Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Wohnmobil-Stellplätze an Ski-Liften

Vom Wohnmobil direkt auf die Skipiste

Ski Alpin, Reise-Service 12 Bilder

Vom Wohnmobil in die Bergbahn, von der Bergbahn auf die Piste: Das ist es, was Skiläufer sich für einen alpinen Kurzurlaub wünschen. promobil.de verrät, in welchen Skigebieten das am besten klappt.

02.01.2012 Stefan Weidenfeld

An der Talstation ankommen, parken, die Rollos runterziehen, schlafen. Am nächsten Morgen nur ein paar Schritte von der Wohnmobiltür zur Gondel- oder Sesselbahn stapfen – und zu früher Stunde ohne Warten flott nach oben kommen. Davon träumen viele mobile Skifreunde. Doch längst nicht überall sind Reisemobile an den Talstationen der Skigebiete auch über Nacht willkommen. promobil weiß Rat und hat 15  Skigebiete in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol aufgespürt, wo es direkt an der Bergbahn oder in ähnlich praktischer Lage einen Reisemobilstellplatz gibt.

Wohnmobil-Stellplätze direkt an Skipisten

Oberstaufen

Das Oberallgäu hat 47 Pistenkilometer zu bieten in einer Höhenlage von 750 bis 1708 Meter: gut für Freunde mittelschwerer und steilerer Abfahrten. Langläufer profitieren von 100 Loipenkilometern. Schneetelefon 0 83 86/93 00 22, www.oberstaufen.de

D-87534 Oberstaufen: Reisemobilstellplatz Steibis. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 15 Mobile am östlichen Ortsausgang von Oberstaufen. Asphaltierter Parkplatz mit schöner Fernsicht rundum auf die Bergwelt. Sanitäranlagen am Platz vorhanden. Mehrere Gaststätten im Ort ab 200 m Entfernung.6 Euro pro Nacht und Mobil, im Winter 8 Euro. Ganzjährig nutzbar.
Standort
: Am Hößl, GPS 47°31’36”N, 10°01’38”O, Telefon 0 83 86/81 80, E-Mail info@kfz-bechteler.de

Oberstdorf

Oberstdorf und das Kleinwalsertal bieten 81 Pistenkilometer, 43 mittelschwer und 24 leicht – ein prima Revier für Genussfahrer und Familien; auch Snowboarder kommen dank drei Funparks auf ihre Kosten. Höhenlage bis 2224 Meter. Schneetelefon 07 00/55 53 38 88, www.oberstdorf.de, www.kleinwalsertal.com

D-87561 Oberstdorf: Wohnmobilstellplatz Oberstdorf. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 200 Mobile. Großzügig bemessenes Gelände, teils asphaltierter, teils geschotterter Untergrund, am Rand schmaler Grasstreifen. Modernes Sanitärgebäude. Überwiegend ruhige Lage, ein Teil des Geländes grenzt an die abends wenig befahrene Straße. Zentrale Lage zu Ortskern und Nebelhornbahn. Schneedienst im Winter. Lebensmittelmarkt 100 m. 12 Euro pro Nacht und Mobil inklusive V+E. Kurtaxe: 2,60 Euro/Person. Strom: 2,50 Euro. Dusche: 1 Euro. Ganzjährig nutzbar.
Standort: Hermann-von-Barth-Straße 10, GPS 47°24’32”N, 10°17’10”O, Telefon 0 83 22/1 80, E-Mail info@wohnmobilstellplatz-oberstdorf.de, www.wohnmobilstellplatz-oberstdorf.de

Oberallgäu

Bad Hindelang bietet samt Ober- und Unterjoch 34 Pistenkilometer, knapp die Hälfte davon sind leicht. 1050 bis 1560 Meter hoch liegen die Pisten. Schneetelefon 0 83 24/80 81, www.bad-hindelang.info

D-87541 Bad Hindelang: Wohnmobilplatz  am Wiesengrund. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 30 Mobile. Ebener Untergrund mit Schotterrasen. Zufahrt gepflastert. Trockenraum, Sanitärräume und Wellness am Platz. Sehr ruhige Lage in der Nähe des Hotels Im Wiesengrund, dessen umfangreiches Angebot ebenfalls genutzt werden kann. Restaurant mit Biergarten, warme Küche durchgehend von 11 bis 21.30 Uhr, Frühstücksbüfett. Reservierung ab 7 Tagen Aufenthalt möglich bei 50 Euro Anzahlung. 8 Euro pro Nacht und Mobil (an Fasching, Viehscheid, Weihnachten/Silvester evtl. höhere Gebühren). Kurtaxe: Erwachsene 2,10 Euro, Kinder 7 bis 15 Jahre 90 Cent. Strom (16 A): 50 Cent/kWh. Wasser: 10 Cent für 10 Ltr. Dusche: 1 Euro/4 Min. Ganzjährig nutzbar.
Standort
: Ostrachstraße 23, GPS 47°29’58”N, 10°22’16”O, Telefon 0 83 24/22 19, -22 84, E-Mail info@wohnmobil-stellplatz-hindelang.de, www.wohnmobil-stellplatz-hindelang.de

