Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Ratgeber

Sicher ins Tal

Ich fahre ein Reisemobil auf Fiat-Ducato-Basis mit 2,8-Liter-Motor und möchte mir dafür eine Motorbremse einbauen lassen. Ist eine solche Maßnahme sinnvoll? Was muss ich beim Einbau beachten?
Gunther Gebler

Antwort:

Die Motorbremse unterstützt die normale Hydraulikbremse, die insbesondere bei längeren Gefällstrecken überfordert sein kann. Der Einbau ist vor allem bei schwereren Mobilen ab 3,8 Tonnen oder bei häufigem Anhängerbetrieb sinnvoll. Die Firma KLS hat eine Nachrüstlösung für den Fiat Ducato und andere Transporter entwickelt, die vergleichsweise einfach für rund 1100 Euro eingebaut werden kann. Es handelt sich dabei um eine Art Drosselklappe, die in den Auspufftrakt hinter dem Turbolader eingesetzt wird. Betätigt wird sie mittels Unterdruck über ein kleines Pedal im Boden des Fahrerhauses. Schließt man die Klappe, wird der Abgasstrom komprimiert; der Motor muss gegen den entstehenden Strömungswiderstand anarbeiten, Drehzahl und Fahrzeuggeschwindigkeit verringern sich. Zu dem Einbaukit von KLS gehört auch ein Mustergutachten für die Eintragung in die Fahrzeugpapiere. Sie sollten beachten, dass die Motorgarantie durch eine solche Einbaumaßnahme erlischt. Dadurch möchten Hersteller alle Risiken ausschließen, die durch einen unsachgemäßen Einbau entstehen könnten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell Dämmmaterial 6 Dämmmaterialien im Überblick Gutes Klima im Reisemobil
Anzeige
Beliebte Artikel Praxis, Booster Bordbatterie schneller laden Lade-Booster fürs Wohnmobil Lesermobil Jürgen Ahlemann mit Frau Selbstgebauter Teilintegrierter Kein Wohnmobil von der Stange
Fahrzeug-Angebote
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

auto motor und sport Sean Bull Design - Formel 1 2021 - Lackierung - Lotus 98T Alte Designs auf 2021er Auto So sehen die Autos großartig aus Skoda Fabia (2018) Facelift Fahrbericht Alle Skodas mit Euro 6d-Temp Mehr saubere Autos als VW
Caravaning Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos