Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Wohnmobil-Neuheiten bei Weinsberg (2016)

Stetig voran

Stetig voran Foto: Pompe 7 Bilder

Mit gezielten Verbesserungen bringt Weinsberg sein Modellprogramm auf Vordermann. Zudem senkt Weinsberg seine Fahrzeugpreise und erhöht somit seine Attraktivität im Einsteigerbereich. 

Die Neuausrichtung der Knaus-Tochter Weinsberg formiert sich mit dem Modelljahr 2016 zu einem stimmigen Bild: Preislich attraktive Fahrzeuge mit solider Auf- und Ausbautechnik für den Einsteigerbereich. Dafür hat man die Grundpreise, im Vergleich zur Vorsaison, je nach Modell sogar um 500 bis 1500 Euro gesenkt.

Außendesign und Interieur­gesign folgen nun auch bei den Caraloft-Teilintegrierten sowie den Carahome-Alkoven der vom Van-Modell Caracompact eingeführten Linie. Die seitlichen Fender am Übergang zum Aufbau sind elegant, ohne sichtbare Schrauben befestigt, das Dach hüllt sich in hagelresistentes GfK, und auch das praktische zentrale Ver- und Entsorgungsfach erleichtert das Camperleben in allen Baureihen – mit Ausnahme der Carabus-Kastenwagen.

Neue Modelle ergänzen zudem die Serien. Beim Caracompact kommt ein relativ großzügiges Querbett-Modell mit zwei Kleiderschränken hinzu (660 MG). Beim Caraloft fehlte noch der Klassiker mit Doppellängsbett und schlankem Bad daneben (600 MF). Und beim Carahome komplettiert das kompakte Familienmodell 600 DKG mit Etagenbetten die Auswahl. Für die individuelle Ausgestaltung stehen nun – je nach Baureihe – drei bis fünf Polsterdekors zur Wahl.

Alle Weinsberg-Neuheiten 2016 auf einen Blick 

• Neue Caraloft- und Carahome-Modelle, jetzt mit zentralem Ver- und Entsorgungsfach
• Neuer Caracompact mit Querbett und zwei Kleiderschränken
• Neuer, kompakter Carahome-Alkoven (6,47 m) mit Stockbetten
• Preise reduziert (ø 1000 Euro) 

Weinsberg Carakids-Paket: Kinder vor

Das neue Carakids-Paket ist ein besonderes Ausstattungspaket für Familien, das Knaus gemeinsam mit promobil und seinen Lesern entwickelt hat. Für 990 Euro können alle drei Alkovenmodelle damit ausgerüstet werden. Zum Paket gehören ein Stoffregal am Einstieg, eine stoffbezogene Wandverkleidung mit Gummibändern und Taschen im Alkoven und an der Dinette, Becherhalter, Isofix-Kindersitzbefestigung, Herausfallschutznetze für die Betten im Höhlendesign, Klapp­tritt für WC, magnethaftende Tafelfolie, zusätzliche USB-Steckdosen und Kleiderhaken sowie ein Kuschelkissen. 

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Prototyp Elektro-Wohnmobil Tesla Roamer Elektro-Wohnmobil auf Tesla Model S
Stellplatz-Radar
mobil life 12.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Der Teilintegrierte Caracompact. Neuheiten 2016 bei Weinsberg Sprung nach vorn beim Weinsberg Caraloft Vergleichstest, Hobby Siesta V und Weinsberg Hobby Siesta vs. Weinsberg Caracompact Zwei schlanke Kompaktmobile im Vergleich
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Aston Martin DBS Superleggera Volante Aston Martin DBS Superleggera Volante (2019) Supersport-Cabrio mit 725 PS Mercedes GLS 580 4MATIC 2019 Mercedes GLS (2019) S-Klasse unter den SUV ab 85.924 Euro
caravaning 04/2019, VW Atlas Basecamp Concept VW Atlas Basecamp mit Hive EX-Caravan Amerikanische Gespann-Studie fürs Gelände Villaggio Baia Domizia Campingplatz-Tipp Italien Camping Villaggio Baia Domizia