Ostallgäu

Nesselwang verfügt über zwölf Pistenkilometer, die zu gut zwei Drittel beschneibar sind. Sieben Kilometer gehören zur leichten, vier zur mittleren und einer zur schweren Kategorie. Höhenlage 900 bis 1463 Meter. Schneetelefon 0 83 61/ 7 71, www.nesselwang.de

D-87484 Nesselwang: Wohnmobilstellplatz Nesselwang. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 70 Mobile. Angelegtes Areal auf Kies mit asphaltierter Ringstraße. Ruhige Lage im Grünen, 5 Minuten Fußweg ins Zentrum. Beleuchtet, kein Schatten. Glas- und Müllcontainer im nahen Wertstoffhof. Überdachter Info-Point. Pauschalangebote für Wander-, Nordic-Walking- und Winterwochen. Holiday-Clean-Anlage mit Bodeneinlass. 8 Euro pro Nacht und Mobil inklusive Kurbeitrag und Gästekarte (Parkautomat wechselt nicht). Strom (62 Anschlüsse): 1 Euro/kWh. Wasser: 1 Euro/60 Ltr. Ganzjährig nutzbar.
Standort: An der Riese 35, GPS 47°37’12”N, 10°29’52”O, Telefon 0 83 61/92 30 40, E-Mail info@nesselwang.de, www.nesselwang.de

Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen ist das  Tor zu Deutschlands höchster Erhebung, der 2962 Meter hohen Zugspitze. 42 Pistenkilometer bieten hier und im Gebiet Garmisch-Classic Spaß für Könner ebenso wie Genießer. Saison dank Gletscher-Anteil bis Mitte Mai. Schneetelefon 0 88 21/79 79 79, www.gapa.de

D-82467 Garmisch-Partenkirchen: Alpencamp am Wank. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 110 Mobile. Terrassierter Parkplatz mit weitgehend ebenen, asphaltierten Plätzen. Areal beleuchtet. Kiosk im Sommer geöffnet mit Brötchen- und Zeitungsservice am Platz. Gaststätte Wank-Stüberl mit Frühstücksservice, Gasflaschentausch. Holiday-Clean-Anlage. 10 Euro pro Nacht und Mobil inklusive aller Personen. Kurtaxe: 2 Euro pro Erwachsener, Kinder 1 Euro. Strom (100 Anschlüsse): 60 Cent/kWh. Wasser: 1 Euro/50 Ltr. Dusche: 1 Euro/6 Min. WLAN: 2 Euro/ 24 Std. Ganzjährig nutzbar.
Standort: Wankbahnstraße 2, GPS 47°30’14”N, 11°06’22”O, Telefon 0 88 21/9 67 78 05, Mobil 01 70/9 07 17 47, E-Mail info@alpencamp-gap.de, www.alpencamp-gap.de

Oberbayern

Mittenwald lockt mit dem kleinen, gemütlichen Familienskigebiet Kranzberg auf 980 bis 1391 Meter Höhe. Außerdem gibt es hier das „Dammlar“, Deutschlands erstes Freerider-Revier: eine nicht präparierte, aber gegen Lawinen gesicherte Abfahrt. www.mittenwald.de

D-82481 Mittenwald: Stellplatz P 1 am Bahnhofsplatz. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 30 Mobile an der Südseite des Bahnhofs. Abgegrenztes Areal auf dem Großparkplatz, teilweise asphaltierter, teilweise geschotterter Untergrund. Entfernung zum Zentrum 250 m. 11 Euro promobil und 24 Std. inklusive Kurtaxe für 2 Personen. Kassenautomat. Strom: 70 Cent/kWh. Wasser: 1 Euro/100 Ltr. Ganzjährig nutzbar.
Standort: Albert-Schott-Straße, GPS 47°26’17”N, 11°15’52”O, Telefon 0 88 23/52 16, E-Mail camping-isarhorn@t-online.de, www.camping-isarhorn.de

Schliersee/Spitzingsee glänzt mit recht schneesicheren 25 Pistenkilometern ohne viel Stress und Gedränge. Höhenlage 980 bis 1613 Meter, Schneetelefon 0 80 26/70 99, www.schliersee.de

