Wohnmobil-Tipp: Wasserprobleme beim Concorde Compact

Wasseranlage macht Ärger

Leserfrage: Unser Concorde Compact hat Probleme mit der Wasserversorgung. Immer wieder wurden Plastikspäne aus der Anlage entfernt. Jetzt soll die Pumpe gewechselt werden. Sie hatten ja einen Compact im Test. Haben Sie einen Tipp?

Auch beim promobil-Testwagen streikte die Wasserpumpe. Nach der Reparatur durch einen Händler traten jedoch keine Probleme mehr auf. Mög­licherweise fehlt an der Pumpe ein Vorfilter, der grobe Partikel fernhalten sollte. Die Nachrüstung ist prinzipiell kein Problem. An den beim Compact unter dem Wagenboden hängenden Frischwassertank kommt man jedoch nur auf einer Hebebühne gut heran.

Mehr Tests und Kauftipps rund um kompakte Reisemobile

promobil Leserwahl: Die Kompakt-Campingbusse des Jahres 2009 Test: Mercedes Marco Polo/VW California Vergleichstest: Campingbusse von Hymer, Pössl, Adria und Eura Mobil Campingbusse 2009 - die neuen Modelle Messekauf: Darauf müssen Sie achten Tipps: Mobile zum Schnäppchen-Preis - darauf müssen Sie achten Kompendium: Alles über Technik im Reisemobil Rückblick: 25 Jahre Bordtechnik Rückblick: 25 Jahre Reisemobil-Design Rückblick: Reisemobil-Interieurs von den 80ern bis heute

Zur Startseite
Ratgeber Werkstatt Technikwissen Monocoque Technikwissen Monocoque im Reisemobil Fugenlose Aufbautechnik

Die Fugen- und Kantenlose Bauart hat Vorteile, ist allerdings auch teuer.