Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Sitback Sportsitzauflage im Test

Gegen Rückenschmerzen auf langen Fahrten

Sitback Sportsitzauflage Foto: Benjamin Köbler-Linsner

An Rückenbeschwerden leiden viele Menschen. Vor allem lange Fahrten lösen bei vielen Betroffenen Schmerzen aus. Die individuell einstellbare Sportsitzauflage von Sitback tut dem Rücken gut.

Gerade im Wohnmobil bieten Fahrer- und Beifahrersitz meist keine Lordosenstütze, eine Unterstützung für den unteren Rücken. Abhilfe bei Rückenbeschwerden auf langen Fahrten schaffen die Sitzauflagen von Sitback. Deren Sortiment umfasst verschiedene Auflagen und Kissen – ausprobiert haben wir die Sportsitzauflage. Der größte Kritikpunkt vorneweg: Der Name ist unglücklich gewählt, denn „Wohlfühlauflage“ wäre die treffendere Bezeichnung für die Komfortmatte.

Sitzauflage zum Aufblasen, Sitback Foto: Andreas Becker
Über Handpumpen lassen sich Seiten- und Rückenteile anpassen.

Im Gegensatz zu manchem Billigmodell ist die 160 Euro teure Sitback-Auflage vom TÜV geprüft und zugelassen. Riemen ermöglichen die unkomplizierte Fixierung auf dem Sitz. Mit den beiden Pumpen lassen sich Seitenkissen und Rückenpolster an die eigenen Bedürfnisse anpassen.

Richtig eingestellt stützt die Auflage den Rücken und stabilisiert die Sitzposition. Die aufgepumpten Polsteer spürt man am Rücken merklich, aber nicht unangenehm. Optional gibt es die Auflage auch mit integrierter Heizmatte.

Info: sitback.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Scheibenreiniger im Test Scheibenreiniger im Test Sechs Reiniger im Vergleich
Anzeige
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Beliebte Artikel ZUBEHÖR FÜR FAHRERHAUSSITZE ermöglicht mehr Individualität und Komfort. Zubehör für Fahrersitze im Wohnmobil Unbequeme Sitze für lange Fahrten optimieren Nur ein korrekt eingestellter Sitz gewährt Sicherheit und Komfort. Rückenschonend und bequem sitzen So stellen Sie den Wohnmobil-Sitz richtig ein
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Pierre Gasly - Brendon Hartley - Toro Rosso - GP Österreich 2018 Wer fährt bei Toro Rosso? Schlange der Bewerber wird länger Pierre Gasly - GP Singapur 2018 Mehr Power für die Motoren Kosten runter mit weniger Prüfstand
Caravaning Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos