Diesel Wassertank Wohnmobil Reisemobil Wasseranlage Späne GmbH Rheinfelden Frischwasser Carela RS 100 Carela Bio Des ADAC Mietstation

Reinigung von falsch betankten Wassertanks

Diesel im Wassertank

Das Betanken von Wassertanks in Wohnmobilen mit Diesel führt nicht zwangsläufig zum kostenintensiven Komplettaustausch der Wasseranlage.

Bei raschem Handeln bleibt ein solcher Fehlgriff ohne Folgen. Vom ADAC an seinen Mietstationen durchgeführte Tests zur Reinigung von falsch betankten Wassertanks waren erfolgreich.

Nach einer zweistufigen Spülung mit Spezialprodukten der Späne GmbH, Rheinfelden, durch geschultes Personal lässt sich die so behandelte Wasseranlage wieder mit Frischwasser füllen. Zunächst setzt man Carela RS 100 zur Vorreinigung ein (Dieseltröpfchen werden rückstandsfrei entfernt), danach reinigt und desinfiziert man mit Carela Bio Des (einem für Trinkwassersysteme zugelassenen und verfahrensgeprüften Produkt).
Es ist vorgesehen, alle ADAC Wohnmobil-Mietstationen mit diesen Mitteln auszurüsten, damit im Schadensfall in der nächstgelegenen Station gegen Gebühr Erste Hilfe geleistet werden kann. Infos bei den ADAC Wohnmobil-Mietstationen oder: www.spaene-group.com.

Zur Startseite
Zubehör Zubehör Federeinbau bei Alko und Test Pössl Road Car Beste Zubehör-Marken 2020 Leser vertrauen auf altbekannte Marken

Heizungen, Kühlschränke, Hubstüzen und Stromerzeuger - das sind die Besten.