D-83727 Schliersee: Stellplatz am Spitzingsee. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 10 Mobile auf dem unteren Parkplatz. Die Stellflächen liegen direkt am Seeufer unterhalb der Taubenstein-Kabinenbahn auf dem Pkw- und Busparkplatz auf Schotter und sind nicht parzelliert. 12 Euro pro Nacht und Mobil inkl. V+E. Im Winter ohne V+E 9 Euro. Ganzjährig nutzbar.
Standort: OT Spitzingsee, Spitzingstraße, GPS 47°39’59”N, 11°53’19”O, Telefon 0 80 26/7 10 16

Salzburger Land

Großarltal/Gasteinertal bietet insgesamt weitläufige 200 Pistenkilometer und gute Möglichkeiten für Skitouren. Höhenlage 840 bis 2650 Meter, ziemlich schneesicher. Schneetelefon 00 43/64 14 87 14, www.grossarltal.info

A-5611 Großarl: Kfz-Betrieb Viehhauser. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 15 Mobile. Park- und Übernachtungsfläche am Betriebsgebäude im Ortszent-rum. 15 Euro pro Nacht und Mobil. Bei Aufenthalt über 3 Tage: 10 Euro pro Nacht und Mobil. Ortstaxe: 1 Euro/Person: Strom: 25 Cent/kWh. Ganzjährig nutzbar.
Standort: Markt 171, GPS 47°14’15”N, 13°11’54”O, Telefon 00 43/6414 88 62, E-Mail office@viehhauser-kfz.at, www.viehhauser-kfz.at

Saas-Fee

Saas-Fee zählt zu den schneesichersten Skigebieten der Alpen. 1560 bis 3600 Meter, 137 Pistenkilometer, top für Könner, aber auch für Familien gut. Schneetelefon 00 41/2 79 58 11 02, www.saas-fee.ch

CH-3906 Saas-Fee: Reisemobilplatz P 4. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 12 Mobile. Reserviertes Gelände hinter dem Parkhaus P 1 an der Ortsdurchfahrt. Ebener, geschotterter Untergrund. 25 sfr (16 Euro) pro Nacht und Mobil ohne Gästekarte. Nach Bezahlung der Kurtaxe und Erhalt der Gästekarte kos-tet der Stellplatz 17 sfr (11 Euro). Strom: 5 sfr. Ganzjährig nutzbar.
Standort: Kantonstrasse, GPS 46°06’39”N, 07°56’02”O, Telefon 00 41/2 79 58 15 70, E-Mail to@saas-fee.com, www.saas-fee.ch

Prättigau/Davos

Davos/Klosters ist ein absolutes Top-Ziel. 275 Pistenkilometer für alle Ansprüche, schneesichere Höhenlage auf 1194 bis 2844 Meter. Schnee-telefon 00 41/8 14 15 21 33, www.davosklosters.ch

CH-7277: Davos-Glaris: Mobilhomepark Rinerlodge. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 50 Mobile. Ausgewiesenes Gelände neben dem Hotel Rinerlodge und gegenüber der Talstation der Bergbahn Rinerhorn. Die Sanitäreinrichtungen in den Hotels Rinerlodge und Maxon Pavillon können genutzt werden, ebenso die Trocken- und Skiräume. Im Sommer sind die Plätze 9 x 8 m, im Winter 4,5 x 8 m groß. 13,50-15,50 sfr pro Nacht und Mobil, 6,50 sfr pro Person. Kinder: 3,40 sfr. Strom (50 Anschlüsse), V+E, Dusche inkl. Anmeldung und Bezahlung an der Hotelrezeption Rinerlodge. Ganzjährig nutzbar.
Standort: OT Glaris, Landwasserstrasse 64, GPS 46°44’38”N, 09°46’44”O, Telefon 00 41/8 14 01 13 21, E-Mail rinerlodge@davosklosters.ch, www.davos.ch

Ischgl und Samnaun

Ischgl und Samnaun warten mit jeder Menge anspruchsvoller Pisten und Tiefschneehänge auf: 238 Kilometer in Höhenlagen von 1377 bis 2872 Meter. Schneetelefon 00 43/50 99 01 00, www.ischgl.com, www.samnaun.ch

A-6562 Ischgl. Heindalis Camping. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 14 Mobile an einem Ferien-Appartementhaus im Paznauntal. Untergrund aus Schotterrasen. Mehrere Restaurants in unmittelbarer Nähe. Saisonabhängig 10 bis 15 Euro pro Nacht/Mobil. Kurtaxe: 1,50 Euro/Person ab 16 Jahren. Ganzjährig nutzbar.
Standort: OT Mathon, Mathoner Straße 5, GPS 46°59’22”N, 10°14’47”O, Mobil 00 43/68 03 03 48 89, E-Mail heindalis.hof@tirol.com,www.heindalis.at

