Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Ratgeber

Wechselrichter betreiben

Bei unserem Reisemobil ist eine 85- Ah-Gelbatterie eingebaut. Ich möch­te mit einem 600-Watt-Wechselrichter Fernseher oder Laptop betreiben. Ist das möglich? Wie lang kann der Inverter angeschlossen bleiben?
Rolf Willms, 55593 Rüdesheim

Antwort:

Wenn Sie die Leistung des Wechselrichters voll ausnutzen, fließt ein Strom von 50 Ampere. Das heißt, Ihre 85-Ah-Batterie reicht theoretisch für 1,5 Stunden Nutzung aus. Nur theoretisch, weil bei diesem hohen momentanen Strombedarf die Batterie insgesamt weniger abgeben kann. Eine Batterie wird geschädigt, wenn sie tiefentladen wird. Sie sollten darauf achten, dass die Spannung nicht unter 10,5 Volt fällt. Dies kann ein Trennrelais für Sie übernehmen, das den Stromkreis unterbricht, wenn die Spannung diesen Wert erreicht. Im Zusammenhang mit hohen­ Strömen muss immer wieder darauf hingewiesen werden, dass die Verkabelung ausreichend dimensioniert sein sollte. Zu dünne Kabel können schnell sehr heiß werden und im schlimmsten Fall einen Brand verursachen.

Top Aktuell Klemmbrett als Tablet-Halter Selbstgebauter Tablet-Halter Klemmbrett im Ducato umbauen
Beliebte Artikel Eine Fahrerhausverdunkelung hilft beim schnellen Verdunkeln des Fahrerhauses. Fahrerhaus-Verdunkelung nachrüsten Licht aus im Wohnmobil Dämmmaterial Dämmmaterialien im Überblick Gutes Klima im Reisemobil
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

auto motor und sport Erlkönig Audi Q4 Neuer Audi Q4 (2019) Der Q3 Sportback erstmals erwischt Nio ES6 Nio ES6 (2019) Weltpremiere E-SUV aus China zum Kampfpreis
Caravaning Panorama Blick hinter die Kulissen So funktioniert ein Campingplatz Weihnachtskalender 2018 Tür 17 Mitmachen und gewinnen Spiegelreflexkamera Nikon D5600