Tuning von DTE Systems Sportlich unterwegs mit der Pedalbox Mercedes CLS 350d 4Matic Mercedes CLS 350d 4Matic Das Luxuscoupé im Test