CH-7563 Samnaun: Reisemobilplatz Samnaun. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 18 Mobile. Reserviertes Gelände an der Talstation der Bergbahn zwischen Samnaun-Dorf und Samnaun-Ravaisch. Ebener, geschotterter Untergrund. Komplettangebot mit Sanitäreinrichtung. Ruhig, zentrumsnah. Reservierung empfohlen. Sommer: 18 sfr, Winter: 35 sfr pro Nacht und Mobil. 6 sfr pro Person. Kurtaxe im Sommer: 5,90 sfr, im Winter: 2 sfr pro Person. Dusche, Strom, V+E inklusive. Ganzjährig nutzbar.
Standort: OT Samnaun-Dorf, Sportplatzweg 13, GPS 46°56’57”N, 10°22’03”O, Telefon 00 41/8 18 60 23 70, E-Mail mexxbar@bluewin.ch,www.samnaun.chSölden

Ötztal/Alpen

Sölden gehört ebenfalls zur absoluten Creme der Skigebiete: 150 Kilometer Pisten auf äußerst schneesicheren 1350 bis 3340 Meter Höhe. Schneetelefon 00 43/57 20 02 03, www.soelden.com , www.oetztal.com , www.vent.at

A-6458 Sölden: Berggasthof Rofenhof.  Gebührenpflichtiger Stellplatz für 10 Mobile auf einer Wiese am Berggasthof. Ruhige und idyllische Lage inmitten der Ötztaler Alpen. Warme Küche bis 20 Uhr, Brötchenservice. 10 Euro pro Nacht/Mobil. Saison: Mai-Oktober und 15. Dezember bis 1 Woche nach Ostern.
Standort: OT Vent, Rofenstraße 3, GPS 46°51’21”N, 10°53’29”O, Telefon 00 43/52 54 81 03, E-Mail info@rofenhof.at, www.rofenhof.at

Südtirol

Tauferer Ahrntal heißt ein schön gelegenes Gebiet mit zwei Skibergen mit 47 attraktiven Pistenkilometern – zu 100 Prozent beschneibar. 950 bis 2510 Meter. Schneetelefon 00 39/04 74 68 66 61, www.tauferer.ahrntal.com

I-39032 Sand in Taufers: Talstation der Speikboden-Bergbahnen. Gebührenfreier Stellplatz für 20 Mobile. Parkplatz für Pkw und Reisemobile. Ebenes, geschottertes Areal oder Wiese zwischen Bachlauf und Landstraße. Anmeldung an der Kasse der Bergbahnen. Restaurant und Bar am Platz. Ganzjährig nutzbar.
Standort: OT Costa di Tures, Drittelsand 7, GPS 46°56’00”N, 11°56’17”O, Telefon 00 39/04 74 67 81 22, E-Mail info@speikboden.it,www.speikboden.it

Gröden bietet 175 Kilometer Panoramapisten in spektakulärer Kulisse – ein Paradies für Genießer. Zu 90 Prozent beschneibar, Höhenlage 1235 bis 2518 Meter. Schneetelefon 00 39/04 71 77 77 77, www.valgardena.it

I-39048 Wolkenstein: Seilbahn Ciampinoi. Gebührenpflichtiger, zeitweise auch gebührenfreier Stellplatz für 10 Mobile. Gekennzeichneter Parkplatz am Ortsrand. Untergrund Schotter. Gastronomiebetriebe in der Nähe. Von Dezember bis Ostern: 6 Euro promobil von 8-16 Uhr, 6 Euro von 16-8 Uhr. Im Sommer gebührenfrei. Ganzjährig nutzbar.
Standort: Strada Ciampinoi, GPS 46°32’58”N, 11°45’56”O, Telefon 00 39/04 71 77 21 00, E-Mail info@selva.eu, www.comune.selvadivalgardena.bz.it

Talstation Piz Sella: Gebührenpflichtiger Stellplatz für 20 Mobile. Parkplatz mit Reisemobil-Symbol an der Gondelbahn. Untergrund Wiese oder Schotter. Hotel-Ristorante Gruppo Sella im Ort. 12 Euro pro Nacht und Mobil von Dezember bis April. Im Sommer gebührenfrei. Ganzjährig.
Standort: OT Plan de Gralba, Strada Plan de Gralba, GPS 46°31’57”N, 11°46’18”O, Telefon 00 39/04 71 77 79 00, E-Mail selva@valgardena.it, www.valgardena.it

Stellplätze in diesem Artikel
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
Stellplatz-Radar