Wohnmobil-Tipp: TÜV jährlich?

TÜV für Mobile über 3,5 t zGG

Leserfrage: Bei der diesjährigen Hauptuntersuchung sagte uns der TÜV, wir müssten mit unserem Wohnmobil schon in einem Jahr wieder vorfahren. Mit der Begründung, dass das Fahrzeug älter als sechs Jahre sei. Das Fahrzeug hat ein Gesamtgewicht von 4,5 Tonnen.

Der TÜV hat tatsächlich recht. Ab dem siebten Zulassungs­-jahr beträgt die Frist für die Hauptuntersuchung bei Reisemobilen über 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht zwölf Monate. In den ersten sechs Jahren müssen Reisemobile dieser Gewichtsklasse analog zu Pkw und leichteren Freizeitfahrzeugen dagegen nur alle 24 Monate zur Hauptuntersuchung gebracht werden.

Mehr zum Thema Sicherheit bei www.promobil.de

Tipps zur Fahrsicherheit: Wie bremse ich richtig? Video: Sicherheits-Training für Reisemobilisten Reisemobil: Die besten Tipps fürs erste Mal Ratgeber: Gute Sicht im Dunklen Fahrsicherheits-Training mit promobil Report: Sicherheit - das müssen Sie wissen

Zur Startseite
Ratgeber Werkstatt Technikwissen Monocoque Technikwissen Monocoque im Reisemobil Fugenlose Aufbautechnik

Die Fugen- und Kantenlose Bauart hat Vorteile, ist allerdings auch teuer.